Home / Forum / Sex & Verhütung / Mal eine Frage der Lust...

Mal eine Frage der Lust...

18. September 2006 um 18:53

Ich bin über vierzig und habe häufig gehört, dass bei Frauen in dem Alter das Sexleben VIEL SCHÖNER wird und die Lust steigt...

Das kann ich von mir leider nicht wirklich behaupten.

Wie ist es denn bei Euch bzw. (an die Männer unter euch...) bei euren Frauen?

Und noch eine Frage an die Männer, die eine "ältere" Frau haben: Reizen euch auch (wie so einige Promis, die meinen, austesten zu müssen, ob sie noch "attraktiv" sind und darum ihre Frauen gegen junge Damen austauschen...) 25-jährige Mädels...?

Bin gespannt

LG, Vierzigplus

18. September 2006 um 20:01

Anfang 20...
...hätte unser Sex-Leben beinahe zur Trennung geführt. Während der beiden Schwangerschaften hatten wir monatelang keinen Sex.
Anfang 30 wurde es besser, aber die ganz große Lust fehlte meiner Frau immer noch.
Jetzt sind wir Anfang 40 (sie 40, ich 41) und meine Frau hat mehr Lust denn je. Erst seit wenigen Jahren hat sie regelmäßig einen Orgasmus. Und jetzt kommt sie spätestens nach drei Tagen und will wieder, während bei mir häufiger die Lust fehlt.
Wirklich interessant diese Entwicklungen...

Aber dennoch (um ehrlich zu bleiben): Ja, klar, eine 25jährige anzuschauen, das hat schon was. Aber mehr reizt mich nicht wirklich...

Jogger

Gefällt mir

18. September 2006 um 20:11
In Antwort auf jogger3

Anfang 20...
...hätte unser Sex-Leben beinahe zur Trennung geführt. Während der beiden Schwangerschaften hatten wir monatelang keinen Sex.
Anfang 30 wurde es besser, aber die ganz große Lust fehlte meiner Frau immer noch.
Jetzt sind wir Anfang 40 (sie 40, ich 41) und meine Frau hat mehr Lust denn je. Erst seit wenigen Jahren hat sie regelmäßig einen Orgasmus. Und jetzt kommt sie spätestens nach drei Tagen und will wieder, während bei mir häufiger die Lust fehlt.
Wirklich interessant diese Entwicklungen...

Aber dennoch (um ehrlich zu bleiben): Ja, klar, eine 25jährige anzuschauen, das hat schon was. Aber mehr reizt mich nicht wirklich...

Jogger

Vielen Dank
für deine ehrliche Meinung.

Bei mir ist es auch so, dass ich erst, seit ich etwa 35 bin, überhaupt Orgasmen bekomme. Was leider nichts an meiner "mangelnden" Lust ändert.

Aber ich arbeite dran

LG, vierzigplus

Gefällt mir

18. September 2006 um 20:11
In Antwort auf jogger3

Anfang 20...
...hätte unser Sex-Leben beinahe zur Trennung geführt. Während der beiden Schwangerschaften hatten wir monatelang keinen Sex.
Anfang 30 wurde es besser, aber die ganz große Lust fehlte meiner Frau immer noch.
Jetzt sind wir Anfang 40 (sie 40, ich 41) und meine Frau hat mehr Lust denn je. Erst seit wenigen Jahren hat sie regelmäßig einen Orgasmus. Und jetzt kommt sie spätestens nach drei Tagen und will wieder, während bei mir häufiger die Lust fehlt.
Wirklich interessant diese Entwicklungen...

Aber dennoch (um ehrlich zu bleiben): Ja, klar, eine 25jährige anzuschauen, das hat schon was. Aber mehr reizt mich nicht wirklich...

Jogger

Leichtigkeit...
hat sich eingeschlichen...lach...
ich kann es nicht besser ausdrücken. bin 42 und geniesse meine sexualität mehr denn je. viele dinge,die mir früher probleme bereitet haben, spielen keine rolle mehr( wie sehe ich in diesem moment aus, hängen etwa meine brüste bei dieser stellung, bildet sich da, oh graus, eine speckfalte????) ich bin heute selbstbewußter als mit mitte 20, bin mir meines körpers bewußter und viel unbeschwerter. und mit lust und liebe dabei

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen