Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebeskugel?Welche für wen?Mit welcher fängt man an?

Liebeskugel?Welche für wen?Mit welcher fängt man an?

23. Juli 2012 um 0:37

Moinsen!
Bei Liebeskugeln bewege ick mich noch total auf Neuland! Bin auch nur über einen Dildoabend auf die Teile gekommen und möchte gerne mehr Infos haben. Habe auch schon mehrere Diskussionen hier gelesen.
Meine Fragen:
Welche Kugel für wen?
Mit welchen fängt man an?
Steigert man sich?
Es gibt verschiedene Längen, eine Kugel, zwei Kugeln bis zu fünf Kugeln. Mit Noppen und ohne...
Und welche ist jetzt die richtige für mich?
fängt man eher klein, oder groß an? Leiern die großen Kugeln nicht aus?
Mit was für nem Gewicht fängt man an?
Fragen über Fragen...
Danke für Eure Antworten!
vg
Lilo

23. Juli 2012 um 15:58

Liebeskugel?Welche für wen?Mit welcher fängt man an?
kann mir hier keiner einen Tipp geben

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 18:48

Eng oder weit?
Ja was denn nu? eng oder weit? was wird sie denn jetzt. habe jetzt 170g schwere Kugeln mit nem Durchmesser von 4,5cm klappt super, oder ist das zu leicht? Sind aber nur 2. Haben die Kugeln mit den Noppen eine noch stärkere Stimulation?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 18:58

Wie lange?
eine Dildofee hat mir mal gesagt, dass man die Dinger nicht länger als 2 Std. drin lassen soll, habe hier aber gelesen, dass manche die Kugeln sogar über den ganzen Tag tragen. Oder Sogar GV damit haben. Was ick mir persönlich aber sehr schwierig vorstelle, wenn da schon die Kugeln drin sind.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 7:21

Kugel
wie groß und wie schwer ist deine Kugel?
Naja, ick weiß nicht, ob ick da auch soooo dehnbar bin, dass man die beim GV drin lassen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 14:29

Po
für den Po hab ick Felix....hab mir jetzt ne 4er Kette 3,5 cm im Durchmesser reingeschoben. langweilig. viel zu klein!!! Ick spüre gar nichts...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 17:59


ich würd jetzt auch mal gerne wissen, was für den anfang empfohlen wird... ich will zwar meine beckenmuskulatur schon stärken, aber auch ein bisschen spaß damit haben.. und bei so dicken und schweren metallkugeln kann ich mir das nicht gut vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 18:28
In Antwort auf akiko_12122706


ich würd jetzt auch mal gerne wissen, was für den anfang empfohlen wird... ich will zwar meine beckenmuskulatur schon stärken, aber auch ein bisschen spaß damit haben.. und bei so dicken und schweren metallkugeln kann ich mir das nicht gut vorstellen...

Empfehlung
Nee, Empfehlung gabs leider nicht, nur das FRau mit den kleinen leichten anfangen sollte.
ick bin mitlerweile auf dem Stand, dass ick entweder eine verdammt gute Muskulatur da unten habe. Muskelkater gabs nicht, obwohl ick echt übertrieben habe und ick denke, dass eine Frau die schon mal GV hatte durch aus die 3,5 cm Kugeln völlig in Ordnung sind! Achte auf das Material...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2017 um 15:58
In Antwort auf kat_12079516

Moinsen!
Bei Liebeskugeln bewege ick mich noch total auf Neuland! Bin auch nur über einen Dildoabend auf die Teile gekommen und möchte gerne mehr Infos haben. Habe auch schon mehrere Diskussionen hier gelesen.
Meine Fragen:
Welche Kugel für wen?
Mit welchen fängt man an?
Steigert man sich?
Es gibt verschiedene Längen, eine Kugel, zwei Kugeln bis zu fünf Kugeln. Mit Noppen und ohne...
Und welche ist jetzt die richtige für mich?
fängt man eher klein, oder groß an? Leiern die großen Kugeln nicht aus?
Mit was für nem Gewicht fängt man an?
Fragen über Fragen...
Danke für Eure Antworten!
vg
Lilo

Hab nen guten Bericht darüber gefunden, der für mich hilfreich war:

Je nachdem weshalb man die Kugeln trägt gibt es verschiedene Größen.
Möchten Sie die Kugeln zum trainieren ihrer Beckenbodenmuskulatur tragen, sollten die Kugeln locker sitzen. So das die Kugeln wenn Sie stehen langsam nach unten rutschen können. Sie werden automatisch ihre Beckenbodenmuskulatur anspannen und somit zum einen verhindern das die Kugeln heraus rutschen und zum anderen wieder etwas nach oben geschoben werden. Nur wenn die Abwechslung zwischen Entspannung, Anspannung und Hochschieben gegeben ist, ist das Training wirksam. Je nach Muskulatur können Sie nach einer Weile größere Kugeln bestellen.
Möchten Sie allerdings die Liebeskugeln als Sexspielzeug benutzen sollten die Kugeln groß genug sein um ihre Scheide etwas zu dehnen.
In beiden Fällen können Sie entweder Testpakete bestellen oder mit ihrem Frauenarzt darüber sprechen, um die richtige Größe für Sie zu finden.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen