Forum / Sex & Verhütung

Mal umgekehrt..

Letzte Nachricht: 13. Dezember 2007 um 11:24
A
an0N_1228874799z
13.12.07 um 10:52

...habe seit 2 Monaten einen neuen Freund und wir hatten super Sex am Anfang.. naja jetzt ist er auch noch super, aber ich will viel mehr sex als er.. am liebsten hätte ich es täglich oder noch öfters.. ich muss ihn nur ansehen und bekomme richtig Lust auf sex.. Dazu kommt dass er öfters schlapp macht beim sex, sprich seine erregung "bricht" zusammen oder kann einfach nicht kommen.. frage mich langsam obs an mir liegt. Er sagt das hätte nichts mit mir zu tun, er hätte dass schon vorher immer gehabt.. ist das normal? wer hat dasselbe Problem??

Mehr lesen

I
isolda_12469883
13.12.07 um 11:24

Du sprichts mir aus der sehle..
ich bin nun 6 monate mit meinem freund zusammen.

vorher war ich eine 4 jährigen beziehung - und mein ex hat immer, aber wirklich immer lust auf sex, soviel dass es mir zuviel war.

mein jetziger freund hat da andere masse - ihm reicht es völlig, wenn wir es 2-3 mal die woche machen - dann aber sehr intensiv und lang.

ich fragte mich auch, ob das normal ist? am anfang habe ich immer den ersten schritt gemacht, habs jeden abend versucht - und er hat sich wohl so gestresst gefühlt, dass sein bestes stück auch ein paar mal schlapp gemacht hat...

ich war echt frustriert, er meinte auch, dass es nicht an mir liegen würde - aber, das zu glauben war schwer.

was hab ich gemacht?

=> ich habe mich auf seine lust konzentriert, also ihm mal die zeit gegeben spitz zu werden und ihn nicht immer überrumpelt. wenn ich ihn 1-2 tage zappeln lasse, dann ist er richtig wild auf mich. das heisst nicht, dass wir nur sex haben, wenn er lust hat, d.h. dass ich meine bedürfnisse etwas neu eingestuft habe. dadurch dass ich keinen druck mehr ausübe, hat er auch mehr lust, und schlapp hat er auch nie wieder gemacht - hab ich schlussendlich auch mehr davon.

ich finds jetzt auch schöner, nicht jeden tag miteinander zu schlafen, dafür wenn wir sex haben, es in vollen zügen zu geniessen. ist für mich schöner als mit meinem ex, der mich mit seiner sex-lust überforderte..

also mein rat: nur nicht auf die häufigkeit fixieren, und niemals druck ausüben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers