Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Mal wieder dreiphasige Pillen

Letzte Nachricht: 9. April 2002 um 23:28
R
reina_12868732
08.04.02 um 18:41

Hallöchen!

Ich wollte mal wissen, wie das bei dreiphasigen Pillen ist. Ich bin am Überlegen, ob ich vielleicht auf eine umsteigen könnte, wegen Libidoverlust bei einphasiger Pille.

Da ja aber logischerweise der Zyklus durch die drei Phasen "naturgetreuer" "gestaltet" wird, müsste man doch auch wieder stärkere Menstruationsblutungen haben, bzw Regelschmerzen und auch sonst wieder "launischer" sein während des Zyklus, oder?

Ich habe zwar weniger Lust auf Sex als ohne Pille, aber die anderen Nebenwirkungen in Bezug auf die Regel genieße ich sehr, da ich früher immer fast auf Klo umgekippt bin, weil ich mein eigenes Blut nicht sehen konnte, was zum Glück nicht mehr so ist seit ich di Pille nehme.
Wenn dem so ist, bleibe ich wohl lieber bei meiner einphasigen, oder?
Was habt Ihr für Erfahrungen?

LG
Pantha

Mehr lesen

C
cora_614186
08.04.02 um 22:29

Ja
würde ich auch sagen. Probiers lieber mit Essen und Gewürzen, die das Libido steigern oder welcher Duft auch gut dafür ist: Lavendel...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kerena_12280925
09.04.02 um 23:28

Hallo Pantha!
was nimmst du denn für eine Ein-Phasen-Pille? Wenn du eine antiandrogene (Valette, Diane35 etc) nimmst, könnte es auch daran liegen und du erstmal auf eine nicht-antiandrogene Ein-Phasen-Pille wechseln. Ist aber alles ziemlich kompliziert
schau mal unter www.gyn.de und dann Produkte, da sind die einzelnen Pillen genauer beschrieben und auch Erfahrungsberichte dabei. Da kannst du dich dann einlesen (auch im dortigen Forum) und dann mit deinem "Vorschlag" mal zum Frauenarzt gehen, was der dazu sagt.

Liebe Grüße
Lila

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige