Home / Forum / Sex & Verhütung / Lillenfee fragt, wo ist die erogenste Stelle?

Lillenfee fragt, wo ist die erogenste Stelle?

8. März 2018 um 15:35

Ich als Lillinfee frage mal die Männer, wo ihre empfindlichste Stelle am Penis ist.
Wo kann ich ihn am lustvollsten beglücken?
Mit der Hand oder besser im Mund?

8. März 2018 um 18:39

Würde mich auch mal interessieren!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2018 um 18:44
In Antwort auf xlaetax

Würde mich auch mal interessieren!

Am Besten beim Partner direkt ausprobieren...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2018 um 18:45

Hmm mit dem mund ist schon geil. Dabei mit der zunge um die eichel streifen, das bändchen einbeziehen und vieleicht auch die eier massieren einfach toll. Doch gegen eine handmassage um den penis und die hoden ist auch nichts einzuwenden aber nur wenn beide nackig sind.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2018 um 19:09

Mädchen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 9:58

Sorry, Tippfehler, sollte heisen Lillenfee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 10:07
In Antwort auf susemiehl

Ich als Lillinfee frage mal die Männer, wo ihre empfindlichste Stelle am Penis ist.
Wo kann ich ihn am lustvollsten beglücken?
Mit der Hand oder besser im Mund?

Ich hab mal gehört, wenn man einen Schlauch in das Pinkelloch schiebt, dann wird auch prickelnd, aber mein Mann will das nicht, hat angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 10:40

kann ganz schlecht erklären, müsste ich dir zeigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 10:59
In Antwort auf susemiehl

Ich hab mal gehört, wenn man einen Schlauch in das Pinkelloch schiebt, dann wird auch prickelnd, aber mein Mann will das nicht, hat angst.

Bitte nicht gleich nen Schlauch . Dafür gibt es Dllatoren in verschiedenen Durchmessern und am besten ganz klein Anfangen . Die sind aber nicht nur für Männer kann Frau auch benutzen . Dabei aber unbedingt auf sauberkeit achten und ein Medizinisches Vaselin als Gleitmittel verwenden . Dann kann das auch eine Intressante Spielart sein .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 11:00

Sorry sollte " Dillatoren " heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 11:16

Ich denke sie meinte " Nille " , umgangssprachlich für Eichel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 11:23
In Antwort auf susemiehl

Ich als Lillinfee frage mal die Männer, wo ihre empfindlichste Stelle am Penis ist.
Wo kann ich ihn am lustvollsten beglücken?
Mit der Hand oder besser im Mund?

Ja Hand oder Blowjob mit Prostata Massage , das hat was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 11:23

Eichelrand. Nicht zuviel, nicht zu wenig Druck ausüben und die Vorhaut schön rauf- und runterziehen.
Mit dem Mund dasselbe, derselbe Ort.
Beim zweiten Durchgang bitte Druck erhöhen und fester zugreifen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 11:41
In Antwort auf susemiehl

Ich hab mal gehört, wenn man einen Schlauch in das Pinkelloch schiebt, dann wird auch prickelnd, aber mein Mann will das nicht, hat angst.

Das ist nicht so prickelnd, schenk Ihm doch ein paar schöne Nierensteine, dann muss er vielleicht einen Schlauch bekommen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2018 um 12:45

Kannst ja mal versuchen, ob du den reinbekommst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 20:50

Mit dem Mund verwöhnen und dabei mit etwas Druck den Damm massieren. Mit beidem erst aufhören, wenn der letzte Tropfen heraus gepumpt wurde... unbeschreiblich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2018 um 22:18

auf der unterseite der Eichel zwischen Eichel und Vorhaut. Ich mag es wenn daran geleckt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 17:10

Ja klar, bitte PN an mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 17:11

Wirklich? Bitte PN an mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club