Home / Forum / Sex & Verhütung / Macht Qlaira Dicke Haare oder Diane?

Macht Qlaira Dicke Haare oder Diane?

12. Februar 2010 um 17:08

Wer hat von der Pille Qlaira oder der Diane dicke volle Haare bekommen?

ich möchte entweder die Qlaira oder die Diane nehmen, hald von welcher man dicke Haare bekommt, ich hab jetzt dünne Haare.

Mehr lesen

12. Februar 2010 um 18:04

Hallo
ja das weiss ich schon.

Trotzdem würde ich die Pille gerne probieren die dickere Haare macht, das ist mir wichtig.

Haarausfall will ich natürlich nicht, deshalb will ich ja ne pille die gut für die Haare ist. Hab auch noch nicht gehört dass jemand von Pille Haarausfall bekommen hat.

Bitte also um Erfahrungen da ich nächste woche zum Arzt gehe, aber ich denke ich nimm die diane. Ne Freundin ist total begeistert davon die hat eine Brustgrösse mehr und Haut und Haare total schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 18:05
In Antwort auf gewohnheitstier

Hallo
ja das weiss ich schon.

Trotzdem würde ich die Pille gerne probieren die dickere Haare macht, das ist mir wichtig.

Haarausfall will ich natürlich nicht, deshalb will ich ja ne pille die gut für die Haare ist. Hab auch noch nicht gehört dass jemand von Pille Haarausfall bekommen hat.

Bitte also um Erfahrungen da ich nächste woche zum Arzt gehe, aber ich denke ich nimm die diane. Ne Freundin ist total begeistert davon die hat eine Brustgrösse mehr und Haut und Haare total schön.

Aber
ich weiss dass es Pillen gibt die sich gut auf die Haare auswirken, das stimmt jedenfalls.

Also wäre es sehr nett, wenn ihr hier Erfahrungsberichte schreibt welche Pille gut ist für die Haare und die dicker macht.

Das es kein Bonbon ist weiss ich schon, das war ja nicht die Frage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 18:42

Ach
ne Haarausfall bekomm ich nicht, hatte ja schon andre Pillen und hatte nie Haarausfall. Die Pille täuscht ja Schwangerschaft vor und in der Schwangerschaft hat man ja toooolle Haare

Ich möchte trotzdem Erfahrungsberichte.

Jeder Mensch verliert am Tag 100 bis 150 Haare das ist normal, ich muss auch jeden Tag saugen übrigens das ist nicht schlimm.

Bitte um Erfahrungen dafür ist ja das Forum da.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 18:52

Also
soweit ich weiss täuscht die Pille schon ne Schwangerschaft vor, ist aber auch egal.

Nein ich habe keinen übermässigen Haarausfall ich hab ja gesagt dass jeder Mensch normal 100 bis 150 Haare täglich verliert das ist ganz normal bei jedem Menschen .-)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 19:16

Ne
Meine Haare sind immer dünn ich will die nur viel viel dicker und wenns geht lockiger haben.

Biotin und so macht die Haare nicht dicker hab ich schon probiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 19:17

Ok
Also ich sauge sowieso jeden Tag ich sauge auch wegen drei Haaren denn das mag ich nicht. Nein mehr als 150 verlier ich nicht, weil ich hab fast keine in der bürste.

Also ich probiers mal mit der Diane ein Versuch ists wert wenn nicht auch ok dann kann ich sie ja wieder absetzen. trotzdem danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 19:28

Also
ich habs schon gehört. Ein Versuch ist es wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 9:30

Aber
es kann bei mir ganz anders sein. Ich habe von vielen gehört die mit der Pille schöne dicke Haare bekommen haben.

schön für dich wenn du dicke Haare hast, was hat das jetzt mit mir zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 9:30

Ok
aber versuchen kann man es ja wohl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 10:39


Sag mal was ist denn mit dir los?

Ich habe lediglich nach Erfahrungen gefragt.

natürlich MUSS es bei mir nicht so sein, aber es KANN so sein. Deshalb möchte ich es ja probieren.

Nur weil bei dir die Haare dünner wurden MUSS es ja bei mir nicht so sein.

Was hat das mit naiv zu tun, wenn ich es probieren will. Meine Güte wenn du nichts zu sagen hast lass es einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 11:09

Hallo?
meine Güte kein Mensch sagt dass es ein Bonbon ist. Hab ich das jemals gesagt?

Auch kein Wundermittel, aber es ist einen Versuch wert.

Du reimst dir da was zusammen was niemand gesagt hat, keiner hat was von Bonbon oder Wundermittel gesagt?

Klar negative Erfahrungen gibt es immer, das weiss ich schon, das ist aber ok und nicht schlimm, deshalb versuche ich es trotzdem und lasse mich davon sicher nicht abhalten weil es auch positive Erfahrungen gibt.

und wenn man selbst negative Erfahrungen macht ist es doch auch ok und nicht schlimm, absetzen kann man immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 11:17

Nein
ich habe nichts von Bonbon gesagt, du reimst dir wirklich viel zusammen.

Klar ich ich werde sie sicher vertragen, weil viele sie vertragen und Nebenwirkungen na und? werd ich ja sehen. ich kann ja von vorneherein nicht sagen ich vertrag die nicht..die meisten vertragen sie ja gut und haben vorteile davon.

Wenn sie andere geholfen hat dann ist es kein Wundermittel .. das ist der Reim von dir...

warum schreibst du eigentlich wenn du hier nur immer dagegen schreibst und das interessiert mich gar nicht was du schreibst, nach dem hab ich doch gar nicht gefragt.. seltsam.. seltsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 11:19


nö ich hab ja nichts von ruhig sein gesagt... klar gibt es leute die auch Haarausfall haben aber das ist halt selten hab ich noch nie gehört mein Arzt hat auch gesagt das kann mal vorübergehen sein in den ersten 3 Monaten aber das ist nicht die Regel.

die Diane ist übrigens nicht gesundheitsschädlich meine Schwester nimmt die seit über 20 Jahren und die ist serh gesund die hat nicht mal ne Grippe noch nie jetzt wird sie 50 und ist schlank sportlich und kerngesund.

Also red doch nicht immer so negativ.

solche leut ekann ich nicht verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 13:47
In Antwort auf gewohnheitstier


nö ich hab ja nichts von ruhig sein gesagt... klar gibt es leute die auch Haarausfall haben aber das ist halt selten hab ich noch nie gehört mein Arzt hat auch gesagt das kann mal vorübergehen sein in den ersten 3 Monaten aber das ist nicht die Regel.

die Diane ist übrigens nicht gesundheitsschädlich meine Schwester nimmt die seit über 20 Jahren und die ist serh gesund die hat nicht mal ne Grippe noch nie jetzt wird sie 50 und ist schlank sportlich und kerngesund.

Also red doch nicht immer so negativ.

solche leut ekann ich nicht verstehen.

Grippe?
Mir ist jetzt nicht so ganz klar, was die Grippe mit der Pille zu tun hat. Verhütet die nun auch Grippen?
Immunsystem und Pillenhormone haben recht wenig miteinander zu tun

Um Deine Ausgangsfrage zu beantworten: ich habe von jeder Pille größere Brüste bekommen und fand das auch immer sehr angenehm.
Und da ich mal davon ausgehe, dass Du nicht nur der Brüste wegen die Pille nehmen möchtes (?) - die meisten Menschen möchten ja auch ganz gerne verhüten und nicht Kinder am laufenden Band zeugen *g* - ist es für Dich sicher einen Versuch wert.

Unmengen Frauen vertragen die Pille problemlos, warum sollst Du nicht auch dazu gehören. Und wenn nicht, muss halt nach einer anderen Methode gesucht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 13:50
In Antwort auf helma_12740044

Grippe?
Mir ist jetzt nicht so ganz klar, was die Grippe mit der Pille zu tun hat. Verhütet die nun auch Grippen?
Immunsystem und Pillenhormone haben recht wenig miteinander zu tun

Um Deine Ausgangsfrage zu beantworten: ich habe von jeder Pille größere Brüste bekommen und fand das auch immer sehr angenehm.
Und da ich mal davon ausgehe, dass Du nicht nur der Brüste wegen die Pille nehmen möchtes (?) - die meisten Menschen möchten ja auch ganz gerne verhüten und nicht Kinder am laufenden Band zeugen *g* - ist es für Dich sicher einen Versuch wert.

Unmengen Frauen vertragen die Pille problemlos, warum sollst Du nicht auch dazu gehören. Und wenn nicht, muss halt nach einer anderen Methode gesucht werden.

Danke
ich werde auf jeden fall die pille versuchen, vielleicht bekomme ich dickere haare. Meine Brust ist ok die muss nicht grösser werden.

ist ja so dass fast alle Frauen die Pille nehmen auch junge Mädels (meine kleine Nichte mit 13 auch schon wegen Regelschmerzen) und kommen prima damit zurecht die haben auch keine Nebenwirkungen. und wenn schon Nebenwirkungen sind nicht schlimm damit kann ich leben
ausserdem muss nichts auftreten also meistens gar nix. sonst würde ja keine Frau die Pille nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 13:50
In Antwort auf helma_12740044

Grippe?
Mir ist jetzt nicht so ganz klar, was die Grippe mit der Pille zu tun hat. Verhütet die nun auch Grippen?
Immunsystem und Pillenhormone haben recht wenig miteinander zu tun

Um Deine Ausgangsfrage zu beantworten: ich habe von jeder Pille größere Brüste bekommen und fand das auch immer sehr angenehm.
Und da ich mal davon ausgehe, dass Du nicht nur der Brüste wegen die Pille nehmen möchtes (?) - die meisten Menschen möchten ja auch ganz gerne verhüten und nicht Kinder am laufenden Band zeugen *g* - ist es für Dich sicher einen Versuch wert.

Unmengen Frauen vertragen die Pille problemlos, warum sollst Du nicht auch dazu gehören. Und wenn nicht, muss halt nach einer anderen Methode gesucht werden.

Super
Jetzt habe ich meine Antwort in den falschen Thread getippt, hier ging es gar nicht um die Oberweite, sondern um die Haare

Dazu kann ich wenig sagen, mit den Haaren hatte ich nie Probleme. Die sind mir nur nach den Schwangerschaften ein wenig ausgefallen und dann normal weiter gewachsen. Eine Beeinflussung der Haare durch die Pille habe ich nie feststellen können.

Von der Cerazette habe ich allerdings richtigen Haarausfall bekommen, der nach dem Absetzen auch wieder verschwand.

Bei der Qlaira haben sich meine Haare gar nicht verändert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 13:51


ich höre schon auf Leute aber lasse mir niemals Angst machen ich probiers selbst und fertig.

Da nützt mir deine Erfahrung auch nix wenn ich dann super zurecht komme Pille ist ok nehmen fast alle Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 14:07

Erfahrung
Die Erfahrung, ob man die Pille verträgt oder ob man Nebenwirkungen bekommt, sollte aber jeder selber machen.

Es gibt soviele Frauen, die die Pille nehmen können ohne je auch nur eine Nebenwirkung zu bekommen. Warum sollen sie es dann nicht machen? Eine bequemere Art der Verhütung gibt es in dem Fall doch kaum.

Die Erfahrungen von anderen i.S. Nebenwirkungen helfen denen herzlich wenig, die die Pille noch nicht genommen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 14:45
In Antwort auf helma_12740044

Super
Jetzt habe ich meine Antwort in den falschen Thread getippt, hier ging es gar nicht um die Oberweite, sondern um die Haare

Dazu kann ich wenig sagen, mit den Haaren hatte ich nie Probleme. Die sind mir nur nach den Schwangerschaften ein wenig ausgefallen und dann normal weiter gewachsen. Eine Beeinflussung der Haare durch die Pille habe ich nie feststellen können.

Von der Cerazette habe ich allerdings richtigen Haarausfall bekommen, der nach dem Absetzen auch wieder verschwand.

Bei der Qlaira haben sich meine Haare gar nicht verändert.

Ja
genau meine Oberweite ist völlig ok nämlich

na ich will ja sowieso die pille nehmen und warum soll ich dann keine nehmen die gut für Haare und Haut ist? da gibt es nämlich viele stimmt nicht was manche hier sagen.

danke dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2010 um 22:50

Hallo
Also zunächst möchte ich sagen, dass es nicht schön ist, wie man Dich zum Teil hier angegangen ist.

Nun zu Deiner Frage: Ich habe von der Pille (Diane 35) u.a. Haarausfall bekommen und musste sie wieder absetzen. Aber jeder ist anders und vllt. wird Dein Haar ja sogar dichter davon. Wer weiß Ich hab sie früher auch besser vertragen und hatte keinen Haarausfall. Das kann sich also auch im Laufe der Zeit ändern.

Also, wenn Du möchtest, dann kannst Du sie ja mal nehmen und Du siehst dann schon, wie Dein Haar darauf reagiert. Aber dennoch solltest Du immer abwägen, ob es Dir dieser 'Versuch' wert ist, denn Du kannst auch allerlei andere Nebenwirkungen bekommen... So, it's up to you!

Alles Liebe und viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest