Home / Forum / Sex & Verhütung / Lesbisch / Freundin lehnt Oralsex ab

Lesbisch / Freundin lehnt Oralsex ab

17. August 2008 um 17:42

Hallo!

Meine Freundin & ich sind lesbisch und seit ca. 9 Monaten ein Pärchen, das eig. sehr glücklich ist. Sie ist 23 J., ich bin 24. Es ist für uns beide die 1. Beziehung überhaupt. Normalerweise küssen & streicheln wir uns immer ausgiebig und das ist auch sehr schön, nur halt auf Dauer etwas eintönig, finde ich. Für Lesben wäre ja Oralsex eine prima Variante, aber LEIDER lehnt meine Freundin das ab. Sie möchte nicht von mir zwischen den Beinen geleckt werden & sie will es auch nicht bei mir probieren... ich denke, zum größten Teil spielt Scham eine Rolle... Habt ihr vllt Tipps, wie ich meine Freundin gaaanz langsam & sanft (evtl. irgendwie "spielerisch" ) daran gewöhnen kann???

LG

17. August 2008 um 21:19

Ich finde
du solltest das akzeptieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2008 um 21:24

Wurde
sie denn überhaupt shcon mal geleckt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 13:27

Scheu vor etwas neuem
hmm ich denke mal dass sie sowas von nie gemacht bzw. erlebt hat
sowas ist am anfang meistens sehr ungewohnt und vll sogar unangenehm weil sie wahrscheinlich angst davor hat dass du mit dem geruch da unten nicht klar kommst oder dir das unangenehm ist ...
anfangs hat man scheu davor jemanden "dort hin" zu lassen aber man muss sich einfach fallen lassen
zeig ihr einfach wie sehr es dir gefallen würde
macht einfach einen romantischen abend,kerzen,... dann kannst du anfangen sie zu küssen und dich spielerisch an die "zone" heranwagen
aber wenn sie es überhaupt nicht will dann musst du das akzeptieren
womöglich redest du dann mal mit ihr darüber warum sie so dagegen ist weil oralverkehr ist was schönes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 13:31

Also drängen
solltest du sie nicht! Aber gerade bei lesbischen Paaren hätte ich vermutet, dass oralsex doch irgendwie schon maßgeblich zum Sexleben dazu gehört?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 15:11
In Antwort auf jana_12894832

Wurde
sie denn überhaupt shcon mal geleckt?

Nein.
Es ist für uns beide die erste Beziehung überhaupt. Ich bin da wohl experimentierfreudiger als sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 15:13
In Antwort auf yuito_12561951

Also drängen
solltest du sie nicht! Aber gerade bei lesbischen Paaren hätte ich vermutet, dass oralsex doch irgendwie schon maßgeblich zum Sexleben dazu gehört?!

Tja, man lernt nie aus
Du siehst, Oralsex gehört nicht zwangsweise dazu. Noch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 15:21
In Antwort auf kris_11965819

Tja, man lernt nie aus
Du siehst, Oralsex gehört nicht zwangsweise dazu. Noch nicht

Dabei ist doch Oralsex
die mitunter intiemste und intensievste Erfahrung die man so miteinander machen kann!?
Vertrauen, Zärtlichkeit, und einfühlungsvermögen sind doch dabei besonders gefragt!

Naja, wie gesagt...man lernt nie aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 15:24
In Antwort auf yuito_12561951

Dabei ist doch Oralsex
die mitunter intiemste und intensievste Erfahrung die man so miteinander machen kann!?
Vertrauen, Zärtlichkeit, und einfühlungsvermögen sind doch dabei besonders gefragt!

Naja, wie gesagt...man lernt nie aus!

Erzähl das mal einer jungen Frau,
die sexuell noch sehr unerfahren ist und ständig Angst hat, irgendwas "falsch" zu machen... Sie weiß ja (noch) nicht, wie schööön das sein kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2008 um 18:28

Das ist ja eine süße idee
und süß im wahrsten sinne des wortes

aber ich vermute, dass bei meiner freundin an der schamhaargrenze schluss ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen