Home / Forum / Sex & Verhütung / Langzeitzyklus und schmierblutung

Langzeitzyklus und schmierblutung

9. April 2013 um 20:59

Hallo ihr lieben,

Nimmt noch jemand die Pille im Langzeitzyklus? Ich frage wegen einer ziemlich nervigen nebenwirkung: nach Ca einem 3/4 Jahr, bekomme ich zwischenblutungen. Nach 2 Wochen hört das auch wieder auf, ist aber trotzdem von schmerzen begleitet.
Ansonsten vertrag ich meine Pille sehrgut, deswegen mag ich nicht wechseln.

Hat nochjemand so nervige nebenwirkungen? Habt ihr eine Möglichkeit gefunden, das zu umgehen?

Mehr lesen

9. April 2013 um 22:39

Danke
Für deine Antwort. Aus medizinischen gründen nehme ich die Pille durch. Da ist mir 2x im Jahr noch zuviel.
Aber du hast recht, es wäre eine Möglichkeit. Hätte ich vllt dazu schreibsb solln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2013 um 7:03

Bin
Dann arbeitsunfähig. Oder mit Schmerzmitteln so zugepumpt, dass ich kein auto mehr fahren dürfte, aber halbwegs erträgliche schmerzen habe.
Deswegen nehme ich die Pille ja durch, sonst hätte ich das jeden Monat... -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fragen und Wehwehchen einer Pillenanfängerin
Von: noella_12310356
neu
9. April 2013 um 20:26
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram