Home / Forum / Sex & Verhütung / Lässt Pillenwirkung nach?

Lässt Pillenwirkung nach?

18. November 2007 um 20:47

Ich nehme seit ca nem 3/4 Jahr die Valette...jetzt hatte ich, einen Tag nach der Pause, an dem einen Tag LEICHTE zwischenblutungen (was ich sonst nie hatte) und ich bekomme plötzlich Pickel...
Kann das darauf hinweisen, dass die Wirkung meiner Pille nachlässt? (Pickel, Zwischenblutung-> zuwenig Hormone??)

18. November 2007 um 21:36

Hey
also wenn DU die Pille regelmäßig und fehlerlos( also auch ohne Nebenwirkungen wie Erbrechen usw) genommen hast und sie am 8.Tag der Pause wieder eingenommen hast, dann kann es auf keinen Fall sein, dass die Wirkung der Valette nachlässt. Es könnte aber auch sein, dass Du Darmstörungen hast und dass somit die Hormone über die Darmschleimhaut nicht mehr richtig aufgenommen werden können. Aber das glaube ich eigentlich nicht. Solche Störungen hättest Du sicherlich durch Verdauungsstörungen bemerkt.
Also wie gesagt. Wenn Du sie regelmäßig, fehlerfrei und mit Beachtung des Beipackzettels eingenommen hast, dann nimmt die Wirkung auf keinen Fall ab.
Ursachen für diese Zwischenblutung ist vielleicht einfach ein wenig Restblut der Abbruchblutung, die Du die Woche über hattest.
Wenn diese Blutungen jedoch länger dauern, dann würde ich mal einen Frauenarzt aufsuchen.
Ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen. Und die Pickel müssen nich von der Pille kommen.Da ist nicht unbedingt ein Zusammenhang
lG Hope

Gefällt mir

18. November 2007 um 22:02
In Antwort auf hope202

Hey
also wenn DU die Pille regelmäßig und fehlerlos( also auch ohne Nebenwirkungen wie Erbrechen usw) genommen hast und sie am 8.Tag der Pause wieder eingenommen hast, dann kann es auf keinen Fall sein, dass die Wirkung der Valette nachlässt. Es könnte aber auch sein, dass Du Darmstörungen hast und dass somit die Hormone über die Darmschleimhaut nicht mehr richtig aufgenommen werden können. Aber das glaube ich eigentlich nicht. Solche Störungen hättest Du sicherlich durch Verdauungsstörungen bemerkt.
Also wie gesagt. Wenn Du sie regelmäßig, fehlerfrei und mit Beachtung des Beipackzettels eingenommen hast, dann nimmt die Wirkung auf keinen Fall ab.
Ursachen für diese Zwischenblutung ist vielleicht einfach ein wenig Restblut der Abbruchblutung, die Du die Woche über hattest.
Wenn diese Blutungen jedoch länger dauern, dann würde ich mal einen Frauenarzt aufsuchen.
Ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen. Und die Pickel müssen nich von der Pille kommen.Da ist nicht unbedingt ein Zusammenhang
lG Hope

Hey
hatte keine Einnahmefehler, kein Erbrechen un auch sonst nichts, was die Wirkung vermindern könnte.
Außerdem, war es genau am 8ten Tag, wo ich sie wieder eingenommen hatte und Darmstörungen hätte ich (wie Du auch selbst sagst) bestimmt mitbekommen
Einen Fehler meinerseits kann ich also ausschließen..
Ich dachte mit nachlassen der Wirkung nur daran, dass der Körper (der sich ja noch verändert, ich bin ja erst 18..) vielleicht auf einmal mehr Hormone brauch?
Vielleicht mach ich mir auch einfach zuviele Gedanken, is halt nur etwas komisch, wenn solange alles klappt un dann auf einmal sowas Das verunsichert...
Vielen Dank, für Deine Antwort

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen