Forum / Sex & Verhütung

Liebeserklärung ? von Ex/Affäre

Letzte Nachricht: 11. Mai 2013 um 19:13
E
edwina_12286250
10.05.13 um 21:48

Ich bin gerade überfordert mein Ex und ich haben eine Affäre (auch wenn er eine Freundin hat)
Und gestern kam dann das er meine küsse liebt meinen Körper mein gesicht einfach alles an mir und sein Herz spielt verrückt wenn er an mich denkt.
Dann will er von mir wissen ob ich ihn liebe ich "darf" keinen freund haben von ihm aus.
Und wie toll es doch wäre wenn wir noch ein paar wären und schade das es nicht geklappt hat.

Mich bringt das alles durcheinander.
Weil er seine Freundin ja liebt
Aber ich nin halt ich was ganz besonderes.

Ich will nicht mehr von ihm und habe angst dss er dafurch unser endlich gutes Verhältnis ksputt macht

Will auch nicht darüber reden weil er es eh abstreitet
Und Kontakt abbrechen geht nicht haben eine Tochter.

Was würdet ihr dazu sagen ?

Mehr lesen

J
jada_12850563
10.05.13 um 22:13

...
Zusammenfassung: Du zerstörst damit mit großer Wahrscheinlichkeit:
-Sein momentanes Leben, falls er wirklich noch in dich verliebt ist und zurückgewiesen wird bzw. falls er seine Freundin liebt und es rauskommt
-Das Leben (zumindest das momentan aufgebaute) seiner Freundin
-Das Leben deiner Tochter, die nie ein normales Verhältnis mit ihrem Vater haben wird, weil der dann ständig mit dir konfrontiert wäre und euer Verhältnis kompliziert ist

Die einzige, die halbwegs gut dabei rauskommt, bist du...und das alles, weil du zu bequem bist, dir einen Neuen für den Sex zu suchen? Das hat was von "Ich werfe mein Spielzeug weg, aber wenn eine andere es hat, will ich wieder damit spielen"...Und bei ihm ist es auch nicht anders...er ist ein erbärmlicher Feigling, der seine Freundin mit Sicherheit nicht liebt...wenn doch, dann wäre es noch erbärmlicher...Dir irgendwas zu erzählen von "Du bist was besonderes"...Meine Güte, das ist der Spruch, mit der man bei jeder Frau das Hirn ausschalten kann, was...

Gefällt mir

E
edwina_12286250
10.05.13 um 22:25
In Antwort auf jada_12850563

...
Zusammenfassung: Du zerstörst damit mit großer Wahrscheinlichkeit:
-Sein momentanes Leben, falls er wirklich noch in dich verliebt ist und zurückgewiesen wird bzw. falls er seine Freundin liebt und es rauskommt
-Das Leben (zumindest das momentan aufgebaute) seiner Freundin
-Das Leben deiner Tochter, die nie ein normales Verhältnis mit ihrem Vater haben wird, weil der dann ständig mit dir konfrontiert wäre und euer Verhältnis kompliziert ist

Die einzige, die halbwegs gut dabei rauskommt, bist du...und das alles, weil du zu bequem bist, dir einen Neuen für den Sex zu suchen? Das hat was von "Ich werfe mein Spielzeug weg, aber wenn eine andere es hat, will ich wieder damit spielen"...Und bei ihm ist es auch nicht anders...er ist ein erbärmlicher Feigling, der seine Freundin mit Sicherheit nicht liebt...wenn doch, dann wäre es noch erbärmlicher...Dir irgendwas zu erzählen von "Du bist was besonderes"...Meine Güte, das ist der Spruch, mit der man bei jeder Frau das Hirn ausschalten kann, was...

Nein
Ich bin nicht zu faul einen zu suchen.

Ahm erst seit er und ich eine Affäre haben sieht die kleine ihren Vater

Und des mit uns läuft schon langer als er seine Freundin hat.

Ich weiße ihn nicht zurück es ist nur eine Vermutung das er wieder mehr will.
Weil er sich so verhält und dummer Zufall er gibt zu das seine Freundin aussieht wie ich mit purer Absicht ?!

Was mit ihrem Leben ist warte sagen wir es mal so hat mich nicht zu interessieren ?
Ich werde ihr von uns nichts erzählen

Gefällt mir

J
jada_12850563
10.05.13 um 22:34
In Antwort auf edwina_12286250

Nein
Ich bin nicht zu faul einen zu suchen.

Ahm erst seit er und ich eine Affäre haben sieht die kleine ihren Vater

Und des mit uns läuft schon langer als er seine Freundin hat.

Ich weiße ihn nicht zurück es ist nur eine Vermutung das er wieder mehr will.
Weil er sich so verhält und dummer Zufall er gibt zu das seine Freundin aussieht wie ich mit purer Absicht ?!

Was mit ihrem Leben ist warte sagen wir es mal so hat mich nicht zu interessieren ?
Ich werde ihr von uns nichts erzählen


Hat dich nicht zu interessieren? Nein, eigentlich nicht, nur sollte man nicht so frei von Moral sein, dass man ohne Rücksicht auf Verluste handelt und vielleicht wachsen ihm ja irgendwann doch noch Eier oder ein Hirn und er sagt es ihr...

Das mit deiner Tochter war eine Vermutung und dass die einen Schaden kriegt, ist mir gerade bestätigt worden...nur auf etwas andere Weise...wenn du erst mit ihm ins Bett steigen musst, damit er seine Tochter mit dem Arsch anschaut, dann ist er noch ein größerer Feigling als ich gedacht habe...lass es dir gesagt sein...manchmal wäre es besser keinen Vater zu haben als eine bestimmte Art von Mann (der dein Ex offensichtlich entspricht)

Und irgendwas will er anscheinend noch...und wenn es nur Sex ist...spätestens, wenn du einen anderen Mann für eine Beziehung kennenlernst, wird er zurückgewiesen, denn dass du das tust, will er ja schon nicht...hast du doch selbst geschrieben...

Gefällt mir

E
edwina_12286250
10.05.13 um 22:48
In Antwort auf jada_12850563


Hat dich nicht zu interessieren? Nein, eigentlich nicht, nur sollte man nicht so frei von Moral sein, dass man ohne Rücksicht auf Verluste handelt und vielleicht wachsen ihm ja irgendwann doch noch Eier oder ein Hirn und er sagt es ihr...

Das mit deiner Tochter war eine Vermutung und dass die einen Schaden kriegt, ist mir gerade bestätigt worden...nur auf etwas andere Weise...wenn du erst mit ihm ins Bett steigen musst, damit er seine Tochter mit dem Arsch anschaut, dann ist er noch ein größerer Feigling als ich gedacht habe...lass es dir gesagt sein...manchmal wäre es besser keinen Vater zu haben als eine bestimmte Art von Mann (der dein Ex offensichtlich entspricht)

Und irgendwas will er anscheinend noch...und wenn es nur Sex ist...spätestens, wenn du einen anderen Mann für eine Beziehung kennenlernst, wird er zurückgewiesen, denn dass du das tust, will er ja schon nicht...hast du doch selbst geschrieben...

Lass meine Tochter
Da raus ok !

Ja aber genau auf das haben wir uns geeinigt keine Gefühle mehr die bringen uns nicht weit.

In dem Fall bin ich mal so das es mir egal ist.

Ja aber genau auf das haben wir uns geeinigt wrnn riner nicht mehr will ist rum
Ich bin ein freier Mensch kann tun was ich will er macht Fehler und betrugt nicht ich.
Und solange mir der Sex Spaß macht ich Singel bin kan ich tun was ich will.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jada_12850563
10.05.13 um 23:12
In Antwort auf edwina_12286250

Lass meine Tochter
Da raus ok !

Ja aber genau auf das haben wir uns geeinigt keine Gefühle mehr die bringen uns nicht weit.

In dem Fall bin ich mal so das es mir egal ist.

Ja aber genau auf das haben wir uns geeinigt wrnn riner nicht mehr will ist rum
Ich bin ein freier Mensch kann tun was ich will er macht Fehler und betrugt nicht ich.
Und solange mir der Sex Spaß macht ich Singel bin kan ich tun was ich will.

NEIN
nicht ok. Du lässt sie nämlich auch nicht da raus!!! Nur weil du die Wahrheit nicht hören willst...Dann ändere die Wahrheit, aber mach nicht ignorant die Ohren zu und such dir weiter Sex auf ihre Kosten!

Dann habt ihr euch darauf geeinigt...Und...jetzt? Hat offensichtlich nicht geklappt...Es zeugt ohnehin schon von einer Naivität sondergleichen, von "Sexbeziehung ohne Gefühl", erst recht mit einem Exfreund zu reden...Hast du das in einem Hollywood-Film gesehen und dachtest dir "Das versuche ich auch mal"? Weißt du, man hat IMMER irgendwelche Gefühle gegenüber ALLEN anderen...Sogar dem Bäcker gegenüber hat man irgendwelche Gefühle...Es gibt nämlich NICHT nur das Gefühl Liebe.

Und netter Versuch zu sagen "Diesmal bin ich so"...Jemand, der das erstens macht und zweitens dann noch eiskalt schreibt "Weil es mir egal ist...ich kenne sie ja nicht ", bei dem ist es wohl im Charakter verankert, dass ihm bzw. ihr alles scheißegal ist...

Er macht Fehler, ja, aber was für einen. Und frei bist du, ja, aber was für eine Sorte Mensch...Wie blöd muss man sich fühlen, wenn man erst eine Tochter mit jemandem zeugt, ihn dann in den Wind schießt, er keinen Kontakt zur Tochter hat und man dann trotzdem noch mit ihm ins Bett steigt, es dann noch einen leisen Hoffnungsschimmer auf eine normale Beziehung zu seiner Tochter gibt, man dann aber doch nicht auf den Sex verzichten kann und so weit geht, bis er aus lauter Frust den Kontakt zu ihr wieder abbricht, weil er z.B. den Anblick seiner Ex mit einem anderen nicht erträgt (SCHEISSEGAL, AUF WAS IHR EUCH GEEINIGT HABT)...Und wie billig muss man sich fühlen, wenn man Sex mit jemandem hat, der dann aus dem Bett steigt, seine 7 Sachen zusammensucht und nach Hause zu seiner FREUNDIN geht...Jemand mit ein bisschen Empathie könnte danach nicht mehr in den Spiegel schauen...

Gefällt mir

E
edwina_12286250
11.05.13 um 7:47
In Antwort auf jada_12850563

NEIN
nicht ok. Du lässt sie nämlich auch nicht da raus!!! Nur weil du die Wahrheit nicht hören willst...Dann ändere die Wahrheit, aber mach nicht ignorant die Ohren zu und such dir weiter Sex auf ihre Kosten!

Dann habt ihr euch darauf geeinigt...Und...jetzt? Hat offensichtlich nicht geklappt...Es zeugt ohnehin schon von einer Naivität sondergleichen, von "Sexbeziehung ohne Gefühl", erst recht mit einem Exfreund zu reden...Hast du das in einem Hollywood-Film gesehen und dachtest dir "Das versuche ich auch mal"? Weißt du, man hat IMMER irgendwelche Gefühle gegenüber ALLEN anderen...Sogar dem Bäcker gegenüber hat man irgendwelche Gefühle...Es gibt nämlich NICHT nur das Gefühl Liebe.

Und netter Versuch zu sagen "Diesmal bin ich so"...Jemand, der das erstens macht und zweitens dann noch eiskalt schreibt "Weil es mir egal ist...ich kenne sie ja nicht ", bei dem ist es wohl im Charakter verankert, dass ihm bzw. ihr alles scheißegal ist...

Er macht Fehler, ja, aber was für einen. Und frei bist du, ja, aber was für eine Sorte Mensch...Wie blöd muss man sich fühlen, wenn man erst eine Tochter mit jemandem zeugt, ihn dann in den Wind schießt, er keinen Kontakt zur Tochter hat und man dann trotzdem noch mit ihm ins Bett steigt, es dann noch einen leisen Hoffnungsschimmer auf eine normale Beziehung zu seiner Tochter gibt, man dann aber doch nicht auf den Sex verzichten kann und so weit geht, bis er aus lauter Frust den Kontakt zu ihr wieder abbricht, weil er z.B. den Anblick seiner Ex mit einem anderen nicht erträgt (SCHEISSEGAL, AUF WAS IHR EUCH GEEINIGT HABT)...Und wie billig muss man sich fühlen, wenn man Sex mit jemandem hat, der dann aus dem Bett steigt, seine 7 Sachen zusammensucht und nach Hause zu seiner FREUNDIN geht...Jemand mit ein bisschen Empathie könnte danach nicht mehr in den Spiegel schauen...

Nein
Nix mit Hollywood und so
Bis vor paar Wochen hat das super geklappt
Bis er anfing mit über meine Gefühle auszufragen

Und wenn ich ihn darauf anspreche streitet er ALLES ab
Also und des mit seiner Freundin muss er regeln
Ich halte mich da raus hab zu ihm gesagt das sie für mich nicht existiert er das regeln soll

Und ob noch nie jemand eine Affäre mit jemamd vergebenen hatte
So schlimm finde ich das auch nicht

Und wenn er es nicht ertragen kann das ich einen neuen mal habe DANN UM GOTTES WILLEN SOLL ER REDEN ES SIND ALLES NUR VERMUTUNGEN WAS ICH HABE !!!

Und wie das mit meiner Tochter ist sie ist sehr glücklich
Und woher weißt du das ich ihn in Wind geschossen habe
Das habe ich mit keinem gesagt !!!

Jetzt bin ich die jenige wo die Fehler macht er darf das "nur" weil er wahrscheinlich Gefühle hat ?!

Und selbst wenn er es seiner Freundin je mal sagen soll was soll ich dann machen
Dann ist es halt so desbist seine Entscheidung und wenn er nicht damit klar kommt
Ist es wegen seinen Gefühlen oder wegen seiner Freundin
Wir sind Menschen wir können reden

Gefällt mir

J
jada_12850563
11.05.13 um 18:56
In Antwort auf edwina_12286250

Nein
Nix mit Hollywood und so
Bis vor paar Wochen hat das super geklappt
Bis er anfing mit über meine Gefühle auszufragen

Und wenn ich ihn darauf anspreche streitet er ALLES ab
Also und des mit seiner Freundin muss er regeln
Ich halte mich da raus hab zu ihm gesagt das sie für mich nicht existiert er das regeln soll

Und ob noch nie jemand eine Affäre mit jemamd vergebenen hatte
So schlimm finde ich das auch nicht

Und wenn er es nicht ertragen kann das ich einen neuen mal habe DANN UM GOTTES WILLEN SOLL ER REDEN ES SIND ALLES NUR VERMUTUNGEN WAS ICH HABE !!!

Und wie das mit meiner Tochter ist sie ist sehr glücklich
Und woher weißt du das ich ihn in Wind geschossen habe
Das habe ich mit keinem gesagt !!!

Jetzt bin ich die jenige wo die Fehler macht er darf das "nur" weil er wahrscheinlich Gefühle hat ?!

Und selbst wenn er es seiner Freundin je mal sagen soll was soll ich dann machen
Dann ist es halt so desbist seine Entscheidung und wenn er nicht damit klar kommt
Ist es wegen seinen Gefühlen oder wegen seiner Freundin
Wir sind Menschen wir können reden

AW
Ja, dann hat es von Anfang an nicht geklappt und jetzt hat er es einfach gesagt.
Wenn er es abstreitet, was ist dann? Eigentlich solltest du schon beim leisesten Verdacht einen Schlussstrich ziehen...Soviel wert kann dir der Sex doch nicht sein, dass du solche Risiken dafür eingehst?!

Dass sie für dich nicht existiert...meine Meinung dazu habe ich dargelegt...ich kann nur hoffen bzw weiß gottseidank, dass nicht alle Frauen sich so billig hergeben...So schlimm ist es ja auch nicht...machen ja auch andere...Mal was neues: Wenn 100 Leute den gleichen Fehler machen, bleibt es trotzdem noch ein Fehler!!!

Wenn er es nicht ertragen kann, soll er reden...Ist das deine Lösung? Du gehst bereitwillig das Risiko ein, dass du wegen Sex die ganze Beziehung zu seiner Tochter zerstörst, machst dir keinen einzige Gedanken über die Konsequenzen und kommst dann mit dem Kommentar "Dann kann er ja reden"...Wir sind hier nicht Utopia: Die ALLERWENIGSTEN Probleme lassen sich mit Reden lösen. Wenn der Schaden erstmal angerichtet ist, dann ist es meist gelaufen...Was willst du da noch reden, wenn er den Anblick nicht erträgt und seine Tochter ihm sowieso egal ist (sonst hätte er den Kontakt wohl nicht erst aufgenommen, nachdem du mit ihm ins Bett gegangen bist)
Deine Vermutungen sind außerdem wohl offensichtlich begründet, das sieht ein Blinder mit Krückstock.
Da kannst du reden, bis du blau anläufst...Wird dir nichts bringen...Ich habe aber einen anderen Lösungsvorschlagen sich EINIGE mal zu Herzen nehmen sollten: Wie wäre es...ich weiß...klingt absurd, aber wie wäre es, wenn du mal VORHER DENKEN würdest, damit die Probleme gar nicht erst entstehen, anstatt NACHHER zu REDEN...Wie blöd kann man sein? DU weißt jetzt schon, dass das alles Probleme erzeugen wird und anstatt damit aufzuhören, machst du selbst-und fremdzerstörerisch weiter...danach kann man ja reden

Dass du ihn in den Wind geschossen hast...stimmt, das hast du nicht gesagt, ich konnte mir nur nicht vorstellen, dass man sich als Frau so tief hinablässt, auch noch eine Sexbeziehung mit dem Ex anzufangen, nachdem er einen sitzen lassen hat.

Und zum Thema "Jetzt bin ich die jenige wo die Fehler macht er darf das "nur" weil er wahrscheinlich Gefühle hat ?!"
Erstens zweifle ich nach diesem Satz stark an deinem angeblich guten Schulabschluss und zweitens habe ich schon ungefähr 100x gesagt, dass ich ihn für einen feigen, asozialen, erbärmlichen Versager und Witz von einem Mann, geschweige denn Vater halte. Aber nur weil er ein Idiot ist, hast du keine Narrenfreiheit und solltest trotzdem AB UND ZU, alle 2 Tage vielleicht, dein Gehirn einschalten

Gefällt mir

E
edwina_12286250
11.05.13 um 19:13
In Antwort auf jada_12850563

AW
Ja, dann hat es von Anfang an nicht geklappt und jetzt hat er es einfach gesagt.
Wenn er es abstreitet, was ist dann? Eigentlich solltest du schon beim leisesten Verdacht einen Schlussstrich ziehen...Soviel wert kann dir der Sex doch nicht sein, dass du solche Risiken dafür eingehst?!

Dass sie für dich nicht existiert...meine Meinung dazu habe ich dargelegt...ich kann nur hoffen bzw weiß gottseidank, dass nicht alle Frauen sich so billig hergeben...So schlimm ist es ja auch nicht...machen ja auch andere...Mal was neues: Wenn 100 Leute den gleichen Fehler machen, bleibt es trotzdem noch ein Fehler!!!

Wenn er es nicht ertragen kann, soll er reden...Ist das deine Lösung? Du gehst bereitwillig das Risiko ein, dass du wegen Sex die ganze Beziehung zu seiner Tochter zerstörst, machst dir keinen einzige Gedanken über die Konsequenzen und kommst dann mit dem Kommentar "Dann kann er ja reden"...Wir sind hier nicht Utopia: Die ALLERWENIGSTEN Probleme lassen sich mit Reden lösen. Wenn der Schaden erstmal angerichtet ist, dann ist es meist gelaufen...Was willst du da noch reden, wenn er den Anblick nicht erträgt und seine Tochter ihm sowieso egal ist (sonst hätte er den Kontakt wohl nicht erst aufgenommen, nachdem du mit ihm ins Bett gegangen bist)
Deine Vermutungen sind außerdem wohl offensichtlich begründet, das sieht ein Blinder mit Krückstock.
Da kannst du reden, bis du blau anläufst...Wird dir nichts bringen...Ich habe aber einen anderen Lösungsvorschlagen sich EINIGE mal zu Herzen nehmen sollten: Wie wäre es...ich weiß...klingt absurd, aber wie wäre es, wenn du mal VORHER DENKEN würdest, damit die Probleme gar nicht erst entstehen, anstatt NACHHER zu REDEN...Wie blöd kann man sein? DU weißt jetzt schon, dass das alles Probleme erzeugen wird und anstatt damit aufzuhören, machst du selbst-und fremdzerstörerisch weiter...danach kann man ja reden

Dass du ihn in den Wind geschossen hast...stimmt, das hast du nicht gesagt, ich konnte mir nur nicht vorstellen, dass man sich als Frau so tief hinablässt, auch noch eine Sexbeziehung mit dem Ex anzufangen, nachdem er einen sitzen lassen hat.

Und zum Thema "Jetzt bin ich die jenige wo die Fehler macht er darf das "nur" weil er wahrscheinlich Gefühle hat ?!"
Erstens zweifle ich nach diesem Satz stark an deinem angeblich guten Schulabschluss und zweitens habe ich schon ungefähr 100x gesagt, dass ich ihn für einen feigen, asozialen, erbärmlichen Versager und Witz von einem Mann, geschweige denn Vater halte. Aber nur weil er ein Idiot ist, hast du keine Narrenfreiheit und solltest trotzdem AB UND ZU, alle 2 Tage vielleicht, dein Gehirn einschalten

Dann schalte ich mal mein Hirn ein
Und beende die Diskussion
Du kennst uns ja so gut weißt jetzt sogar wie mein Schulabschluss ist super Leistung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers