Home / Forum / Sex & Verhütung / Lea + Kondom???

Lea + Kondom???

16. März 2005 um 18:36

Hallo!

Ich nehme zur Zeit die Pille (Leios) und kann mir aber nicht vorstellen, dass das auf Dauer so gesund ist (nehme sie seit vier Jahren). Ich habe keine Probleme oder so damit, ich denke nur, dass sie auf Dauer nicht so gut ist. Jetzt habe ich mich erstmal auf die Suche nach nicht-hormonellen Alternativen gemacht und mir überlegt, wie sicher es wäre, Lea und Kondom zu verwenden. Daher meine Frage: Was sagt ihr dazu? Gibt es vielleicht jemanden unter euch, der so verhütet? Oder der eine andere sichere nicht-hormonelle Alternative benutzt und damit zufrieden ist? Kinder will ich jetzt nämlich noch nicht...

Freue mich über eure Antworten und Meinungen!

17. März 2005 um 14:34

Guter Plan
Lea und Kondom sind allein eben nicht so sicher wie die Pille, deswegen ist es eine gute Idee, beides zu kombinieren, falls ein Kind ausgeschlossen werden soll.
Um Euch ein bisschen Gefummel zu ersparen, könntest Du zusätzlich symptothermal verhüten (Schleim- und Temperaturbeobachtung),dann hättest Du jeden Zyklus einige Barrierefreie Tage und trotzdem eine pillenähnliche Sicherheit.
Hier ein Link zu einem Forum über symptothermale Verhütung, in dem auch viele Frauen mit Lea/ Dia und Kondom verhüten: www.nfp-forum.de - die Frauen dort haben bis zu 14 Jahre Erfahrung mit symptothermaler Verhütung: es klappt also wirklich
Ansonsten informieren auch die Malteser über symptothermale verhütung: www.nfp-online.de
Einen Shop, in dem Du alles rund ums Lea bekommst findest Du hier: www.famplan.de

LG sheena

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen