Forum / Sex & Verhütung

Latexallergie?!

Letzte Nachricht: 5. Dezember 2011 um 23:19
C
ciline_11867541
05.12.11 um 0:31

Hallo ihr!

Nachdem ich die Pille nicht sehr gut vertragen habe und sie mir generell etwas suspekt ist verhüten ich und mein freund mit kondomen. Abgesehen davon, dass es nervig ist immer daran zu denken und es überzuziehen...es natürlich nicht ganz so angenehm ist wie ohne und immer das risiko besteht dass es reißt, habe ich seit einiger zeit des öfteren bemerkt dass ich nach dem geschlechtsverkehr schmerzen habe, meine schamlippen innen etwas geschwollen und sehr rot sind und brennen. Ich brauch dann gar nicht daran zu denken am nächsten tag mit meinem freund zu schlafen da die schmerzen einfach zu groß sind. Es brennt höllisch und ist einfach seehr sensibel. Jedoch vergeht das innerhalb eines tages wieder und es tritt auch nicht nach jedem mal auf (eher nachdem wir es etwas heftiger zugehn lassen oder außergewöhnliche stellungen ausprobieren )

könnte ich vl eine leichte latexallergie haben?
ich kenn mich da leider nicht so aus, daher hoffe ich ihr könnt mir da weiterhelfen

lg kleines Liebes

Mehr lesen

R
roteskuschelkissen
05.12.11 um 0:47


Klingt mehr nach Nebenwirkung von dem "härteren" Sex. Hast du das Gefühl, dass du nicht richtig feucht während dem GV bist?

Ansonsten mal zum Hautarzt gehen, der kann ja Allergien sehr leicht testen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
ciline_11867541
05.12.11 um 23:19
In Antwort auf roteskuschelkissen


Klingt mehr nach Nebenwirkung von dem "härteren" Sex. Hast du das Gefühl, dass du nicht richtig feucht während dem GV bist?

Ansonsten mal zum Hautarzt gehen, der kann ja Allergien sehr leicht testen.

Hmm..
..ja das könnte es natürlich auch sein
wahrscheinlich einfach durch die starke reibung, ich probiers nächstes maleinfach mit gleitgel..

Gefällt mir