Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

@mädels: Brauche dringend euren Rat/Meinung!

21. April 2002 um 11:59 Letzte Antwort: 24. April 2002 um 21:51


Hi Leute!

Ich hab ein kleines Problem. Meine Freundin kommt mit mir einfach nicht zu einem vaginalen Orgasmus. Nun weiss ich ja, dass eh nicht jede Frau einen solchen überhaupt kriegen kann. Aber sie sagt, mit ihren früheren Typen hätte sie regelmässig welche gehabt.
Sie versteht es selbst nicht so ganz, weil sie meint, dass ich eigentlich ein echt guter Liebhaber wäre. Nun ist sie aber überzeugt, dass es an meinem Schwanz liegen würde. Sie meint, er wäre für sie wohl einfach zu klein. Die Typen, mit denen sie bisher geschlafen hat, die hätten bestimmt so 20 cm, der eine auch mehr gehabt, meint sie, und alle wären dicker als meiner gewesen, das sei vielleicht noch wichtiger. Bisher hat sich aber von den Mädels, mit denen ich Sex hatte, keine beschwert, dass er ihr zu klein gewesen wäre?! Sind 15 cm und nen Umfang von mehr als 13 cm denn wirklich so wenig? Bin nun echt verunsichert. Außerdem hab ich sie gefragt, was das denn nun für uns weiter bedeuten soll, und sie meinte, da müsste sie erstmal drüber nachdenken.
@mädels: ist denn der Penis wirklich so wichtig? Würdet ihr deshalb mit eurem Freund Schluss machen? Was soll ich tun?
@all: kann man den irgendwie ohne Risiken vergrössern lassen, oder gibt es Hilfmittel, damit er grösser wird/wirkt?

Bitte helft mir,
Bastian

Mehr lesen

21. April 2002 um 13:29

Es wird echt langsam mehr als fad...
is es echt zu viel verlangt, wenn man euch bittet, dass ihr euch in den bisherigen threads umschaut ob auf euere fragen nicht schon zigtausendemale antwort gegeben wurde?

das thema schwanzgröße wurde nun schon so oft diskutiert, dass es einem beim hals raushängt... auch ist es äußerst unwahrscheinlich, dass in sehr kurzer zeit neue erkenntnisse ans tageslicht kommen...

und nun zu deinen fragen:

der penis ist das wichtigste am manne... und unter 2o cm mit 6 cm durchmesser ist ein mann kein mann... weiters ist charakter und gleiche wellenlänge absoult egal... wirklich wichtig sind nur oben erwähnten maße... und wenn ein typ diese nicht hat, dann ist schluß... denn bevor ich das erste mal mit einem mann sex hab, kommt das maßband in einsatz... fehlt auch nur ein mm auf die 2o/6 ist schluß mit lustig...

in diesem sinne... beende DU die beziehung, bevor sie dir zuvorkommt... sie kann dich eh nicht lieben, mit solchen maßen, wenn sie immer über 2o cm geboten kam...

zynische grüße, pain4me

Gefällt mir

21. April 2002 um 13:41
In Antwort auf

Es wird echt langsam mehr als fad...
is es echt zu viel verlangt, wenn man euch bittet, dass ihr euch in den bisherigen threads umschaut ob auf euere fragen nicht schon zigtausendemale antwort gegeben wurde?

das thema schwanzgröße wurde nun schon so oft diskutiert, dass es einem beim hals raushängt... auch ist es äußerst unwahrscheinlich, dass in sehr kurzer zeit neue erkenntnisse ans tageslicht kommen...

und nun zu deinen fragen:

der penis ist das wichtigste am manne... und unter 2o cm mit 6 cm durchmesser ist ein mann kein mann... weiters ist charakter und gleiche wellenlänge absoult egal... wirklich wichtig sind nur oben erwähnten maße... und wenn ein typ diese nicht hat, dann ist schluß... denn bevor ich das erste mal mit einem mann sex hab, kommt das maßband in einsatz... fehlt auch nur ein mm auf die 2o/6 ist schluß mit lustig...

in diesem sinne... beende DU die beziehung, bevor sie dir zuvorkommt... sie kann dich eh nicht lieben, mit solchen maßen, wenn sie immer über 2o cm geboten kam...

zynische grüße, pain4me

Genau!
SO sehe ich es auch.

Wenn bei jeder neuen Diskussion über die Penislänge mein eigener "kleiner Mann" um 1cm wachsen würde, hätte ich schon über 2m.
Langsam nervt es.
Wenn ich 20cm hätte, würde meine Freundin garantiert keinen Spaß mehr am Sex haben, denn sie ist selbst nur 14,5cm tief und hat deshalb jetzt schon ab und an bei manchen Stellungen Schmerzen, wenn ich mal aus Versehen nicht aufpasse.
Also weg mit den Komplexen!

Gefällt mir

21. April 2002 um 18:06

Ich geb trotzdem meinen Senf dazu
Hi Du!
Mein gott, so schlimm ist es doch auch wieder nicht, wenn man öfter den gleichen Eintrag lieset, oder?
Man muss ja nichts dazu schreiben.
So, also ich find die Größe nicht so wichtig und sooo klein is er ja auch wieder nicht, oder!!!
Also, ich glaube das bei euch in der Beziehung grundsätzlich irgendwas nicht stimmen kann, wenn das deine Freundin so sehr belastet.
Also wegen der Penislänge würd ich zu allerletzt Schluss machen, obwohl Sex für mich auch relativ wichtig is.
Ich wär sowieso froh drüber, vielleicht würde es dann weniger weh tun... *gg*

Also rede nochmal mit ihr darüber, ich ikann dir nicht sagen was sie darüber denkt-jeder Mensch ist anderst- aber ich denk nicht, dass sich ein Mädchen ihre Freunde nach der Penislänge aussucht..!!
Bye und viel Glück beim Gespräch und Kopf hoch, ok
enidan ( w )

Gefällt mir

22. April 2002 um 20:23
In Antwort auf

Es wird echt langsam mehr als fad...
is es echt zu viel verlangt, wenn man euch bittet, dass ihr euch in den bisherigen threads umschaut ob auf euere fragen nicht schon zigtausendemale antwort gegeben wurde?

das thema schwanzgröße wurde nun schon so oft diskutiert, dass es einem beim hals raushängt... auch ist es äußerst unwahrscheinlich, dass in sehr kurzer zeit neue erkenntnisse ans tageslicht kommen...

und nun zu deinen fragen:

der penis ist das wichtigste am manne... und unter 2o cm mit 6 cm durchmesser ist ein mann kein mann... weiters ist charakter und gleiche wellenlänge absoult egal... wirklich wichtig sind nur oben erwähnten maße... und wenn ein typ diese nicht hat, dann ist schluß... denn bevor ich das erste mal mit einem mann sex hab, kommt das maßband in einsatz... fehlt auch nur ein mm auf die 2o/6 ist schluß mit lustig...

in diesem sinne... beende DU die beziehung, bevor sie dir zuvorkommt... sie kann dich eh nicht lieben, mit solchen maßen, wenn sie immer über 2o cm geboten kam...

zynische grüße, pain4me

Hey hey mach aber mal langsam!
Du musst ja a ned jeds mal was dazu schreiben oder?
Jeder hat das Recht zu fragen. Wenn er dann keine Antwort kriegt ist das eben sein Problem.
Alles was recht ist.
In diesem Sinne QTipp

Gefällt mir

22. April 2002 um 20:29

HI McGregor!
Also erstens: Ich würde niemals mit ihm Schluss machen wegen sowas. Nie im LEben! Da gibt es doch viel Wichtigeres!
Dass die Größe ganz unwichtig ist möchte ich jetzt aber nicht behaupten. Es mag sein, dass die Frau bei sehr Kleinen nicht so viel spürt (15 cm ist aber normal nicht klein)wie bei Großen. Was ja nicht unbedingt gut sein muss. Besser wenig spüren als Schmerzen zu haben.
Hilfsmittel damit er größer wird/wirkt kenne ich jetzt nicht.
Operationen sind nie risikolos. Außerdem würdest du das nur wegen IHR machen wie ich dich einschätze. Und das ist sie dir wert? Wenn sie sagt sie weiß nicht wies weitergehen soll wegen einer solchen Belanglosigkeit?
Tus nicht. Wegen ihr nicht und auch nicht für die anderen Frauen bei denen nur "das Eine" zählt.
Deine QTipp

Gefällt mir

22. April 2002 um 20:31
In Antwort auf

Hey hey mach aber mal langsam!
Du musst ja a ned jeds mal was dazu schreiben oder?
Jeder hat das Recht zu fragen. Wenn er dann keine Antwort kriegt ist das eben sein Problem.
Alles was recht ist.
In diesem Sinne QTipp

Ich mach so langsam, wie ich es für MICH für richtig halte...
so wie jeder das recht hat zu fragen, hat JEDER auch das recht zu antworten... und wenn ich der meinung bin, dass mich *wie lang muß mein schwanz sein* threads ankotzen, dann hab ICH DAS RECHT dies zu äußern...

weiters hat das forum einen ganz lässigen SUCHEN button... stell dir mal vor... man kann hier sogar suchen lassen, ob es schon was zu meinem thema gibt und dann dort mal lesen, ob zufälligerweise meine frage schon zigmal beantwortet wurde...

in meinem sinne, pain4me

Gefällt mir

22. April 2002 um 21:20
In Antwort auf

Ich mach so langsam, wie ich es für MICH für richtig halte...
so wie jeder das recht hat zu fragen, hat JEDER auch das recht zu antworten... und wenn ich der meinung bin, dass mich *wie lang muß mein schwanz sein* threads ankotzen, dann hab ICH DAS RECHT dies zu äußern...

weiters hat das forum einen ganz lässigen SUCHEN button... stell dir mal vor... man kann hier sogar suchen lassen, ob es schon was zu meinem thema gibt und dann dort mal lesen, ob zufälligerweise meine frage schon zigmal beantwortet wurde...

in meinem sinne, pain4me

Aha.
Gut. Na denn, wennst meinst.
QTipp

Gefällt mir

22. April 2002 um 21:36

Hoi traumfee...
ich hab nicht vor jemanden fertig zu machen... aber es ist einfach zum kotzen, wenn immer und immer und immer und immer und immer wieder ein und die selbe frage gestellt wird... ganz gleich ob die frage "sind meine titten zu klein?" "ist mein arsch zu groß?" oder "wie wichtig ist euch die penisgröße?" lautet... es gibt schon so viele threads, die sich genau mit diesen fragen beschäftigen... und wenn ich noch zusätzliche fragen habe, dann kann ich einfach einen von den vielen threads wieder hoch holen... ist das echt zuviel verlangt?

ich hab bastian nicht abgesprochen ein oder kein problem zu haben... ich hab genervt auf sein posting geantwortet... und da ich kein übermensch bin und mich auch nicht als dieser verkaufe nehme ich mir das recht raus dann und wann zynisch oder bissig zu sein...

klar könnt ich auch *drüberlesen*... keine frage... aber wenn schon zigmale darauf hingewiesen wurde, dass man doch bitte zuerst im archiv suchen soll, bevor man standardfragen zum 1oo.ooo mal stellt, dann nehm ich mir einfach das recht heraus, es auf eine andere art zu probieren, damit dieses erfolgt (das nachlesen)

liebe grüße von einer genervten pain4me

Gefällt mir

23. April 2002 um 14:53

Tststs...
Also liebe Jungs und Mädels,

langsam muß ich auchmal meinen Senf dazu abgeben.
Das mit der Größe ist rein biologisch/anatomisch gesehen reinster Quatsch!
Frauen können (!) die "Größe" erst dann spüren wenn er zu groß ist und demzufolge an den Muttermund stößt.
Hierzu mal folgenden Abschnitt, der für viele von Euch ganz interessant sein dürfte:

...Die Scheide stellt eine Verbindung zur Gebärmutter her. Beim Geschlechtsverkehr wird aus der Scheidenwand Flüssigkeit herausgepresst, damit die Scheide gleitfähig wird. Die Scheidenhaut selbst ist schmerzunempfindlich bzw. nicht mit Tastkörperchen ausgestattet. Den Penis spürt das Mädchen bzw. die Frau indirekt durch Muskeldruck des Beckenbodens oder durch die indirekte Bewegung der Klitoris und der Nachbarorgane...

Deshalb ist es auch egal, wie groß der steife Penis letztlich ist. Gelingt es dem Mann, indirekt die Klitoris zu stimulieren, reicht auch ein kurzer Penis aus, um die Frau zu befriedigen...

Also, ein großer Penis ist also von rein psychischer Bedeutung, sowohl für Mann als auch Frau. Das verlangen nach einem "besonders stattlichen Exemplar" läßt laut Psychologie auf ein geringes Selbstwertgefühl schließen. Da kann euch ein Psychologe (der ja eigentlich erklärter Erzfeind von uns Biologen ist) aber sicher mehr erzählen.

So, soviel dazu. Hoffe ihr schlagt Euch über dem Beitrag nicht die Köpfe ein...

Viele liebe Grüße,

Deva

Gefällt mir

23. April 2002 um 19:07

Baaaah!
Also ich weiß nicht, ob man einigen von den Frauen hier so trauen kann. Bin nu selbst weiblich und kann daher sagen, daß ich 20cm total abschreckend finden würde. Daß hier manche scheinbar nur Erfahrungen mit so riesigen Dingern gemacht haben, wundert mich zudem außerordentlich. Ich kenne keinen Mann, der so übergroß bestückt ist. (<- zum Glück!)

Ein Ex von mir hat mal gemessen: ich bin nur 14cm "tief"! Alles, was weiter in mich eindringt, verursacht Schmerzen - und nicht grad geringe!
Also, 15cm sind da schon die Obergrenze bei mir.
Vor 20cm hätte ich Horror!

Jassi.

Gefällt mir

23. April 2002 um 19:52

Ich...
hätte glaub mal ernsthaft mit ihr geredet... was sie dir da an den Kopf wirft!!! Klar du liebst sie aber ich üwrde mir das nicht so gefallen lassen!!! Schließlich kann man glücklich sein UND schönen SEX haben, auch wennman nicht zufrieden mit der Penisgröße des Partners ist!! Es gibt schließlich noch Hilfmittel, Finger und du hast ja eine Zunge!!!! Ausserdem ist dein Penis nicht zu klein.. mein Freund seiner hat ungefähr auch etwa so Maße! Und ich habe oft einen Organsmus!!(und guten Sex)
Liebe Grüße Schnecke



Übrigens: DAS ist eine FRage der Einstellung!! Schönen Gruß an SIE von mir!

Gefällt mir

24. April 2002 um 11:40
In Antwort auf

Baaaah!
Also ich weiß nicht, ob man einigen von den Frauen hier so trauen kann. Bin nu selbst weiblich und kann daher sagen, daß ich 20cm total abschreckend finden würde. Daß hier manche scheinbar nur Erfahrungen mit so riesigen Dingern gemacht haben, wundert mich zudem außerordentlich. Ich kenne keinen Mann, der so übergroß bestückt ist. (<- zum Glück!)

Ein Ex von mir hat mal gemessen: ich bin nur 14cm "tief"! Alles, was weiter in mich eindringt, verursacht Schmerzen - und nicht grad geringe!
Also, 15cm sind da schon die Obergrenze bei mir.
Vor 20cm hätte ich Horror!

Jassi.

Wie genau misst Frau wie tief sie ist ?
also versteht die Frage jetzt bitte nicht als blöden Scherz aber ich hatte bisher noch keine Freundin der ich ein Massband unten reinschieben konnte (geschweige denn dass ich überhaupt auf eine solche Idee gekommen wäre)

LG Elb

Gefällt mir

24. April 2002 um 11:53

Meine meinung.....
ist ,das die frau ,so hart es auch klingt ,dich nicht liebt.sie kann es doch nicht von der grösse deines penises abhängig machen ob sie schluss macht oder nicht .mein rat ...schiess sie in den wind .
gruss petra

Gefällt mir

24. April 2002 um 12:39

Falsche Frau!
Hi!
Meiner Meinung nach solltest Du Dich von ihr trennen, denn das kann es doch wohl nicht sein, oder? Außerdem gibt es andere Möglichkeiten, während des Sex' zu kommen. Und schließlich ist es mit jede anders, es wäre doch langweilig, wenn der Sex mit jedem Partner der gleiche wäre. Also sollte sie sich entweder damit arrangieren (20cm sind ganz schön viel. Aua...) und ihr könntet Euch Techniken oder Zärtlichkeiten ausdenken, die sie mehr stimulieren. Und wenn sie Dich nur verunsichert, solltet Ihr es vielleicht wirklich sein lassen mit der Beziehung.

Viel Erfolg!

Gefällt mir

24. April 2002 um 21:51
In Antwort auf

Wie genau misst Frau wie tief sie ist ?
also versteht die Frage jetzt bitte nicht als blöden Scherz aber ich hatte bisher noch keine Freundin der ich ein Massband unten reinschieben konnte (geschweige denn dass ich überhaupt auf eine solche Idee gekommen wäre)

LG Elb

???
Du schiebst ihr einen länglichen Gegenstand (vielleicht einen Vibrator oder sowas) rein und sobald sie sagt "Au, jetzt tut es weh, Du bist da grad oben angekommen" macht man eine Markierung an dem Punkt, der dann gerade außerhalb der Schamlippen sitzt und schon hat man die Länge, die der Penis des Partners maximal haben dürfte.

Jassi.

Gefällt mir