Home / Forum / Sex & Verhütung / Lange Beziehung kaum Sex

Lange Beziehung kaum Sex

26. August 2017 um 22:05

Bin 14 Jahre in Beziehung. Verstehen uns gut, sind beruflich eingedeckt,trotzdem finden wir Zeit was gemeinsam zu unternehmen. Zwar weniger über die Jahre, weil man (n) bequem wird. Bis auf eines: Sex.Selten schnelle Nummer, im Standardprogramm. Ich bin frustriert. Oft habe ich das Gefühl die Fernbedienung und das Abendprogramm ist spannender für ihn. Und wenn er ins Bett nach dem Hauptabendprogramm kommt liest er bis spät nachts. Liege dann wach daneben und verglühe fast. Beim Urlaub das selbe, verführungskünste sind teils verlaufen, mit toller Unterwäsche kommt man sich fehlt am Platz vor. Wie ein altes Ehepaar wo das Essen wichtiger wird. Mit meinen 35 sehe ich diesbezüglich noch nicht das Ende. Und nur Spielzeug stellt nicht zufrieden. Kennt ihr das? Habt ihr Tipps? Lilly

27. August 2017 um 2:00

Oh ich kenne das,allerdings war ich die jenige die kein Bock auf Sex hatte. Obwohl ich es liebe und eigentlich immer Lust habe/hatte.
Würde tatsächlich sagen das die Luft raus ist.Sprich ihn deutlich drauf an.Sag das du Unbefriedigt bist und so nicht mehr weiter machen willst.Macht er sich Gedanken und zeigt dir das er dich noch will,ist ja gut.Ansonsten trenne dich und such dir einen der es drauf hat.
ICh habe es auch getan und Sex macht mir wieder richtig Spaß. Mache es trotzdem regelmäßig selber.Brauche das für mich und möchte kein Mann dies bezüglich unter Druck setzen. Läuft halt wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2017 um 23:33
In Antwort auf lillyx2

Bin 14 Jahre in Beziehung. Verstehen uns gut, sind beruflich eingedeckt,trotzdem finden wir Zeit was gemeinsam zu unternehmen. Zwar weniger über die Jahre, weil man (n) bequem wird. Bis auf eines: Sex.Selten schnelle Nummer, im Standardprogramm. Ich bin frustriert. Oft habe ich das Gefühl die Fernbedienung und das Abendprogramm ist spannender für ihn. Und wenn er ins Bett nach dem Hauptabendprogramm kommt liest er bis spät nachts. Liege dann wach daneben und verglühe fast. Beim Urlaub das selbe, verführungskünste sind teils verlaufen, mit toller Unterwäsche kommt man sich fehlt am Platz vor. Wie ein altes Ehepaar wo das Essen wichtiger wird. Mit meinen 35 sehe ich diesbezüglich noch nicht das Ende. Und nur Spielzeug stellt nicht zufrieden. Kennt ihr das? Habt ihr Tipps? Lilly

So was verstehe ich einfach nicht.Die Frau, die man Liebe sollte man glücklich machen und das auf jede Art und Weise und dazu gehört auch sie sexuell zu befriedigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2017 um 17:00
In Antwort auf jugong1

So was verstehe ich einfach nicht.Die Frau, die man Liebe sollte man glücklich machen und das auf jede Art und Weise und dazu gehört auch sie sexuell zu befriedigen

Hey Leute!So richtig weiss ich es noch immer nicht, wieso er sich so verhält, trotz Gesprächs. 😊  weicht irgendwie aus bzw versuchte sogar mich als Verursacher hinzustellen????

Dafür.... ich kenne seit längerem jemanden.  Bisher nur Kollege... In den letzten Wochen gab es seinerseits Hinweise, die so nebenbei gefallen sind. 
Bin aufgrund meiner unzufrieden Situation voll eingestiegen. ...bis hin zu einem heißen Chat am Wochenende. 
und jetzt sind 2 Tage vergangen, und ich lese/höre nichts. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram