Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebeskugeln - empfehlenswert?

Liebeskugeln - empfehlenswert?

16. Oktober 2001 um 16:28

Hallo!

Ich hege schon seit längerem das Interesse, diese japanischen (/chinesischen??) Liebeskugeln auszuprobieren. Da gibt es allerdings enorme Preisunterschiede, obwohl das Material rein optisch gleich zu sein scheint.

Gibt es Unterschiede bei den Kugeln und wie waren die Erfahrungen? Empfehlenswert?

Experimentier-Grüsse
Ija

16. Oktober 2001 um 16:38

Preisunterschiede
könnten vielleicht der Grund sein, weshalb ich meine L.Kugeln verstauben lasse *g*.
Angeblich sollen die auch im Alltag tragbar sein.
Also bei hats wirklich dermaßen laut "geklappert", da war von einem "süßen Geheimnis" nicht die Rede. Beim Verkehr soll man die auch drin lassen können - aber sie sind fast verschwunden, sodaß ich beim nächsten Mal lieber die Finger davon gelassen habe.
Allerdings haben sie gute Dienste zur Stimulation vor dem AV geleistet.
Bin auch auf andere Meinungen und Erfahrungen gespannt.
Liebe Grüße
catha

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 10:47

Ja...
also ich habe welche die sind aussen aus latex... sind für den alltagsgebrauch sehr empfehlenswert und klappern auch überhaupt nicht laut!!
manchmal lass ich sie auch beim sex drin ist ein super geiles gefühl!! ich habe sie im internet für so 15 dm gekauft und bin echt superzufrieden!

probiers doch mal 15mark sind ja nicht viel, auch wenns dir dann nicht so gefälllt..

viel spass
möhri

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 12:29

Frage
Hallo allerseits,

bisher hab ich keinerlei Erfahrungen mit den Liebeskugeln (geht ja eigentlich auch schlecht, da ich Mann bin ), aber ich hätte da mal die Frage an die informierte Damenwelt:
Wann tragt Ihr sie und bei welcher Gelegenheit? (Außer beim Sex, wie ich jetzt gelernt hab )

Liebe Grüße und Dank an alle Antwortenden

F.

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 13:51
In Antwort auf moehri

Ja...
also ich habe welche die sind aussen aus latex... sind für den alltagsgebrauch sehr empfehlenswert und klappern auch überhaupt nicht laut!!
manchmal lass ich sie auch beim sex drin ist ein super geiles gefühl!! ich habe sie im internet für so 15 dm gekauft und bin echt superzufrieden!

probiers doch mal 15mark sind ja nicht viel, auch wenns dir dann nicht so gefälllt..

viel spass
möhri

Probieren geht über studieren!
Hallöchen Ihr Lieben!

Von der Neugier angetrieben bin ich gestern noch losgezogen und hab mir einfach welche gekauft. Logisch, dass die Dinger gestern auch gleich getestet werden musste.

Also zum Sex würde ich Sie nicht drin lassen, dazu erscheint mir das "Rückholbändchen" zu kurz und der Sex dann doch zu schön, um die Zeit mit der Suche danach zu vergeuden...
Nette Gefühle verursachen Sie aber auf alle Fälle, regen die Lust auf Sex an und können sicherlich auch wunderbar mit in das Liebesspiel integriert werden.

Die 24,90 DM waren also nicht umsonst, obwohl ich mir die Kugeln aus Latex noch angenehmer vorstellen könnte. Leise sind die nichtlatex Kugeln wirklich nicht. Das ist ein echtes Manko...
denn sonst wäre es sicherlich interessant, sie nicht nur zum "Hausgebrauch" zu tragen....

Grüssle
Ija

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 15:19
In Antwort auf

Probieren geht über studieren!
Hallöchen Ihr Lieben!

Von der Neugier angetrieben bin ich gestern noch losgezogen und hab mir einfach welche gekauft. Logisch, dass die Dinger gestern auch gleich getestet werden musste.

Also zum Sex würde ich Sie nicht drin lassen, dazu erscheint mir das "Rückholbändchen" zu kurz und der Sex dann doch zu schön, um die Zeit mit der Suche danach zu vergeuden...
Nette Gefühle verursachen Sie aber auf alle Fälle, regen die Lust auf Sex an und können sicherlich auch wunderbar mit in das Liebesspiel integriert werden.

Die 24,90 DM waren also nicht umsonst, obwohl ich mir die Kugeln aus Latex noch angenehmer vorstellen könnte. Leise sind die nichtlatex Kugeln wirklich nicht. Das ist ein echtes Manko...
denn sonst wäre es sicherlich interessant, sie nicht nur zum "Hausgebrauch" zu tragen....

Grüssle
Ija

Hihi..
ich kann mir das klappern gut vorstellen.. nur schade dass man sie dann nicht tagsüber nehmen kann es ist nämlihc echt angenehm

viel spass noch! und mein rückholbändchen ist nicht zu kurz, wir finden sie immer wieder

grüßle
möhri

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 15:25

Woher?
Woher bekommt man denn solche Liebeskugeln? - Hab jetzt schon öfter davon gehört und finde, dass es echt spannend klingt - die mit Latex sollen ja besser sein, oder zumindest leiser, wie ich eurem Text jetzt entnommen hab - also, wo kriegt man die "Dinger" her?
Noch ´ne Frage: Wie soll das denn beim Sex gehen? - Die Kugeln sind doch relativ groß und der Mann schiebt die dann doch in einen rein, oder?
Na dann klärt mich mal auf
Ganz liebe Grüße, Muesli

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 15:30
In Antwort auf Freundlich

Frage
Hallo allerseits,

bisher hab ich keinerlei Erfahrungen mit den Liebeskugeln (geht ja eigentlich auch schlecht, da ich Mann bin ), aber ich hätte da mal die Frage an die informierte Damenwelt:
Wann tragt Ihr sie und bei welcher Gelegenheit? (Außer beim Sex, wie ich jetzt gelernt hab )

Liebe Grüße und Dank an alle Antwortenden

F.

Super.....
Ich habe meine Liebeskugeln schon ziemlich lange. Hatte Probleme mit meiner Beckenbodenmuskulatur und dachte wäre doch ein super Training. ERst mal auf den Geschmack gekommen taten sich für mich wahre Welten auf!!
Meine Liebeskugeln sind mit Latex ummantelt, sind beim Tragen überhaupt nicht laut. Ich spüre beim Tragen die kleinen Gewichte die die Geräusche verursachen. Am liebsten trage ich "sie" um mich ein bisschen zu stimmulieren. So haben mein Freund und ich ein bisschen später etwas davon...
Ich gehe damit einkaufen etc, habs auch mal beim Sport probiert,war nicht so toll.(Step)
Es ist wunderschön, wenn sie beim LIebesspiel gaaanz langsam herausgezogen werden.....

Gefällt mir

17. Oktober 2001 um 15:33
In Antwort auf Muesli

Woher?
Woher bekommt man denn solche Liebeskugeln? - Hab jetzt schon öfter davon gehört und finde, dass es echt spannend klingt - die mit Latex sollen ja besser sein, oder zumindest leiser, wie ich eurem Text jetzt entnommen hab - also, wo kriegt man die "Dinger" her?
Noch ´ne Frage: Wie soll das denn beim Sex gehen? - Die Kugeln sind doch relativ groß und der Mann schiebt die dann doch in einen rein, oder?
Na dann klärt mich mal auf
Ganz liebe Grüße, Muesli

WO ?
Im Waschbär-Versand gibt es die verschiedensten Ausführungen und Preisen

Gefällt mir

18. Oktober 2001 um 13:49
In Antwort auf catha

Preisunterschiede
könnten vielleicht der Grund sein, weshalb ich meine L.Kugeln verstauben lasse *g*.
Angeblich sollen die auch im Alltag tragbar sein.
Also bei hats wirklich dermaßen laut "geklappert", da war von einem "süßen Geheimnis" nicht die Rede. Beim Verkehr soll man die auch drin lassen können - aber sie sind fast verschwunden, sodaß ich beim nächsten Mal lieber die Finger davon gelassen habe.
Allerdings haben sie gute Dienste zur Stimulation vor dem AV geleistet.
Bin auch auf andere Meinungen und Erfahrungen gespannt.
Liebe Grüße
catha

Klick-Klack
Also ich hab mir auch, auf Empfehlung einer Freundin, diese Kugeln zugelegt. Leider fand ich daran gar nichts Tolles. Weiß nicht, ob man da so viel falsch machen kann? Meine Kugeln waren aus leichtem Plastik und einfach in der Handhabung. Hab's natürlich gleich ausprobiert und bin zum shoppen in die Stadt - was ein Fehler war! Die Dinger waren sowas von laut!! Eine falsche Bewegung und ich kam mir vor, wie eine Roulette-Spiel! Das dümmste an der Sache war auch noch, dass ich einen Freund getroffen habe, mit dem ich weitergezogen bin. Irgendwann hat er mich auf das "nervende Klick-Klack" angesprochen und ich hab ihm die Wahrheit gesagt. Er lag am Boden vor Lachen und hat mich den ganzen Abend nur noch mit "Klick-Klack" angesprochen. Bin dann zu Hause sofort auf die Toilette und WEG mit den Dingern. Okay, war einfach ein billiges Produkt, aber besonders erotisch hat es sich nicht angefühlt.

Gefällt mir

18. Oktober 2001 um 14:45
In Antwort auf pitschi

Klick-Klack
Also ich hab mir auch, auf Empfehlung einer Freundin, diese Kugeln zugelegt. Leider fand ich daran gar nichts Tolles. Weiß nicht, ob man da so viel falsch machen kann? Meine Kugeln waren aus leichtem Plastik und einfach in der Handhabung. Hab's natürlich gleich ausprobiert und bin zum shoppen in die Stadt - was ein Fehler war! Die Dinger waren sowas von laut!! Eine falsche Bewegung und ich kam mir vor, wie eine Roulette-Spiel! Das dümmste an der Sache war auch noch, dass ich einen Freund getroffen habe, mit dem ich weitergezogen bin. Irgendwann hat er mich auf das "nervende Klick-Klack" angesprochen und ich hab ihm die Wahrheit gesagt. Er lag am Boden vor Lachen und hat mich den ganzen Abend nur noch mit "Klick-Klack" angesprochen. Bin dann zu Hause sofort auf die Toilette und WEG mit den Dingern. Okay, war einfach ein billiges Produkt, aber besonders erotisch hat es sich nicht angefühlt.

Lach
Hallo, Pitschi Klick-Klack,

ich konnte mir ein breites Grinsen nicht verkneifen und hab den melodischen Ton im Ohr

Klick-Klack-Klick-Klack

Du hast ein Talent, es schön bildlich zu beschreiben.

Vielen Dank für die kleine Aufheiterung zwischen durch! )

F.

Gefällt mir

18. Oktober 2001 um 16:41
In Antwort auf pitschi

Klick-Klack
Also ich hab mir auch, auf Empfehlung einer Freundin, diese Kugeln zugelegt. Leider fand ich daran gar nichts Tolles. Weiß nicht, ob man da so viel falsch machen kann? Meine Kugeln waren aus leichtem Plastik und einfach in der Handhabung. Hab's natürlich gleich ausprobiert und bin zum shoppen in die Stadt - was ein Fehler war! Die Dinger waren sowas von laut!! Eine falsche Bewegung und ich kam mir vor, wie eine Roulette-Spiel! Das dümmste an der Sache war auch noch, dass ich einen Freund getroffen habe, mit dem ich weitergezogen bin. Irgendwann hat er mich auf das "nervende Klick-Klack" angesprochen und ich hab ihm die Wahrheit gesagt. Er lag am Boden vor Lachen und hat mich den ganzen Abend nur noch mit "Klick-Klack" angesprochen. Bin dann zu Hause sofort auf die Toilette und WEG mit den Dingern. Okay, war einfach ein billiges Produkt, aber besonders erotisch hat es sich nicht angefühlt.

Köstlich...
danke für diesen süßen bericht- ich habe köstlich gelacht... göttlich...

Gefällt mir

19. Oktober 2001 um 11:35
In Antwort auf Freundlich

Lach
Hallo, Pitschi Klick-Klack,

ich konnte mir ein breites Grinsen nicht verkneifen und hab den melodischen Ton im Ohr

Klick-Klack-Klick-Klack

Du hast ein Talent, es schön bildlich zu beschreiben.

Vielen Dank für die kleine Aufheiterung zwischen durch! )

F.

Freundlich
gern geschehen, bin ja sehr freundlich

Gefällt mir

25. Oktober 2001 um 14:07

...hab mir jetzt welche gekauft...
Angeregt von diesem Austausch (u. eh schon lange den Gedanken hegend) habe ich mir vor einigen Tagen übers Internet schwarze Latexkugeln bestellt...heute mittag in der Mittagspause Päckchen abgeholt u. die Kugeln sofort getragen. -Ja, und nun sitze ich hier an meinem Schreibtisch-schick im Blazer- und fühl mich irgendwie ganz herrlich verrucht ! )-Sie klackern zwar auch ein bißchen, ist aber zu kaschieren (hab mir kurzerhand meine indischen Armreifen aus Metall übers Handgelenk geschoben, um evt. auffallende Geräusche zu überklimpern!). - Was die Stimulation angeht, bin ich mir noch etwas unschlüssig...aber ich freu mich schon tierisch auf meinen Freund !!

Gefällt mir

30. Oktober 2001 um 15:19

Schöne Deko...
Huhu,
es sind ja schon einige lustige Stories hier eingegangen- meine Freundin erzählte mir gerade auch eine über Liebeskugeln.
Sie kennt eine Frau- eine Russin- die an einem Fließband arbeitet, auf dem die Inhalte der "gelben Säcke" liegen und sortiert werden. Als sie mal in ihre Wohnung kam, hatte die Gute solche Liebeskugeln an der Gardienenstange hängen- meine Freundin sprach sie darauf an und sie sagte: "Die waren neulich in einem gelben Sack- sieht doch toll aus, oder?" Meine Freundin erklärte ihr, daß es sich bei den Dingern nicht um Deko, sondern um Liebesspielzeug handelt, woraufhin die Dame sofort mit hochrotem Kopf auf'nen Stuhl kletterte, um sie wieder abzunehmen...
Die Weihnachtszeit steht ja bald vor der Tür- wenn nun jemand keine guten Erfahrungen mit den Teilen gemacht hat- als Christbaumschmuck kann man sie doch noch verwenden. Wär' doch zu schade ums Geld...
Frohe Weihnachten!

Gefällt mir

30. Oktober 2001 um 16:32
In Antwort auf annafried

Schöne Deko...
Huhu,
es sind ja schon einige lustige Stories hier eingegangen- meine Freundin erzählte mir gerade auch eine über Liebeskugeln.
Sie kennt eine Frau- eine Russin- die an einem Fließband arbeitet, auf dem die Inhalte der "gelben Säcke" liegen und sortiert werden. Als sie mal in ihre Wohnung kam, hatte die Gute solche Liebeskugeln an der Gardienenstange hängen- meine Freundin sprach sie darauf an und sie sagte: "Die waren neulich in einem gelben Sack- sieht doch toll aus, oder?" Meine Freundin erklärte ihr, daß es sich bei den Dingern nicht um Deko, sondern um Liebesspielzeug handelt, woraufhin die Dame sofort mit hochrotem Kopf auf'nen Stuhl kletterte, um sie wieder abzunehmen...
Die Weihnachtszeit steht ja bald vor der Tür- wenn nun jemand keine guten Erfahrungen mit den Teilen gemacht hat- als Christbaumschmuck kann man sie doch noch verwenden. Wär' doch zu schade ums Geld...
Frohe Weihnachten!

PRUHHHUUSSTTT
Mann ist das fies, aber danke für den Tip: da mach ich mir doch erotische Weihnachten mit meinen Klick-Klack-Kugeln!

Gefällt mir

28. Februar 2002 um 17:47

Wie funktioniert das?
Hallo!

Mich würde mal interssieren, wie Liebeskugeln fuktinoieren und was sie im Körper bewirken.
Wie werden die Teile benutzt???

222

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen