Home / Forum / Sex & Verhütung / Küssen nach Oralsex

Küssen nach Oralsex

9. Juni 2018 um 14:52

Hallo zusammen. Mich nimmt es wunder wie ihr vorgeht nachdem der Mann die Frau geleckt hat. Ich und meine Partnerin mögen es, wenn wir gleich danach wild knutschen und so auch die Scheidenflüssigkeit und der Geschmack austauschen. 

An alle Frauen, Männer aber auch Paare. Wie geht ihr nach dem Lecken, oder auch nach dem der Mann im Mund der Frau gekommen ist damit um? Wäscht ihr zuerst den Mund, oder gleich weiter..?  

Bin gespannt auf eure Berichte

Mehr lesen

9. Juni 2018 um 14:56
In Antwort auf gentleman123

Hallo zusammen. Mich nimmt es wunder wie ihr vorgeht nachdem der Mann die Frau geleckt hat. Ich und meine Partnerin mögen es, wenn wir gleich danach wild knutschen und so auch die Scheidenflüssigkeit und der Geschmack austauschen. 

An alle Frauen, Männer aber auch Paare. Wie geht ihr nach dem Lecken, oder auch nach dem der Mann im Mund der Frau gekommen ist damit um? Wäscht ihr zuerst den Mund, oder gleich weiter..?  

Bin gespannt auf eure Berichte

Wir haben beide kein Problem mit dem Küssen nach oralen Spielchen. Das sind doch wir, sauber und gesund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 14:58
In Antwort auf gwenhy

Wir haben beide kein Problem mit dem Küssen nach oralen Spielchen. Das sind doch wir, sauber und gesund.

Und nachdem die frau das sperma im mund hat küsst ihr auch? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 15:07
In Antwort auf gentleman123

Und nachdem die frau das sperma im mund hat küsst ihr auch? 

Na klar, mein Mann ekelt sich nicht vor seinem Sperma...warum auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 15:13
In Antwort auf gwenhy

Na klar, mein Mann ekelt sich nicht vor seinem Sperma...warum auch?

Ich habe mir auch schon vorgenommen dies zu machen oder meine Partnerin nachdem ich in ihr gekommen bin zu lecken. Bin dann aber nach meinem orgasmus extrem abgeturnt und habe überhaupt keine lust darauf. Echt komisch. Gubt es da einen trick?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 15:21
In Antwort auf gentleman123

Ich habe mir auch schon vorgenommen dies zu machen oder meine Partnerin nachdem ich in ihr gekommen bin zu lecken. Bin dann aber nach meinem orgasmus extrem abgeturnt und habe überhaupt keine lust darauf. Echt komisch. Gubt es da einen trick?

Es geht ja nicht immer um eine zweite Runde, sondern vielmehr um ein Nachspiel und ein sanftes Ausklingen....Kuscheln und Küssen gehört da dazu bei uns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 15:32

Meine partnerin schluckt eben das sperma nicht gerne da sie die konsistenz im mund nicht wirklich mag. Ich selbst nehme mir oft vor sie zu lecken nachdem ich in ihr gekommen bin. Dieser gedanke macht mich auch extrem an. Nur nach dem orgasmus ist es wie ein Ekel der mich packt. Wir haben es jedoch auch schon so gemacht, dass meine partnerin über mich gestanden ist und das sperma auf meinen kérper tropfel lies. Hat ihr extrem gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 17:36
In Antwort auf gentleman123

Hallo zusammen. Mich nimmt es wunder wie ihr vorgeht nachdem der Mann die Frau geleckt hat. Ich und meine Partnerin mögen es, wenn wir gleich danach wild knutschen und so auch die Scheidenflüssigkeit und der Geschmack austauschen. 

An alle Frauen, Männer aber auch Paare. Wie geht ihr nach dem Lecken, oder auch nach dem der Mann im Mund der Frau gekommen ist damit um? Wäscht ihr zuerst den Mund, oder gleich weiter..?  

Bin gespannt auf eure Berichte

Das ist doch affengeil, sie zu lecken, wenn man in sie reingespritzt hat. Wenn ich bei ihr im Mundkommen darf, schluckt sie es grundsätzlich mal nicht runter. Wir tauschen die Ficksahne dann bei heftigen Küssen aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 17:53
In Antwort auf gentleman123

Meine partnerin schluckt eben das sperma nicht gerne da sie die konsistenz im mund nicht wirklich mag. Ich selbst nehme mir oft vor sie zu lecken nachdem ich in ihr gekommen bin. Dieser gedanke macht mich auch extrem an. Nur nach dem orgasmus ist es wie ein Ekel der mich packt. Wir haben es jedoch auch schon so gemacht, dass meine partnerin über mich gestanden ist und das sperma auf meinen kérper tropfel lies. Hat ihr extrem gefallen

Das ist bei mir übrigens auch ganz genau so und ich mache es daher auch nicht. Meiner Frau ist es aber auch überhaupt nicht wichtig, danach noch oral weiter befiedigt zu werden. Eher das Gegenteil ist der Fall. Vielleicht wäre es anders, wenn ich wüsste, dass sie darauf total abfahren würde. Vielleicht... Allerdings ist es nicht so.

Überwinden musst du dich doch dazu nicht extra. Ich fände etwas, wozu ich mich ggf. mit Ekel zwingen müsste nicht schön und meine Frau würde das sofort spüren und entsprechend abgetörnt sein. Frauen haben da verblüffend feine Antennen für .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2018 um 18:42

Also bei mir und meinem Freund ist es (eigentlich) auch kein Problem.
Er steht danach eigentlich auch immer auf Kuscheln und etwas Knutschen, obwohl ich schlucke und er sich quasi selber schmeckt.
Wenn er bei mir zugange war, küsse ich ihn zwar auch (gerade weil er es mag), aber ich persönlich könnte darauf verzichten, meinen Geschmack auf der Zunge zu haben. Würde einen Kuss aber trotzdem nie verweigern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2018 um 23:41

Habe es mittlerweile ausprobiert und bin begeistert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 7:53

Genau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 9:22

Hate mal zwei Freundinnen die das gerne machten, für mich ist es nichts aber den beiden dabei zuzusehen wär schon geil. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 11:23

Ist eigendlich auch bei mir kein Thema.

Ich mag meinen Geschmack und da kann er mich gerne und immer küssen.

Ich selber schlucke beim BJ, aber danach sind auch gleich Küsse ohne Probleme möglich (denke mal ich schmecke dann nich sooooo nach ihm).

Wir haben auch 1x getestet, dass ich sein Sperma im Mund behalte und ihn küsse. Allerdingsnur eine einmalige Aktion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 12:04

dabei habe ich die Erfahrung gemacht, dass nach einem BJ die Männer nicht gerne Küssen, selbst wenn ich alles geschluckt habe. Beim Auslecken, was viele Männer gerne machen, denn sie bekommen dann viel zu sehen, ist das Küssen kein Problem. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 13:24

Mein Mann mag es auch nicht wenn ich ihn nach einem BJ küsse. Er verweigert es nicht, aber man merkt es schon das ihn das nicht erregt. Umgekehrt ist das völlig anders. Was ich dann widerum auch sehr genieße weil ich es sehr mag danch zu küssen und sich gegenseitig zu schmecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 14:21
In Antwort auf gentleman123

Hallo zusammen. Mich nimmt es wunder wie ihr vorgeht nachdem der Mann die Frau geleckt hat. Ich und meine Partnerin mögen es, wenn wir gleich danach wild knutschen und so auch die Scheidenflüssigkeit und der Geschmack austauschen. 

An alle Frauen, Männer aber auch Paare. Wie geht ihr nach dem Lecken, oder auch nach dem der Mann im Mund der Frau gekommen ist damit um? Wäscht ihr zuerst den Mund, oder gleich weiter..?  

Bin gespannt auf eure Berichte

Hallo gentleman123...

​Also ich finde es richtig geil wenn ich sie lecke oder sie mein Penis im Mund hatte sie zu küssen. Denn es gehört einfach dazu und macht einen noch geiler. Und es schmeckt ja auch nicht gerade schlecht. Ich liebe es den Saft einer Frau herauszusaugen und sie dann zu küssen. LG Enrico

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2018 um 11:50
In Antwort auf gentleman123

Und nachdem die frau das sperma im mund hat küsst ihr auch? 

ja klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2018 um 12:10
In Antwort auf gentleman123

Hallo zusammen. Mich nimmt es wunder wie ihr vorgeht nachdem der Mann die Frau geleckt hat. Ich und meine Partnerin mögen es, wenn wir gleich danach wild knutschen und so auch die Scheidenflüssigkeit und der Geschmack austauschen. 

An alle Frauen, Männer aber auch Paare. Wie geht ihr nach dem Lecken, oder auch nach dem der Mann im Mund der Frau gekommen ist damit um? Wäscht ihr zuerst den Mund, oder gleich weiter..?  

Bin gespannt auf eure Berichte

Für mich gibt's da keinen Grund, sich zu eckeln oder Mund zu waschen
Meiner Frau dagegen ist es leicht unangenehm, wenn ich sie nach dem Lecken küsse.
Auch habe ich jetzt überraschend erfahren, dass sie das mit dem Blasen auch nicht so sehr mag, sondern vielmehr das "für mich" macht.... Doch danach sie zu küssen ist mir gar nicht unangenehm, eher andersrum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2018 um 20:08

Warum nicht? Ich hab evtl. noch Sperma im Mund, er meinen Saft. Wo ist das Problem? Ist alles nicht eklig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club