Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebskugeln... wo bleibt der Kick???

Liebskugeln... wo bleibt der Kick???

3. Juli 2002 um 19:15

So, hallo erstmal....
also... folgendes problemchen...
Habe mir neulich im Internet Liebeskugeln bestellt. Eine freundin von mir hat die gleichen, und sagte, dass Liebeskugeln echt einen ultimativen Kick bringen. So von wegen unsichtbare Selbstbefriedigung immer un düberall.
Naja gut, Wunder hab ich nicht erwartet.
Aber heute kamen die Diger dann an.
ich war ganz aufgeregt, hab sie sofort eingeführt.... und warte bis jetzt (das sind jetzt 6 Stunden?!) auf den "Kick". Ich miene, gut, es fühlt sich etwas an, als wäre was in mir. Aber das wars dann auch. Vibrieren oder pulsieren spür ich da nix. Was habt ihr denn für Erfahrungen mit den "Teilen" gemacht??? Bitte um Antwort ;o).
Schonmal Vielen lieben Dank,
Eure Ooli

3. Juli 2002 um 20:12

Tjajaja....
... da hab ich wohl die gleichen erfahrungen gemacht wie du war auch total scharf auf die dinger und als ich sie dann endlich hatte, fragte ich mich auch wo da der kick sein soll. ausserdem kam bei meinen liebeskugeln noch dazu, dass man die bei jedem schritt klappern hörte *gg*
alles in allem also: für mich rausgeschmissenes geld...

lieben gruss, agony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2002 um 21:24
In Antwort auf rebeca_12468258

Tjajaja....
... da hab ich wohl die gleichen erfahrungen gemacht wie du war auch total scharf auf die dinger und als ich sie dann endlich hatte, fragte ich mich auch wo da der kick sein soll. ausserdem kam bei meinen liebeskugeln noch dazu, dass man die bei jedem schritt klappern hörte *gg*
alles in allem also: für mich rausgeschmissenes geld...

lieben gruss, agony

Jaja...
... wahrscheinlich hast du das selbe Problem wie agony. Dass die Kugeln "bei jedem schritt klappern" liegt wohl daran dass sie nicht sehr "weiblich" geht. Immer schön mit dem Po wackeln, dann kreisen die Kugeln im Inneren und rucken nicht von vorne nach hinten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2002 um 21:40
In Antwort auf rebeca_12468258

Tjajaja....
... da hab ich wohl die gleichen erfahrungen gemacht wie du war auch total scharf auf die dinger und als ich sie dann endlich hatte, fragte ich mich auch wo da der kick sein soll. ausserdem kam bei meinen liebeskugeln noch dazu, dass man die bei jedem schritt klappern hörte *gg*
alles in allem also: für mich rausgeschmissenes geld...

lieben gruss, agony

Naja..... agony schätzchen....
lärm machen meine nicht. sind so super leide teile...
aber trotzdem....
bin ziemlich frustriert. bin wohl doch nicht der typ für vaginale stimulation.... schade eigentlich.... 25 € für nix und wieder nix... mittlerweile sinds fast acht stunden... und?????? nix...
danke für die antwort, grüßle...
ooli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2002 um 12:29

Die Info ...
... basiert natürlich nicht auf meiner Erfahrung (Liebeskugeln für Männer wäre schon etwas ungewöhnlich ). Der Tipp kommt von meiner Freundin und ich fand es eigentlich ganz logisch. Sie benutzt die Dinger öfters und kann dann eigentlich garnicht anders als mit einem sehr weiten Hüftschwung zu gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2002 um 16:14

Jawoll...
und bei mir kanns auch nciht wirklich am hüftschweung liegen. hatte nämlich auch vor den kugeln schon einen atemberaubenden (also, hüftschwung). war heute mit den dingern beim einkaufen. dadurch wurde die käsetheke und das klopapier auch nicht spannender...
hätte mich vielleicht länger vorm gemüseregal aufhalten sollen?!
naja, wie dem auch sei.... angeblich sollen diese kugeln ja den beckenbodenmuskel trainieren. hoffe in dieser hinsicht erfüllen die teile ihren zweck.
falls nicht hätte ich da bald welche günstig abzugeben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2002 um 22:39

Zu hohe Erwartung?
Für mich sind meine Kugeln ihr Geld wert gewesen. Na, einen Höhepunkt habe ich auch nicht damit bekommen, aber dazu sind sie ja auch nicht gedacht. Stimmulieren sollen sie und die Muskulatur stärken. Also beim Einkaufen gehen könnte ich die Liebeskugeln nicht drin haben. Bei der Feuchtigkeit *gg* die beim Tragen entsteht, muss ich schon meine Muskeln kontrolliert einsetzen, damit sie nicht rausflutschen. Durch dieses Training habe ich dann Möglichkeiten einen Mann auf besonderer Art und Weise zu verwöhnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2002 um 16:30

Hahahaha
Also. Ich finde diese Dinger ziemlich dämlich, das muss sich irgendein hechelnder Typ ausgedacht haben. Besonders lustig ist es beim Joggen - da braucht man kein Schlagzeug mehr

Die Dinger kann man nur an den Weihnachtsbaum hängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2002 um 19:17
In Antwort auf rebeca_12468258

Tjajaja....
... da hab ich wohl die gleichen erfahrungen gemacht wie du war auch total scharf auf die dinger und als ich sie dann endlich hatte, fragte ich mich auch wo da der kick sein soll. ausserdem kam bei meinen liebeskugeln noch dazu, dass man die bei jedem schritt klappern hörte *gg*
alles in allem also: für mich rausgeschmissenes geld...

lieben gruss, agony

Ebenso *g*
also bei mir haben die dinger auch geklappert und ich möchte net behaupten, dass ich keinen "weichen hüftschwung" beherrsche. sind vielleicht auch preisliche unterschiede, meine kosteten damals 30 DM...
zum thema muskeln einsetzen damit die net rausrutschen: also ich hatte eher probleme beim wieder rausbekommen. von alleine wären die bei mir nie rausgerutscht.

lieben gruss, sadness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2003 um 16:01

Ja sag mal..
... wo laufen sie denn???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2003 um 22:45

Anderer Tip
Ja stimmt schon, nur tragen allein bringt nicht viel. Da hatte ich mir auch mehr von versprochen. Allerdings sind meine aus Gummi, also kein Klappern weit und breit! Und gekostet haben die auch nur 5.

Aber vielleicht mal eine andere Idee: Wenn man sie beim Liebesspiel drin lässt, bringt es beiden was. Er wird nämlich doch sehr erregt durch die Vibrationen. Vielleicht solltet ihr euren Hüftschwung beim Reiten ausprobieren? Und von seiner Erregung haben wir Frauen doch allemal was.

Also dann, viel Spass beim Probieren!!

Gruß, Sheepi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2003 um 9:51

Der name täuscht!
sie sind eigentlich nciht dazu gemacht, einen kick zu verschaffen sondern um die vaginalen muskeln zu straffen!
den namen haben sie nur gegeben um mehr zu verkaufen. wenn man die muskeln um di ekugeln immer wieder anspannt soll man enger werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2003 um 12:52
In Antwort auf atieno_12253519

Der name täuscht!
sie sind eigentlich nciht dazu gemacht, einen kick zu verschaffen sondern um die vaginalen muskeln zu straffen!
den namen haben sie nur gegeben um mehr zu verkaufen. wenn man die muskeln um di ekugeln immer wieder anspannt soll man enger werden.

Vaginaln Muskeln nicht nur straffen,
sondern lernen sie besser zu benutzen!
dazu dienen die Kugel und wenn Frau nach einiger Zeit dies sehr gut kontroliert braucht sie nicht mal die Kugel zum "spielen" mit die Muskeln. Und da kommt dann auch halt der Spass schneller als jetzt bei dir.

LG. Meddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen