Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebeskugeln auskochen??

Liebeskugeln auskochen??

9. Juni 2009 um 22:42 Letzte Antwort: 10. Juni 2009 um 16:50

Hallo alle zusammen,

ich habe seit einigen Wochen Liebeskugeln.
Die hab ich auch schon benutzt, nur hatte ich dann ein Pilz und will die eventuell noch dran haftenen Bakterien weg haben.

Wie koch ich denn Liebeskugeln aus?
Ich mein einfach in n Topf wo sonst Essen drin gemacht wird doch sicher nicht oder?

Liebe Grüße

Mehr lesen

9. Juni 2009 um 22:49

Seifenwasser
Hallo,

ich habe welche von Funfactory und hier steht ausdrücklich, dass man sie ausschließlich gründlich mit Seifenwasser waschen soll. Ich würde einfach heißes Wasser mit Seife nehmen und gründlich waschen. Das genügt doch im Normalfall denke ich.

LG
Vollweib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2009 um 22:58

In der Apotheke
ein kleines Fläschchen medizinischen Alkohol zur Desinfektion kaufen.
Ist der gleiche wie der Arzt in verwendet, bevor er Injektionen setzt:

Etwas auf ein Blatt Küchenrolle träufeln, die Kugeln damit abreiben, - fertig.
Kunststoffkugeln können sich beim auskochen verformen, oder der innenliegende Mechanismus kann sich verspannen und dann klemmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2009 um 23:07

Hab ich doch
ja gut. hab desinfektionsspray für sextoys.
aber die frau von funfactory meinte auskochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2009 um 23:27

Auskochen finde ich Quatsch,
wenn sie aus Kunststoff sind. Durch die Hitze können sie sich verformen. Außerdem kann Wasser eindringen, das du nicht mehr vollständig entfernen kannst. Das ist dann der richtige Nährboden für Bakterien und Pilze. Hygienespray für Sextoys sollte normalerweise reichen. Da du aber anscheinend sehr empfindlich auf Erreger reagierst, solltest du sie zusätzlich mit Alkohol abreiben, wie es FRanke10 geraten hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2009 um 23:28

@doofhorn3
Du kannst anscheinend NUR blöde Kommentare pubertierender Jungs abgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2009 um 0:40

Göhl !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2009 um 1:03

Frach doch doofhorn3
der schreibt solche Sachen.
Ich meine, es handelt sich dabei um einen lapsus calami und sollte eigentlich 'Gröhl' heißen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2009 um 16:50

Hi, Süßer
Danke für den schönen Nicknamen. Habe ihn gleich reserviert, falls ich 'mal abgeschossen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club