Home / Forum / Sex & Verhütung / Mal wieder ein "Frau kommt nicht beim Sex"-Thema

Mal wieder ein "Frau kommt nicht beim Sex"-Thema

24. Februar 2012 um 0:39

Hi,
Hab jetzt schon ein paar von diesen Themen hier gelesen, dachte mir aber trotzdem, ich schreib jetzt mal selbst was, vielleicht bringt das ja nützliche Antworten...
Problem ist also *Überraschung*, dass meine Freundin bis jetzt noch nie beim Sex gekommen ist. ALLERDINGS schaffe ich es immer, sie mit Hand und/oder Mund zu befriedigen, deswegen bitte keine Tipps von dieser Seite...
Auch wenn sie es sich selbst macht, geht das ohne Probleme. Sind beide sehr aufgeschlossen, vertrauen uns, haben sehr oft Lust und dann natürlich auch Sex, der dann auch immer Spaß für uns beide macht (sie ist ja auch immer verdammt feucht dabei...) - auch, wenn sie nur durch meine Hand/ meinen Mund kommt.
Sind da auch beide ziemlich hemmungslos, probieren immer mal was neues aus... Bis jetzt wars für sie am besten, wenn sie oben war oder auf nem Tisch lag... Lange aushalten ist für mich auch kein Problem, nur sagt sie dann höchstens manchmal, dass sie echt kurz davor war und plötzlich war alles weg... Manchmal eben auch, weil sie Wund wird, auch wenn sie den Ton angibt, weil sie es doch eher härter mag. Ich selbst vermute einfach, dass es ein bisschen mit ihren Gedanken zusammenhängt, also dass sie denkt, sie kommt gleich, weil es so gut ist und kommt genau deswegen nicht, weil sie sich zu viele Gedanken drüber macht...
Interessanterweise sind ihr einige Stellungen auch zu intensiv, z.B. sie oben, aber rückwärts... Hat dann immer ein ziemliches Gefühl, pinkeln zu müssen, was ich eigentlich als gut ansehe, weil das meines Wissens ein Zeichen ist, dass die richtige Stelle stimuliert wird (das Gefühl hat sie auch bei anderen Stellungen, nur nicht so intensiv und wie sie sagt, angenehmer, dann genießt sie es richtig). Aber als wir dann in soeiner Stellung weitergemacht haben, weil wir wissen wollten, ob das nicht hilft, wurde ihr erst schwindelig und ist dann sogar ohnmächtig geworden (Sie hat manchmal auch so Kreislaufprobleme). Logischerweise hat sie jetzt auch deswegen Hemmungen, sowas wieder zu probieren, ist aber warscheinlich auch richtig und gut so.

Also bin mal gespannt, was so für Antworten kommen und sag schonmal danke

24. Februar 2012 um 1:31

Ahem...
"Hat dann immer ein ziemliches Gefühl, pinkeln zu müssen, was ich eigentlich als gut ansehe, weil das meines Wissens ein Zeichen ist, dass die richtige Stelle stimuliert wird"
- Wie du also siehst, weiß ich schon drüber Bescheid. Das Problem ist nur, dass ihr das in der Stellung zu heftig ist, wobei ich ja auch vermute, dass sie vllt. ein wenig länger durchhalten sollte, bis das Gefühl besser wird, kenne das gleiche ja von mir (also mit der Prostata). Oder in einer anderen Stellung, wo sie fast kommt und dann plötzlich jedes Gefühl weg ist...

Außerdem weiß ich, dass nicht jede Frau durch Penetration kommen kann -.-
Und mit dem Alter hat so ein Wissen auch nicht unbedingt was zu tun -.-
Beleidigungen brauch ich nicht und Antworten, in denen nur steht, was ich eh schon weiß auch nicht, danke...

Gefällt mir

24. Februar 2012 um 2:24


Wieso? Kann doch immer mal sein, dass noch einer was anderes dazu zu sagen hat... Fragen kann schließlich nie schaden. Kann ja nicht wissen, dass ich schon alles weiß, was es dazu zu sagen gibt. Unfreundlich werden muss man deswegen noch lange nicht... Naja aber ist ja auch schon spät, also was solls...

Gefällt mir

24. Februar 2012 um 13:24

Kreislaufprobleme
Mehr gibts dazu nicht zu sagen. Denkst du etwa, sie ist so blöd und war deswegen nie beim Arzt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen