Forum / Sex & Verhütung

Magenschmerzen= Schwanger??

Letzte Nachricht: 3. November 2008 um 17:07
03.11.08 um 16:28


Hi leute,
ich hab irgendwie schon wieder angst. Hab die Pille immer regelmäßig genommen.

Jetzt habe ich aber ab und zu ziemliche Magenschmerzen und ich weiß einfach nicht woher die kommen.
könnte ich Schwanger sein? hat die Pille nicht gewirkt?? Ich habe voll angst.
Es sind auch keine schmerzen in der gegend der gebährmutter und auch nich so wie bei der mens.

Mehr lesen

03.11.08 um 16:57

...
naja ich hab halt an die berühmte morgenübelkeit bei schwangeren gedacht, die hat ja im grunde genommen auch nichts mit der gebährmutter zu tun, das ist ja nur ein anzeichen einer schwangerscaft. ich weiß wo meine gebährmutter ist, ich wollte nur wissen ob magenschmerzen ebenso ein anzeichen wie morgendliche übelkeit sein kann...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.11.08 um 17:07
In Antwort auf

...
naja ich hab halt an die berühmte morgenübelkeit bei schwangeren gedacht, die hat ja im grunde genommen auch nichts mit der gebährmutter zu tun, das ist ja nur ein anzeichen einer schwangerscaft. ich weiß wo meine gebährmutter ist, ich wollte nur wissen ob magenschmerzen ebenso ein anzeichen wie morgendliche übelkeit sein kann...

Hallo,
Magenschmerzen und Übelkeit können auch Anzeichen einer Magenerkrankung (Magenschleimhautentzündung) sein. Am besten, Du gehst mal zum Hausarzt und lässt das untersuchen.
An eine Schwangerschaft denke ich nämlich auch nicht, da Schwangerschaftssymptome erst in der 6./7. Schwangerschaftswoche auftreten und höchstens Übelkeit hat, aber keine Magenschmerzen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers