Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Magic Wand Massager - Legende, Mythos oder Schrott

Letzte Nachricht: 31. Mai um 11:34
M
matcher79
14.05.23 um 19:42

Hallo zusammen,

was habt ihr für Erfahrungen mit Wand Massagern gemacht?

Was für Modelle könnt ihr empfehlen?

Wie wendet ihr sie an?

Freue mich auf eure Erfahrungen.

Grüße,
Marc

Mehr lesen

B
blowmore
14.05.23 um 22:07
In Antwort auf matcher79

Hallo zusammen,

was habt ihr für Erfahrungen mit Wand Massagern gemacht?

Was für Modelle könnt ihr empfehlen?

Wie wendet ihr sie an?

Freue mich auf eure Erfahrungen.

Grüße,
Marc

Die sind unschlagbar gut.
sieht man ja immer wieder in Pornos, wie die Frauen da abgehen.

Gefällt mir

F
frau-coco
15.05.23 um 8:49
In Antwort auf blowmore

Die sind unschlagbar gut.
sieht man ja immer wieder in Pornos, wie die Frauen da abgehen.

Un in Pornos wird ja, wie wir alle wissen, stets die Realität abgebildet.
Pornos sind ja quasi extrem realistische Dokus. 

Keine Ahnung ob das Ding gut oder schlecht ist, aber Pornos als Referenz und Beweis anzuführen, genial 

2 -Gefällt mir

M
matcher79
15.05.23 um 16:34
In Antwort auf frau-coco

Un in Pornos wird ja, wie wir alle wissen, stets die Realität abgebildet.
Pornos sind ja quasi extrem realistische Dokus. 

Keine Ahnung ob das Ding gut oder schlecht ist, aber Pornos als Referenz und Beweis anzuführen, genial 

Genau frau-coco, daher die Frage nach den realen Erfahrungen 

Gefällt mir

Anzeige
rasputin
rasputin
15.05.23 um 17:07

Da meine Frau zur Zeit ihrer Schwangerschaften noch kein Druckwellenvibrator hatte, war der Magic Wand ihr absoluter Favorit.
Sehr intensive Vibration und die Möglichkeit ihn mit Aufsätzen zu bestücken.
Kann vom Mann auch in der Hand gehalten werden und so die Vibration auf die Finger übertragen.
Sie hat es in der zweiten Schwangerschaft echt geschafft einen kaputt zu kriegen und die sind seehr stabil!

4 -Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
15.05.23 um 17:37

Ich bin kein Fan davon. Ich mag die direkte Stimulation der Klitoriseichel nicht....zumindest nicht in dieser Art. Degegen sind die Druckwellensauger bzw. die rotierenden Vibratoren eher etwas für mich. 

4 -Gefällt mir

L
loretti39
15.05.23 um 17:48
In Antwort auf matcher79

Hallo zusammen,

was habt ihr für Erfahrungen mit Wand Massagern gemacht?

Was für Modelle könnt ihr empfehlen?

Wie wendet ihr sie an?

Freue mich auf eure Erfahrungen.

Grüße,
Marc

Das beste was du kriegen kannst! Darf in keiner Zimmerschublade fehlen. Das Original mit Stromkabel dran, musst du kaufen. Das wird auch immer in den Urlaubskoffer dazu gepackt. Lieber lassen wir ein paar Schuhe zuhause, als das Teil. 

9 -Gefällt mir

Anzeige
M
matcher79
16.05.23 um 5:15

Wie laut ist der Original MW im Vergleich zu anderen Toys?

Gefällt mir

I
inkognitoich
16.05.23 um 7:50
In Antwort auf loretti39

Das beste was du kriegen kannst! Darf in keiner Zimmerschublade fehlen. Das Original mit Stromkabel dran, musst du kaufen. Das wird auch immer in den Urlaubskoffer dazu gepackt. Lieber lassen wir ein paar Schuhe zuhause, als das Teil. 

Wir haben einen mit Akku. Der bringt meine Freundin in (geschätzt) unter einer Minuten zum Kommen. Oft mit abspritzen

4 -Gefällt mir

Anzeige
M
matcher79
16.05.23 um 8:04
In Antwort auf inkognitoich

Wir haben einen mit Akku. Der bringt meine Freundin in (geschätzt) unter einer Minuten zum Kommen. Oft mit abspritzen

Was für ein Modell / Marke habt ihr?

1 -Gefällt mir

I
inkognitoich
16.05.23 um 8:31
In Antwort auf matcher79

Was für ein Modell / Marke habt ihr?

Puh. Einen seht gut bewerteten von Am**on

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
matcher79
16.05.23 um 15:05
In Antwort auf inkognitoich

Puh. Einen seht gut bewerteten von Am**on

Da gibt es viele 

1 -Gefällt mir

B
blowmore
16.05.23 um 17:08
In Antwort auf frau-coco

Un in Pornos wird ja, wie wir alle wissen, stets die Realität abgebildet.
Pornos sind ja quasi extrem realistische Dokus. 

Keine Ahnung ob das Ding gut oder schlecht ist, aber Pornos als Referenz und Beweis anzuführen, genial 

Da liest man direkt heraus, dass Du dich mit diesem Genre nicht auskennst!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
matcher79
16.05.23 um 18:15
In Antwort auf blowmore

Da liest man direkt heraus, dass Du dich mit diesem Genre nicht auskennst!

Grins, eigentlich sollte es hier um den Magic Wand gehen 

Gefällt mir

F
frau-coco
16.05.23 um 22:07
In Antwort auf blowmore

Da liest man direkt heraus, dass Du dich mit diesem Genre nicht auskennst!

Also dafür braucht man nun kein eingehenden Studium der Materie Um zu wissen dass Pornosex wo wirklichkeitsnah ist wie Homeshoppingwerbung.

Gefällt mir

Anzeige
I
inkognitoich
17.05.23 um 7:32
In Antwort auf frau-coco

Also dafür braucht man nun kein eingehenden Studium der Materie Um zu wissen dass Pornosex wo wirklichkeitsnah ist wie Homeshoppingwerbung.

Och. Es gibt durchaus Amateurpornos, die realen Sex oder Selbstbefriedigung zeigen. 

1 -Gefällt mir

M
matcher79
17.05.23 um 7:49
In Antwort auf inkognitoich

Och. Es gibt durchaus Amateurpornos, die realen Sex oder Selbstbefriedigung zeigen. 

Und wo kommt in Deinem Beitrag der Magic Wand vor?

Gefällt mir

Anzeige
F
frau-coco
17.05.23 um 10:46
In Antwort auf inkognitoich

Och. Es gibt durchaus Amateurpornos, die realen Sex oder Selbstbefriedigung zeigen. 

Sicher. Aber wie hoch ist der Anteil von denen?
Und wieviele von den real aussehenden Videos sind wirklich authentisch und nicht doch nur in der Optik gedreht?
Die Filmchen die wirklich von Privatleuten gedreht würden aus Spaß und der Freud und nicht aus finanziellen Erwägungen dürfte in allgemeinen doch relativ klein sein. Einschlägige Foren oder ganz spezielle Seiten nehme ich mal raus. Da ist es sicher möglich dass der Anteil da höher ist.

Aber der gewöhnliche Feld-, Wald- und Wiesenpornokonsument wird auf den einschlägig Bekannten Portalen unterwegs sein. Und da wäre es doch fatal denen zu raten das gesehene für bare Münze zu nehmen.

Gefällt mir

M
matcher79
17.05.23 um 11:15
In Antwort auf frau-coco

Sicher. Aber wie hoch ist der Anteil von denen?
Und wieviele von den real aussehenden Videos sind wirklich authentisch und nicht doch nur in der Optik gedreht?
Die Filmchen die wirklich von Privatleuten gedreht würden aus Spaß und der Freud und nicht aus finanziellen Erwägungen dürfte in allgemeinen doch relativ klein sein. Einschlägige Foren oder ganz spezielle Seiten nehme ich mal raus. Da ist es sicher möglich dass der Anteil da höher ist.

Aber der gewöhnliche Feld-, Wald- und Wiesenpornokonsument wird auf den einschlägig Bekannten Portalen unterwegs sein. Und da wäre es doch fatal denen zu raten das gesehene für bare Münze zu nehmen.

Auf was wollt ihr hinaus?
Hätte wohl den Thread wohl besser anders benennen sollen. Mit dem Ziel Empfehlungen für einen MW zu erhalten kann ich eure P Diskussion nichtmehr überein bringen.

Habe inzwischen einen bestellt. Daher danke für die Mühen 

1 -Gefällt mir

Anzeige
doctom
doctom
18.05.23 um 18:45

Es gibt einen europäischen "Magic Wand", da der ursprüngliche Magic Wand nur mit der US-Spannung von 110 V zurecht kommt. Wir haben ein Modell, das glaube ich sogar "European Magic Wand" heißt. Ist relativ simpel mit Ein-/Ausschalter und drei Stufen, aber im Vergleich zu anderen Vibratoren äußerst kräftig. Diese Geräte sind schwer und damit nicht bequem zu halten, aber wer starke Vibrationen mag oder braucht, wird damit viel Freude haben.

1 -Gefällt mir

E
elies_26647597
19.05.23 um 17:34
In Antwort auf inkognitoich

Wir haben einen mit Akku. Der bringt meine Freundin in (geschätzt) unter einer Minuten zum Kommen. Oft mit abspritzen

.. Das Ding ist Klasse, aber unter einer Minute, da musst du vorher schon extrem "hochgefahren" sein..., Alternative wäre der Satisfyer (Womanizer), der ganz anders "arbeitet", aber dann bist du mit Spielzeug schon mal sehr gut ausgerüstet...

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
mona1706
25.05.23 um 13:35

Ich hatte mal einen ohne Kabel, der hat mir gar nichts getaugt...macht das wirklich so einen Unterschied?

2 -Gefällt mir

E
elies_26647597
25.05.23 um 14:06
In Antwort auf mona1706

Ich hatte mal einen ohne Kabel, der hat mir gar nichts getaugt...macht das wirklich so einen Unterschied?

.. JA! sobald die Batterien nachlassen, kannste das vergessen! Also alle diese Spielzeuge sind für längere Einsätze ungeeignet, zumal, wenn du dir Zeit lassen willst, kommt dann immer irgendwann die Angst, das Ding macht schlapp, bevor... und dann isses ganz vorbei... Also zumindest was kaufen zum Aufladen nach jedem Gebrauch, mit Batterien wechseln brauchste jedes mal neue, oder du kaufst ein Ladegerät samt Akkus.. ist ziemlich umständlich, aber die Dinger sind eben handlicher, also du hängst nicht an dem blöden Kabel dran... 

Gefällt mir

Anzeige
rory92
rory92
26.05.23 um 9:25
In Antwort auf mona1706

Ich hatte mal einen ohne Kabel, der hat mir gar nichts getaugt...macht das wirklich so einen Unterschied?

Ja das würde mich auch mal interessieren.  

Hat jemand eine wirklich gute Empfehlung?  

1 -Gefällt mir

waltraut_w
waltraut_w
31.05.23 um 11:34

Ich mag den Wand und in Verbindung mit dem Satisfyer ist die Kombi einfach unschlagbar

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige