Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / MACHT ES EUCH WAS AUS WEN EUER FREUND WIXT?

MACHT ES EUCH WAS AUS WEN EUER FREUND WIXT?

9. Januar 2007 um 9:00 Letzte Antwort: 10. Januar 2007 um 19:40

HEY HAB MAL NE FRAGE HAB SO GESTERN MIT MEINEM FREUND GEQUATSCHT UND WOLLT VON IHM RAUSQUETSCHEN OB ER SICH MANCHMAL SELBST BEFRIEDIGT!

NAJA NA<CH LANGEM HIN UND HER GIBT ER ZU NAJA MANCHMAL EIMAL IM MONAT ODER SO...
HM ICH WAR MAL GANZ STILL WUSST JETZT NICHT WAS ICH DAFON HALTEN SOLL.,,, DENN ES IST NÄHMLICH SO DAS WIR DI LETZTE ZEIT PROBLEME HABEN MIT DEM SEX ER KAUM NOCH LUST HAT ( ER WEISS SELBER NICHT GENAU WARUM HATTE EINIGEN PSYCHISCHE PROBLEME: PANIKATTAKEN) WAR IMMER TRAURIG WEGEN DEM::: DAS ER NUR EIMAL ODE RSO IM MONAT WOLLTE
JETZT WEISS ICH NICHT WAS ICH DAVON HALTERN SOLLWENN ER SICH SELBER BEFRIEDIGZT UND ABER KEINE SO GROSSE LUST AUF SEX HAT
BITTE AUCH LIEBE UND EHRLICHE ANTWORTEN

Mehr lesen

9. Januar 2007 um 10:54

Ob es mir was ausmacht?
Nein, es macht mich AN, das zu wissen. Es ist schon hundertmal hier geschrieben worden. Lust auf Sex hat nicht zwangsläufig etwas mit SB zu tun.

Gefällt mir
9. Januar 2007 um 11:40

Mir
macht es nur etwas aus, wenn das Wort "wichsen" so offensichtlich falsch geschrieben wird

Gefällt mir
9. Januar 2007 um 11:50

NAJA
KANN JA SEIN DAS ER ES NICHT NUR EINMAL IM MONAT MACHT IMMER HIN HABE ICH ES AUS IHM RAUSWÜRDEN MÜSSEN UND AM ANFANG SAGTE ER ER MACHT ES GAR NICHT
ALSO WAS MACHT MICH SICHER DAS ER ES NICHT OFT MACHT ÖFTER ALS MIT MIR ZU SCHAFEN??


hey es macht mich fertig

Gefällt mir
9. Januar 2007 um 12:03

Ja ein wenig nicht sehr
aber naja kann sien das es natürlich davon kommt aber ich weiss es nciht ich weis es einfa<ch nicht mein kopf ist voller gedanken seit gestern und über haupt macht es bei ihm immer den anschein er ist einfavh zu faul
und der gedanke das ihm das sb besser gefällt als mitmir..... ich werde ncoh wahnsinnig

Gefällt mir
10. Januar 2007 um 18:49

Wie kann man...
...eigentlich auf die Idee kommen, die SB des Freundes für eine Konkurrenz zu halten? Also, ich kann ja verstehen das du frustriert bist, da deine Bedürfnisse zur Zeit nicht so befriedigt werden wie du dir das wünschst, aber das hat nun gar nichts damit zu tun ob sich dein Freund einen runterholt oder nicht.Sich selbst zu befriedigen und sich auf einen Sexualpartner einlasssen können, sich zu öffnen, sind echt verschiedene Sachen. Du schreibst er sei zu faul, ich glaube er ist einfach schwer depressiv, du schreibst er hat sogar Angstzustände. Vielleicht kümmerst du dich mal darum und nicht um deine gekränkte Eitelkeit.Natürlich hat man Bedürfnisse und es ist nicht immer einfach jemanden an seiner Seite zu haben der krank ist. Überleg dir ob du bereit bist auf deine Bedürfnisse eine Weile zu verzichten. LG

Gefällt mir
10. Januar 2007 um 19:40

Hallo Bine
Ich kenne keinen Jungen oder Mann, der sich nicht auch mal selbst befriedigt, das mal vorneweg. Und das allein hat auch erstmal nichts damit zu tun, ob der jeweilige Junge/oder Mann seine Freundin nun liebt oder nicht. Komisch wirds VIELLEICHT, wenn er auf Sex mit Dir tatsächlich kaum noch Lust hätte, da würde ich mir dann schon auch nen paar gedanken machen, aber wenn du schon schreibst (wenn ich dich da richtig verstanden habe), dass er ne zeitlang richtig psychische Probleme hatte, dann kommt das ja vielleicht daher !?
Aber nochmal : nur weil jemand Selbstbefriedigung macht, aber gerade eher keine Lust auf Sex mit der Freundin hat, muss das noch lange nicht heißen, dass er dich nich mehr liebt!
Das können zwei völlig verschieden erlebte Dinge sein.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club