Home / Forum / Sex & Verhütung / Lust auf Sex - welchen dieser beiden Männer würdest du nehmen?

Lust auf Sex - welchen dieser beiden Männer würdest du nehmen?

30. September um 8:56 Letzte Antwort: 8. Oktober um 14:17

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Mehr lesen

30. September um 11:18

Zwischen A und B liegen ja Welten  - Sehe hier keinen fairen Vergleich oder zwei Männer auf Augenhöhe.

Somit ist meine Antwort klar: A 

 

2 LikesGefällt mir
30. September um 11:29
In Antwort auf annika9219

Zwischen A und B liegen ja Welten  - Sehe hier keinen fairen Vergleich oder zwei Männer auf Augenhöhe.

Somit ist meine Antwort klar: A 

 

Spricht denn nichts für B? Z.B. der knackige String oder das Geheimnisvolle, dass er unberührt ist und sein Schwanz noch nie in einer Frau drin war?

Gefällt mir
30. September um 11:32

Also, wenn ich tierisch Bock auf Sex habe, dann A. Allerdings, wäre ich auch nicht abgeneigt, wenn B quasi von mir entjungfert werden möchte, alleridngs würde ich dafür ein ruhigeres Setting wählen.

1 LikesGefällt mir
30. September um 11:33
In Antwort auf nathan78

Spricht denn nichts für B? Z.B. der knackige String oder das Geheimnisvolle, dass er unberührt ist und sein Schwanz noch nie in einer Frau drin war?

Ich glaub nicht, daß sich viele Frauen für Strings am Männerkörper begeistern.

7 LikesGefällt mir
30. September um 12:47

Einem echtem Vergleich gibt es hier nicht. 

So als ob ich Christian Louboutin Schuhe und Deichmann vergleiche. 

1 LikesGefällt mir
30. September um 13:49
In Antwort auf nathan78

Spricht denn nichts für B? Z.B. der knackige String oder das Geheimnisvolle, dass er unberührt ist und sein Schwanz noch nie in einer Frau drin war?

OK - ich wähle MANN C - meinen Mann

Er trägt weder "knackige String" noch hatte er Sex mit einer meinen Freundinnen

3 LikesGefällt mir
30. September um 14:02

Bitte such dir Hilfe!

1 LikesGefällt mir
30. September um 14:22
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Weder A noch B. 

A deshalb nicht weil ich nicht auf Muskeln und Waschbrettbauch stehe. 
Außerdem würde mich die hohe Anzahl an Frauen abschrecken. 

B deshalb nicht weil ich String häßlich finde. 
Egal ob an Mann oder Frau. 

2 LikesGefällt mir
30. September um 15:11
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Eindeutig C

Gefällt mir
30. September um 16:36
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Ich hatte zwar noch keinen Sex. 

Aber von der Beschreibung her würde ich gar keinen der beiden Männer wählen und bleibe lieber bei SB. 

Gefällt mir
30. September um 17:10
In Antwort auf maja_93

Weder A noch B. 

A deshalb nicht weil ich nicht auf Muskeln und Waschbrettbauch stehe. 
Außerdem würde mich die hohe Anzahl an Frauen abschrecken. 

B deshalb nicht weil ich String häßlich finde. 
Egal ob an Mann oder Frau. 

Wenn Du mich schon mal im String gesehen hättest, würdest du anders urteilen, von hässlich kann da keine Rede sein.

Gefällt mir
30. September um 17:32
In Antwort auf nathan78

Wenn Du mich schon mal im String gesehen hättest, würdest du anders urteilen, von hässlich kann da keine Rede sein.

Jedem das seine. 
Mir gefallen Strings allgemein nicht. 

Wenn sowieso der ganze A****** aushängt könnte man eigentlich auch ganz auf die Hose verzichten. 

Ich mag auch keine Ouvert Slips. Die sind für mich auch so ein Unding. 
 

Gefällt mir
30. September um 17:33
In Antwort auf nathan78

Wenn Du mich schon mal im String gesehen hättest, würdest du anders urteilen, von hässlich kann da keine Rede sein.

Es kommt doch nicht auf deine Einschätzung, sondern auf die der angefragten Damen an....

Gefällt mir
30. September um 17:50
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Keinen von beiden eindeutig

Gefällt mir
30. September um 17:51
In Antwort auf herzbube777

Ich glaub nicht, daß sich viele Frauen für Strings am Männerkörper begeistern.

So sieht es aus 

Gefällt mir
30. September um 17:52
In Antwort auf nathan78

Wenn Du mich schon mal im String gesehen hättest, würdest du anders urteilen, von hässlich kann da keine Rede sein.

Deswegen hast du auch so großen Erfolg in der Frauenwelt oder

1 LikesGefällt mir
30. September um 18:55
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Allein die Beschreibung von B sagt ja quasi schon aus, dass B für Frauen deutlich weniger reizvoll für Frauen ist, deshalb würde ich mich für A entscheiden. 

Gefällt mir
30. September um 22:03

Für mich kommt B auf keinen Fall in Frage. Ich stehe auf reife Männer mit Erfahrung. Außerdem schreckt mich an B ab, dass er schon meine Freundinnen angemacht hätte. So in etwa wie, egal welche, Hauptsache fi..en. 

Gefällt mir
30. September um 23:47

Wenn du kein Chippendale bist und dich MAXIMAL blamieren willst, dann trägst Du als Mann einen knappen String. 

Gefällt mir
1. Oktober um 5:43
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

auf keinen Fall b..... Männer in tangas find ich sehr unerotisch. 

1 LikesGefällt mir
1. Oktober um 7:13
In Antwort auf annika9219

OK - ich wähle MANN C - meinen Mann

Er trägt weder "knackige String" noch hatte er Sex mit einer meinen Freundinnen

Gute Antwort!

Gefällt mir
1. Oktober um 7:15
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Keinen von beiden.
A) ist mit Sicherheit zu selbstverliebt und ich für ihn nur Nr. 31
B) ist mir zu anstrengend, weil ich keine Lust habe ihm alles beizubringen. Übrigens: Strings bei Männer geht gar nicht (ist aber nir meine Meinung)

Gefällt mir
1. Oktober um 8:34

Es ist doch schön wenn Du Deinen Fetisch hier im Forum ausleben willst, allerdings dürfte die Nachfrage danach hier im Forum doch arg begrenzt sein.
Deine Ausgangsfrage ist so polarisierend dass für die meisten wirklich nur C in Frage kommt.
Mach Dich doch besser auf die Suche im Reallife nach der nächsten "Kinky-Beziehung", ich habe Mühe mein Kopfkino auf "Aus" zu halten

1 LikesGefällt mir
1. Oktober um 9:26
In Antwort auf melanie117888

Deswegen hast du auch so großen Erfolg in der Frauenwelt oder

Ist das mit dem "Erfolg in der Frauenwelt" jetzt ironisch gemeint? Du hast schon mitbekommen, dass ich bisher noch nie zum Zug gekommen bin?

Gefällt mir
1. Oktober um 9:28
In Antwort auf shiwon_21556829

Für mich kommt B auf keinen Fall in Frage. Ich stehe auf reife Männer mit Erfahrung. Außerdem schreckt mich an B ab, dass er schon meine Freundinnen angemacht hätte. So in etwa wie, egal welche, Hauptsache fi..en. 

Naja, aber wenn Du nur Männer mit Erfahrung auswählst, wie soll dann derjenige Mitte 40 ohne Erfahrung überhaupt noch mal zum Zug kommen? Hast du dir darüber schon mal Gedanken gemacht?

Gefällt mir
1. Oktober um 9:33

Nathan es ist ja ein Unterschied ob ich einen Mann für eine Beziehung suche oder eher ein Abenteuer.

Wenn ich dich kennenlernen wuerde, und ich dich charakterlich toll finden würde und mir eine Beziehung mit dir vorstellen könnte, dann waere mir egal ob du Jungfrau bist. Ich wuerde dir dann schon was beibringen. 

Aber was du so schreibst, u.a. auch die Tangas, turnt mich eher ab. Man kann kaum glauben, dass das von einem 45 jaehrigen Mann kommt...

Gefällt mir
1. Oktober um 9:58
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Frag Dich mal warum Du bisher keinen Sex mit Frauen hattest. Mir ist mein Mann C: kleiner Bauch, Geheimratsecken, Biederes Aussehen aber sehr liebevoll, verständnissvoll, hilfsbereit (auch im Haushalt) und mit guter Allgemeinbildung die einzig richtige Wahl.

Was soll ich mit einem Möchtegern-Casanova.

Gefällt mir
6. Oktober um 9:36
In Antwort auf nathan78

Ist das mit dem "Erfolg in der Frauenwelt" jetzt ironisch gemeint? Du hast schon mitbekommen, dass ich bisher noch nie zum Zug gekommen bin?

Solltest doch vielleicht mal überlegen warum wenn das ernst gemeint ist

Gefällt mir
6. Oktober um 12:03
In Antwort auf melanie117888

Solltest doch vielleicht mal überlegen warum wenn das ernst gemeint ist

Warum das so ist, hab ich ja schon geschrieben: weil Frauen mich relativ egoistisch abblitzen lassen. Frauen entscheiden ja darüber, welcher Mann ran darf und welcher nicht. Es gibt halt in einem Rivalenkampf immer wen, der gewinnt, und wen, der verliert. Und seit mindestens 20 Jahren kommt dazu, dass "Mann, der mit 25/35/45 Jahren noch nie Sex hatte" ein Ausschlussgrund ist. Insofern kann es leider schon sein, dass der Zug für mich abgefahren ist. Dann muss ich das halt so hinnehmen. Trotzdem halte ich viel von mir als Mann.

Gefällt mir
6. Oktober um 12:16
In Antwort auf nathan78

Warum das so ist, hab ich ja schon geschrieben: weil Frauen mich relativ egoistisch abblitzen lassen. Frauen entscheiden ja darüber, welcher Mann ran darf und welcher nicht. Es gibt halt in einem Rivalenkampf immer wen, der gewinnt, und wen, der verliert. Und seit mindestens 20 Jahren kommt dazu, dass "Mann, der mit 25/35/45 Jahren noch nie Sex hatte" ein Ausschlussgrund ist. Insofern kann es leider schon sein, dass der Zug für mich abgefahren ist. Dann muss ich das halt so hinnehmen. Trotzdem halte ich viel von mir als Mann.

Männer bieten sich an, Frauen suchen aus... so ist das immer schon, selbst in der Tierwelt

Gefällt mir
6. Oktober um 12:18

Nathan dich macht doch nicht nur dein Tangabody aus. Du hast doch bestimmt noch mehr zu bieten. Zum Beispiel was Hirn und Herz betrifft.
Und meistens ist es das was Frauen anzieht oder eben nicht.
Geh nicht grundsätzlich so an die Frauen ran, wie, da schau mal, wär das was für dich!? Das wirkt ziemlich arrogant.

Gefällt mir
6. Oktober um 16:59

Auf jeden Fall A, will ja auch Spaß haben

Gefällt mir
6. Oktober um 17:17
In Antwort auf vasc97

Auf jeden Fall A, will ja auch Spaß haben

Und wie soll B bei der Einstellung überhaupt noch zum Zug kommen?

Gefällt mir
6. Oktober um 17:26

Soll denn irgendeine Frau B zum Zug kommen lassen, allein aus dem Grund, weil B noch nie zum Zug gekommen ist?

Gefällt mir
6. Oktober um 17:28

Vielleicht ist es auch eine Art Kontaktanzeige

Gefällt mir
6. Oktober um 17:29
In Antwort auf asdkjfhawsf

Soll denn irgendeine Frau B zum Zug kommen lassen, allein aus dem Grund, weil B noch nie zum Zug gekommen ist?

Naja, aber was ist die Alternative? Dass ich dauerhaft in die Röhre schaue, wie leider schon seit 30 Jahren? Wie findest du das dann?

Gefällt mir
6. Oktober um 17:30
In Antwort auf shiwon_21556829

Vielleicht ist es auch eine Art Kontaktanzeige

Postfach ist offen, leider bekomme ich bisher eher spöttische Kommentare, aber beantworte alles.

Gefällt mir
6. Oktober um 17:41
In Antwort auf nathan78

Naja, aber was ist die Alternative? Dass ich dauerhaft in die Röhre schaue, wie leider schon seit 30 Jahren? Wie findest du das dann?

Die Alternative ist, dass du keinen Sex mit einer Frau haben wirst, wenn keine Frau Lust darauf hat. 

Das finde ich traurig und ich würde mir Gedanken machen, woran es liegt.
Um Sex betteln, kommt, glaube ich nicht so gut an.

Wie sieht es damit aus Sex als Dienstleistung in Anspruch zu nehmen?

Gefällt mir
6. Oktober um 18:27
In Antwort auf asdkjfhawsf

Die Alternative ist, dass du keinen Sex mit einer Frau haben wirst, wenn keine Frau Lust darauf hat. 

Das finde ich traurig und ich würde mir Gedanken machen, woran es liegt.
Um Sex betteln, kommt, glaube ich nicht so gut an.

Wie sieht es damit aus Sex als Dienstleistung in Anspruch zu nehmen?

Naja, im schlimmsten Fall muss ich das halt hinnehmen. Für Sex zu bezahlen, kommt für mich nicht in Frage - das ist was für Loser.

Gefällt mir
6. Oktober um 21:54

Ich würde Mann B zur Seite nehmen und ihm väterlich erklären, dass er die hässlichen Strings wegwerfen und sich für draußen Schuhe anziehen soll.

Als nächstes würde ich ihm einen guten Therapeuten empfehlen.

1 LikesGefällt mir
6. Oktober um 21:56
In Antwort auf nathan78

Naja, aber was ist die Alternative? Dass ich dauerhaft in die Röhre schaue, wie leider schon seit 30 Jahren? Wie findest du das dann?

Es gibt kein Menschenrecht auf Sex. Je eher du das verstehst, desto besser ist es.

Für das Verständnis empfehle ich die Hilfe eines Therapeuten.

Gefällt mir
6. Oktober um 21:57
In Antwort auf nathan78

Warum das so ist, hab ich ja schon geschrieben: weil Frauen mich relativ egoistisch abblitzen lassen. Frauen entscheiden ja darüber, welcher Mann ran darf und welcher nicht. Es gibt halt in einem Rivalenkampf immer wen, der gewinnt, und wen, der verliert. Und seit mindestens 20 Jahren kommt dazu, dass "Mann, der mit 25/35/45 Jahren noch nie Sex hatte" ein Ausschlussgrund ist. Insofern kann es leider schon sein, dass der Zug für mich abgefahren ist. Dann muss ich das halt so hinnehmen. Trotzdem halte ich viel von mir als Mann.

Was genau hältst du denn von dir als Mann so?

Gefällt mir
6. Oktober um 21:58
In Antwort auf nathan78

Naja, aber wenn Du nur Männer mit Erfahrung auswählst, wie soll dann derjenige Mitte 40 ohne Erfahrung überhaupt noch mal zum Zug kommen? Hast du dir darüber schon mal Gedanken gemacht?

Vielleicht wird er das nie. Muss er auch nicht. Auf jeden Fall ist das nicht das Problem der Frauen, wenn manche Männer sexlos leben müssen. 

Gefällt mir
7. Oktober um 9:28

Vielleicht kommt es weniger auf den "durchtrainierten Körper" und den String an sondern auf das Auftreten und die Persönlichkeit? Vielleicht weniger Koketterie mit dem Fetisch hilfreicher sondern einfach eine interessierte Frau zu finden und dann den Sprung ins kalte Wasser zu wagen.
Ich finde diese Paarungseinstellung und dieses "Ranlassen durch die Frau" eine sehr seltsame Einstellung, dürfte aber wohl ein Grund für den aktuellen Status sein

Gefällt mir
7. Oktober um 11:31

Unter der Voraussetzung, dass gewisse Dinge über die beiden wie beschrieben bekannt sind, mich würde keiner der beiden reizen. Zwischen diesen beiden gibt es doch noch Millionen andere Männer, die ihren Reiz haben.

Gefällt mir
7. Oktober um 12:58
In Antwort auf eisbrecher

Vielleicht wird er das nie. Muss er auch nicht. Auf jeden Fall ist das nicht das Problem der Frauen, wenn manche Männer sexlos leben müssen. 

Enge Strings und konsequentes Barfußgehen sind für mich Teil meiner Persönlichkeit und meines Charakters und meiner Ausstrahlung als Mann. Dass Frauen meine Sexlosigkeit nicht als ihr Problem ansehen, ist mir schon klar, sonst wäre ich ja nicht mehr mit 45 jungfräulich trotz diverser Anläufe. Und mir ist auch klar, dass es gut sein kann und vielleicht angesichts der Lage sogar wahrscheinlich ist, dass ich überhaupt nie zum Zug kommen werde. Dann muss ich das halt notfalls so hinnehmen. Das kratzt aber nicht an meinem Selbstbewusstsein, auch wenn es natürlich in gewisser Weise eine Niederlage ist.

Gefällt mir
7. Oktober um 13:00
In Antwort auf sophos75

Vielleicht kommt es weniger auf den "durchtrainierten Körper" und den String an sondern auf das Auftreten und die Persönlichkeit? Vielleicht weniger Koketterie mit dem Fetisch hilfreicher sondern einfach eine interessierte Frau zu finden und dann den Sprung ins kalte Wasser zu wagen.
Ich finde diese Paarungseinstellung und dieses "Ranlassen durch die Frau" eine sehr seltsame Einstellung, dürfte aber wohl ein Grund für den aktuellen Status sein

Ich denke, meine Paarungseinstellung und das "Ranlassen durch die Frau" sind schlicht und ergreifend realistisch - das zeigt sich ja gerade dadurch, wenn ein Mann (wie ich) konsequent nicht rangelassen wird.

Was meinst du mit "Fetisch"?

Gefällt mir
7. Oktober um 13:56
In Antwort auf nathan78

Frau, du hast gerade richtig Lust auf Sex. Du bist am Strand oder im Schwimmbad, und zwei Männer, die Du vom Sehen kennst und über die du ein bisschen was weißt, bewerben sich um dich:

A) 25 Jahre, volles schwarzes Haar, trägt Shorts, gut austrainiert mit Waschbrettbauch usw, hatte schon Sex mit 30 Frauen oder mehr. Eine deiner Freundinnen war mal mit ihm im Bett und ganz zufrieden.

B) 45 Jahre, Kopf rasiert, trägt knappen engen Stringtanga (er trägt grundsätzlich nur Strings und ist draußen Barfußgänger), schlank und okay gebaut, wenn auch nicht so durchtrainiert wie A, hatte trotz einiger Versuche noch niemals mit einer Frau Sex (er war aber mehrere Jahre mit einer dominanten, polyamoren Frau in einer Never-inside-Beziehung). Er hat schon mehrere deiner Freundinnen anzubaggern probiert, aber alle haben ihn abblitzen lassen.

WELCHEN DER BEIDEN MÄNNER NIMMST DU UND WARUM?

(Zur Info, Mann B bin ungefähr ich.)

Keinen von beiden.
Steh weder auf Platzhirsche und erst recht nicht auf Typen, die mit einer meiner Freundinnen in der Kiste waren und Stringtangas sind mal so gar nicht mein Fall. 

Gefällt mir
7. Oktober um 14:48

Es geht hier eher um das erniedrigt werden. Wie in dem anderen Thread von Nathan ja schon aufgeklärt wurde erregt es ihn blödsinn zu schreiben und Kommentare darauf zu ernten. 
Lasst es einfach. Das ganze hier ist, Achtung Wortwitz "Ficktief".... 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers