Home / Forum / Sex & Verhütung / Liebe zu dritt??

Liebe zu dritt??

30. August 2004 um 9:48

Auch wenn sich im Augenblick die Diskussionen mehr um Lovet, Kaplan, lovemate und Konsorten drehen, wage ich den Versuch, einen neuen Beitrag zu Diskussion zur stellen ))

Also, mein Partner und ich würden gern Sex mit einer zweiten Frau haben. Ich denke mal, dass diesen Wunsch viele Männer haben.

Recherche im Internet bringt bislang nicht viel (außer Professionelle), aber vielleicht haben wir ja auch die falschen Seiten besucht.

Wie sind eure Erfahrungen?

Würde mich über rege Beteiligung freuen, )

Grüße
Bea

30. August 2004 um 12:47

Hallo Martha.....
vielen Dank für deine Meinung.

Das, was du schreibst, drückt genau die Bedenken aus, die ich (wir) auch haben.

Hatte auf größere Resonanz hier im Forum gehofft, aber scheinbar ist das Thema entweder nicht interessant genug, oder es hat wirklich kaum jemand Erfahrung in diesem Bereich....

Liebe Grüße
Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 13:10
In Antwort auf bea4710

Hallo Martha.....
vielen Dank für deine Meinung.

Das, was du schreibst, drückt genau die Bedenken aus, die ich (wir) auch haben.

Hatte auf größere Resonanz hier im Forum gehofft, aber scheinbar ist das Thema entweder nicht interessant genug, oder es hat wirklich kaum jemand Erfahrung in diesem Bereich....

Liebe Grüße
Bea

Hallo Bea
Wart Ihr schon mal in einem Swingerclub? ICh könnte mir vorstellen, dass ihr da erfolg haben könntet.

Viel Spass beim ausprobieren (Luderchen die das auch nur in Ihrer Fantasie zulässt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 15:14

Ja es geht....aber !
liebe bea,
auch wir hatten diesen wunsch und haben ihn umgesetzt und möchten diese erfahrung auch nie missen, und noch weiter, wir möchten es wiederholen !
das nur mal vorab zu den anderen kommentaren ! ich halte es für vermessen diese aussagen zu machen und zu behaupten 1 von 1000, ich glaube kaum dass diese aussage standhalten kann würden wir eine repräsentative umfrage starten.
aber das zur theorie.
das wichtigste an diesem "vorhaben" daran ist, reden reden reden ! über alles was diesen dreier betrifft reden !! alle möglichkeiten der gefühle, alles was euch dazu bewegt ! redet darüber und stellt regeln auf ! eine der wichtigsten regeln bei uns war und ist ! das sich keiner der beteiligten benachteiligt fühlt ! es gehört sehr viel einfühlungsvermögen dazu den bzw die anderen dabei zu bepbachten und sich entsprechend zu verhalten ! auch die auswahl des "dritten" ist eher auf der privaten ebene zu suchen als "woanders" wenn all diese punkte gemeinsam besprochen sind, kann es losgehen ! und auch dann kann es dazu kommen, dass theorie und praxis sich unterscheiden ! für uns war es ein wunderschönes erlebnis !
ich drück euch die daumen !!

liebe grüße

lars

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2004 um 9:39
In Antwort auf niu_12253528

Hallo Bea
Wart Ihr schon mal in einem Swingerclub? ICh könnte mir vorstellen, dass ihr da erfolg haben könntet.

Viel Spass beim ausprobieren (Luderchen die das auch nur in Ihrer Fantasie zulässt )

Hallo Luderchen!
Na, da kommen ja doch noch ein paar Antworten ))

Jaja, das mit dem Swingerclub hab ich mir auch schon überlegt, nur ist es bei uns etwas anders als bei vielen Paaren, ich bin nämlich die lockere. Soll heißen, dass mein Schatz immer erst gaaaaanz langsam an etwas Neues herangeführt werden muss. Swingerclub wäre für ihn vor einigen Monaten niemals in Frage gekommen, aber unter dieser neuen Prämisse denkt er jetzt doch mal darüber nach......

Ich danke dir jedenfalls für den Tip!

Liebe Grüße
Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2004 um 9:44
In Antwort auf kjeld_12431809

Ja es geht....aber !
liebe bea,
auch wir hatten diesen wunsch und haben ihn umgesetzt und möchten diese erfahrung auch nie missen, und noch weiter, wir möchten es wiederholen !
das nur mal vorab zu den anderen kommentaren ! ich halte es für vermessen diese aussagen zu machen und zu behaupten 1 von 1000, ich glaube kaum dass diese aussage standhalten kann würden wir eine repräsentative umfrage starten.
aber das zur theorie.
das wichtigste an diesem "vorhaben" daran ist, reden reden reden ! über alles was diesen dreier betrifft reden !! alle möglichkeiten der gefühle, alles was euch dazu bewegt ! redet darüber und stellt regeln auf ! eine der wichtigsten regeln bei uns war und ist ! das sich keiner der beteiligten benachteiligt fühlt ! es gehört sehr viel einfühlungsvermögen dazu den bzw die anderen dabei zu bepbachten und sich entsprechend zu verhalten ! auch die auswahl des "dritten" ist eher auf der privaten ebene zu suchen als "woanders" wenn all diese punkte gemeinsam besprochen sind, kann es losgehen ! und auch dann kann es dazu kommen, dass theorie und praxis sich unterscheiden ! für uns war es ein wunderschönes erlebnis !
ich drück euch die daumen !!

liebe grüße

lars

Hallo Lars......
danke fürs Mutmachen, aber, wie Martha schon sagt: Wäre prima, wenn du mir verraten würdest, wie ihr dennn an diese lady herangekommen seid!

Denn, wie schon erwähnt, sind die üblichen Wege übers Internet eher unbefriedigend ( Wer will sowas schon mit einer Professionellen ausprobieren, gell?

(Bitte nicht falsch verstehen, das sollte keine Herabsetzung des ältesten Gewerbes der Welt sein!)

Liebe Grüße
Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen