Forum / Sex & Verhütung

Liebe-Verhütung

Letzte Nachricht: 21. Juni 2011 um 21:43
20.06.11 um 15:23

Hey Leute,
benötige unbedingt Hilfe!
...habe seit fast 3 Jahren einen festen Freund, mit dem ich natürlicherweise schlafe, bloß zurzeit verhüten wir nicht, da ich allgemein die Pille nicht vertrage u. er mag Kondome überhaupt gar nicht, weil er nach seiner Meinung wenig spürt.
Ach Leute brauche einen Rat...

Mehr lesen

20.06.11 um 15:27

Oo
is aber ein hohes risiko dass du schwanger wirst oder?? oO

Gefällt mir

20.06.11 um 15:36
In Antwort auf

Oo
is aber ein hohes risiko dass du schwanger wirst oder?? oO

Rückantwort
Oh ja!
Aber Gott sei Dank bin ich es noch nie geworden.
Es geht schon seit ca. einen halben Jahr so...

Gefällt mir

20.06.11 um 15:37
In Antwort auf

Rückantwort
Oh ja!
Aber Gott sei Dank bin ich es noch nie geworden.
Es geht schon seit ca. einen halben Jahr so...


mutig mutig

Gefällt mir

20.06.11 um 15:39
In Antwort auf

Rückantwort
Oh ja!
Aber Gott sei Dank bin ich es noch nie geworden.
Es geht schon seit ca. einen halben Jahr so...

Respekt
Das find ich ganz schön mutig von dir. Ich könnte mich da ja nicht entspannen...

Aber warum versucht ihr es nicht mit anderen Verhütungsmethoden? Es gibt ja nicht nur Pille oder Kondom. Ich denke da an Spirale, NFP usw...

Gefällt mir

20.06.11 um 15:40
In Antwort auf


mutig mutig

...
Ja schon, aber vor lauter Angst macht es mir schon kein Spaß mehr.

Gefällt mir

20.06.11 um 15:41
In Antwort auf

Respekt
Das find ich ganz schön mutig von dir. Ich könnte mich da ja nicht entspannen...

Aber warum versucht ihr es nicht mit anderen Verhütungsmethoden? Es gibt ja nicht nur Pille oder Kondom. Ich denke da an Spirale, NFP usw...

Und
das Kondom-Argument deines Freundes finde ich sehr fragwürdig.

Gefällt mir

20.06.11 um 15:44
In Antwort auf

Respekt
Das find ich ganz schön mutig von dir. Ich könnte mich da ja nicht entspannen...

Aber warum versucht ihr es nicht mit anderen Verhütungsmethoden? Es gibt ja nicht nur Pille oder Kondom. Ich denke da an Spirale, NFP usw...

Rückantwort
Ja, daran habe ich auch schon gedacht, bloß die kann man nur dann anwenden, wenn man ein Kind schon auf die Welt gebracht hat, laut meiner Frauenärztin.
Und entspannen kann ich mich überhaupt gar nicht mehr.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

20.06.11 um 15:46
In Antwort auf

Und
das Kondom-Argument deines Freundes finde ich sehr fragwürdig.

...
Mir schon selber auch.

Gefällt mir

20.06.11 um 16:51
In Antwort auf

Rückantwort
Ja, daran habe ich auch schon gedacht, bloß die kann man nur dann anwenden, wenn man ein Kind schon auf die Welt gebracht hat, laut meiner Frauenärztin.
Und entspannen kann ich mich überhaupt gar nicht mehr.

Dann
würd ich mir eine andere ärztin suchen. die meinung, spiralen seien nur für frauen mit kind geeignet, ist überholt.

such dir einen arzt in der nähe, der öfter spiralen legt, vor allem einen, der der kupferspirale gegenüber aufgeschlossen ist.
wenn du glück hast, hast du vielleicht sogar einen arzt in der nähe, der die gynefix (kupferkette) legt, da müsstest du mal googlen.

Gefällt mir

20.06.11 um 16:56
In Antwort auf

Dann
würd ich mir eine andere ärztin suchen. die meinung, spiralen seien nur für frauen mit kind geeignet, ist überholt.

such dir einen arzt in der nähe, der öfter spiralen legt, vor allem einen, der der kupferspirale gegenüber aufgeschlossen ist.
wenn du glück hast, hast du vielleicht sogar einen arzt in der nähe, der die gynefix (kupferkette) legt, da müsstest du mal googlen.

Danke,
ich probiere es mal aus.

Gefällt mir

21.06.11 um 2:31


macht ihr denn nicht mal coitus interruptus?

find es schon krass, das dein freund lieber riskiert dich zu schwängern, nur um möglich viel spaß zu haben.

wie es dir dabei geht, ist ihm wohl egal? dazu mal eine fragen: du schreibst ja, dass du schon große angst hast und dich auch nicht (mehr) entspannen kannst. macht der sex dir denn dann überhaupt noch spaß? oder tust du das nur für deinen freund?

habt ihr eigentlich shcon darüber geredet, was ihr tun wollt, wenn du schwanger bist?

ich an deiner stelle würde beim nächsten mal auf jeden fall auf ein kondom bestehen. wenn er die wahl hat zwischen nicht ganz perfektem sex und keinem sex dann wird er sich wohl für das richtige entscheiden.

übrigens gibt es auch verschieden kondomgrößen. je besser ein kondom passt, desto besser das gefühlserlebnis:
www.kondomberater.de

lg, amily

Gefällt mir

21.06.11 um 11:47
In Antwort auf


macht ihr denn nicht mal coitus interruptus?

find es schon krass, das dein freund lieber riskiert dich zu schwängern, nur um möglich viel spaß zu haben.

wie es dir dabei geht, ist ihm wohl egal? dazu mal eine fragen: du schreibst ja, dass du schon große angst hast und dich auch nicht (mehr) entspannen kannst. macht der sex dir denn dann überhaupt noch spaß? oder tust du das nur für deinen freund?

habt ihr eigentlich shcon darüber geredet, was ihr tun wollt, wenn du schwanger bist?

ich an deiner stelle würde beim nächsten mal auf jeden fall auf ein kondom bestehen. wenn er die wahl hat zwischen nicht ganz perfektem sex und keinem sex dann wird er sich wohl für das richtige entscheiden.

übrigens gibt es auch verschieden kondomgrößen. je besser ein kondom passt, desto besser das gefühlserlebnis:
www.kondomberater.de

lg, amily

...
Hey!
Ja klar habe ich schon darüber mit ihm geredetet, aber kaum hatten wir den Kondom drüber gezogen gehabt, hat er es "Scheiße" empfunden u. hat es wieder abgezogen.
Das ist fast jedes mal so u. deshalb macht es mir überhaupt keinen Spaß mehr.
Durch das Unwohlbefinden, streiten wir uns ständig u. so langsam plagen mir dir Gedanken mit ihm Schluss zu machen, da er unmöglich in letzter Zeit zu mir ist.

Gefällt mir

21.06.11 um 19:03
In Antwort auf

...
Hey!
Ja klar habe ich schon darüber mit ihm geredetet, aber kaum hatten wir den Kondom drüber gezogen gehabt, hat er es "Scheiße" empfunden u. hat es wieder abgezogen.
Das ist fast jedes mal so u. deshalb macht es mir überhaupt keinen Spaß mehr.
Durch das Unwohlbefinden, streiten wir uns ständig u. so langsam plagen mir dir Gedanken mit ihm Schluss zu machen, da er unmöglich in letzter Zeit zu mir ist.

Ohne Kondom darf der halt nicht rein
Das musst du klar und deutlich sagen und dann auch dazu stehen und nicht später nachgeben und ihn doch rein lassen.

Wenn du dich bisher jedes mal doch umstimmen ließt, dann ist klar, dass er auch wieder mit der selben Masche ankommt. Hat ja schon mehrmals funktioniert.

Wenn er da trotzdem drauf besteht und ihm egal ist, was für Konsequenzen das für dich haben kann, dann würde ich den an deiner Stelle auch abschießen.

Mein Freund ist auch nicht begeistert von Kondomen. Letztens hat er auch einmal sehr frustriert mittendrin abgebrochen und gesagt das er zu wenig spürt. Aber man kann es halt nicht ändern. Wir sind nunmal fruchtbar und durch Sex kann man Schwanger werden.
Da hilft nur das Kondom.

Hätte der auch nur 1 sekunde dran gedacht, ohne weiter zu machen, hätte ich ihn rausgeschmissen.

Das einzige wo ich ihm entgegenkommen kann ist nebenbei noch meinen Zyklus mit Sensiplan zu beobachten und dann können wir in der unfruchtbaren Zeit die Kondome weglassen.
Vielleicht wäre das ja auch was für euch? Dann müsst ihr nur noch in der fruchtbaren Zeit verhüten oder enthaltsam sein.

lg, Amily

Gefällt mir

21.06.11 um 21:43
In Antwort auf

Ohne Kondom darf der halt nicht rein
Das musst du klar und deutlich sagen und dann auch dazu stehen und nicht später nachgeben und ihn doch rein lassen.

Wenn du dich bisher jedes mal doch umstimmen ließt, dann ist klar, dass er auch wieder mit der selben Masche ankommt. Hat ja schon mehrmals funktioniert.

Wenn er da trotzdem drauf besteht und ihm egal ist, was für Konsequenzen das für dich haben kann, dann würde ich den an deiner Stelle auch abschießen.

Mein Freund ist auch nicht begeistert von Kondomen. Letztens hat er auch einmal sehr frustriert mittendrin abgebrochen und gesagt das er zu wenig spürt. Aber man kann es halt nicht ändern. Wir sind nunmal fruchtbar und durch Sex kann man Schwanger werden.
Da hilft nur das Kondom.

Hätte der auch nur 1 sekunde dran gedacht, ohne weiter zu machen, hätte ich ihn rausgeschmissen.

Das einzige wo ich ihm entgegenkommen kann ist nebenbei noch meinen Zyklus mit Sensiplan zu beobachten und dann können wir in der unfruchtbaren Zeit die Kondome weglassen.
Vielleicht wäre das ja auch was für euch? Dann müsst ihr nur noch in der fruchtbaren Zeit verhüten oder enthaltsam sein.

lg, Amily

Danke für deinen Ratschlag!
Werde den aufjedenfall befolgen.
Wenn was ist, dann wende ich mich wieder an dich...
Lg Elena..

Gefällt mir