Home / Forum / Sex & Verhütung / Latex-Allergie????

Latex-Allergie????

4. März 2007 um 10:59

Hab da mal die Frage:

Woran merkt man das man eine Latex-Allergie hat?

An einem juckreiz nur am Scheideneingang? Oder auch durch brennen beim Wasserlassen??? Oder beides zusammen??? Oder gibt es da noch anderes Symtome???

lg Spaetchen

4. März 2007 um 11:05

Hab mal was rausgesucht
Symptome

Die Symptome einer Naturlatexallergie sind wie bei jeder Allergie individuell sehr verschieden. Mit zunehmender Sensibilisierung treten meist heftigere Symptome auf. Die Allergie kann sich schleichend entwickeln und wird z.T. erst bemerkt, wenn die Symptome stärker werden. Bei starker Sensibilisierung treten heftigste Symptome schon bei bloßem Hautkontakt auf! Wie schnell dieser Punkt erreicht wird, ist individuell verschieden.

Die Bandbreite an Symptomen äußert sich häufig in dieser Reihenfolge (mit abnehmender Häufigkeit):

* Juckreiz, Rötung, Quaddelbildung an unmittelbaren Kontaktstellen
* Nesselsucht (Urticaria)
* Mitreaktion der Schleimhäute (Konjunktivitis, Pharyngitis, Rachenentzündung, allergischer Fließschnupfen)
* allergischer Durchfall
* Entzündung der Kehlkopfschleimhäute (Laryngitis), Stimmbandödem, allergisches Asthma
* Herzrhythmusstörungen
* starke Müdigkeit, ausgeprägte körperliche Schwäche
* Anaphylaxie (allergischer Schock)
Achtung! Auch ausgeprägte Schleimhautschwellungen im hinteren Rachenbereich und in den Bronchien können lebensbedrohlich werden!

Quelle: http://www.kondomotheke.de/latexallergie.php

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen