Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebeskugeln - Vaginalkugeln - Scheidenmuskeltraining

Liebeskugeln - Vaginalkugeln - Scheidenmuskeltraining

6. Februar 2009 um 16:24

Hallo zusammen,

möchte mal ausprobieren, meine Scheidenmuskulatur mithilfe von Vaginalkugeln zu stärken. Habe einen kleinen Schock bekommen, als mein neuer Partner mir mitteilte, er würde in mir drin nur wenig spüren, sei nicht so eng.

Habe mir die Kugeln besorgt, kann aber leider nirgends genaue Infos dazu finden.

Frage:

WIE genau und WIE lang am Tag muss frau diese Dinger anwenden?
Einfach reinschieben und das war's?
Und wie lange soll man die dann drin behalten?

Ich spüre zwar ein leichtes Vibrieren beim Gehen, wenn sie drin sind, aber es rutscht nichts raus oder so. Habe im Internet gelesen, dass die Kugeln eigentlich die Scheidenmuskeln dadurch stärken, dass frau sie beim Rausrutschen automatisch festhalten will und dadurch der Muskel trainiert wird, weil er sich ja anspannt.

Weiß jemand mehr dazu?


PS: Bin Mitte 20.

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 10:44

Liebeskugeln als Trainer
Hallo zusem,

Welche Kugeln hast du dir denn besorgt? Also ich find die Loveballs von Mae Be total gut. Die gibts als 1er und 2er Kugeln in verschiedenen Farben. Kannst gern mal im BeateUhse Online-Shop schaun. Gibt zwar auch noch jede Menge andere, aber die find ich persönlich net so gut.
Aber helfen tun die Kugeln auf jeden Fall. Anfangs hatte ich immer das Gefühl, die Kugeln würden beim Laufen gleich rausrutschen. Aber mit der Zeit (und immer stärker werdender Muskulatur) lässt dieses Gefühl nach und du merkst wie gut du die Kugeln in dir halten kannst.
Du solltest die Liebeskugeln anfangs immer nur für 5-10 min tragen (einfach reinschieben, aber unbedingt GLEITGEL verwenden!!!). Deine Muskulatur muss sich erst daran gewöhnen...und Muskelkater da unten wär ja Horror . Du kannsts dann steigern, aber solltest die Kugeln nicht länger als 30 min am Stück und auch über den ganzen Tag verteilt nicht länger als ne halbe Std. tragen (so stehts zumindest in der Packungsbeilage von meinen).

Falls du noch Fragen hast, kannst mir gerne auch eine PN schreiben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2013 um 17:43

Erstes Mal
Ich will endlich mein erstes mal. ich weiß aber nicht wo (zuhause gibt es keine möglichkeit), ich weiß nicht mit wem (es soll unverbindlich sein) und ich weiß nicht wie. es soll auf jeden fall lustvoll sein und ich will es später nicht bereuen. habt ihr tipps damit es gelingt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2013 um 17:56

Sorry
mein beitrag sollte nicht da hin. bin neu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook