Home / Forum / Sex & Verhütung / Kurze kompakte Umfrage!

Kurze kompakte Umfrage!

17. September 2006 um 20:51

Situation 1
Ihr seid mit einer Freundin im Hallenbad. Ihr zieht euch um. Sie ist in der Nebenkabine. Du schaust kurz über oder unter die Wand, weil Du sie fragen möchtest, ob sie noch Schampoo hat. Dabei stellst Du fest, daß sie gerade auf den Boden pinkelt. Was sagst Du:
A. Ich find das jetzt aber nicht gut. Hätte nicht gedacht, daß du so ein Ferkel bist.
B. Wenn du das machst, ist das deine Sache, ich würde so was aber nie machen.
C. Kannst du nicht warten, bis wir im Wasser sind?
D. Das ist ne gute Idee. Das werd ich auch mal probieren.
E. Cool, daß du auf den Boden machst. Das mache ich nämlich auch immer.

Situation 2
Nachts lassen die Zeitungsboten oft große Stapel von zusammengebundenen Zeitungen einige Stunden an Haltestellen liegen, um sie später auszuliefern. Du kommst mit einer Freundin spät in der Nacht in so ein Wartehäuschen. Sie schlägt vor, auf die Zeitungen zu pinkeln, weil das so lustig ist. Wie reagierst du:
A. Wenn du das machst, geh ich mit dir nie wieder abends in die Disco.
B. Ich pass auf, während du das machst, aber selbst trau ich mich nicht.
C. Genau das wollte ich auch vorschlagen. Wir pinkeln aber abwechselnd, damit eine immer aufpassen kann.

Situation 3
Du liegst mit deinem Freund in einer großen 4-Personen-Badewanne in einer luxuriösen Hotel-Suite. Schönes Schaumbad mit viel Wasser, aber kalte Räume. Plötzlich merkst du, daß du ganz nötig pinkeln musst und zwar ziehmlich viel. Was tun:
A. Ihn bitten, kurz aus dem Bad zu gehen, damit du in Ruhe auf die Toilette im selben Raum gehen kannst, ohne daß er dich dabei sieht.
B. In seiner Gegenwart zur Toilette gehen und dort ganz normal urinieren, während er von der Badewanne aus zusehen kann.
C. Ihm gar nichts sagen und einfach heimlich in das Badewasser pinkeln.
D. Ihm während du ins Wasser urinierst sagen: "übrigens, ich pinkel gerade."

Situation 4
Party mit 200 Leuten bei Gastgebern, die du nicht kennst (dich haben entfernte Bekannte mitgenommen). Oberster Stock in einem 40stöckigen Hochhaus und ein langsamer Fahrstuhl. Ein großes Badezimmer, aber nur eine Toilette darin, ein Waschbecken im Raum davor und ein Mülleimer. Eine Schlange von 30 Frauen vor dem WC. Was tun:
A. Geduldig warten, bis ich an der Reihe bin und dann artig in die Toilette machen.
B. Sofort, wenn ich im Vorraum angelangt bin, in das Waschbecken pinkeln.
C. Die Freundin mit in den Vorraum nehmen, ihr empfehlen, ins Waschbecken zu pinkeln und selbst in den Mülleimer machen.
D. Sich nicht in die Schlange stellen, sondern ein wenig benutztes Zimmer suchen, und in einen Blumentopf machen.
E. Sich nicht in die Schlange stellen, sondern im nächstbesten dunklen Zimmer hinter das Sofa pinkeln.
F. Aus der Wohnung gehen, und in das Nottreppenhaus pinkeln, weil die Leute doch sonst den Fahrstuhl nehmen.

Situation 5
Lange Fahrt auf der Autobahn. Parkplatz mit WC-Häuschen. Dort nur 2 Damenkabinen. Eine als defekt abgesperrt und verschlossen. Auf die andere geht vor die eine Dame, die ein langes und großes Geschäft ankündigt - "Das kann dauern..."
A. Ich warte, auch wenn es sehr dringend ist.
B. Ich gehe auf die Herrentoilette.
C. Ich gehe hinaus und uriniere ins Gebüsch.
D. Weil niemand sonst da ist, pinkel ich im WC-Häuschen einfach auf den Boden vor die verschlossene Kabine.

Situation 6a
U-Bahn-Fahrt nachts. Niemand in der U-Bahn. Du musst dringend pinkeln. Keine Toilette vorhanden oder alle aus technischen Gründen geschlossen. Was tun:
A. Nächste Haltestelle raus und nach Restaurant suchen, um sich dort zu erleichtern.
B. Nächste Haltestelle raus und auf den Wartesteig pinkeln, weil die nächste U-Bahn nach 10 Minuten kommt.
C. Einfach auf den Boden im Zug pinkeln.
D. Aus Spaß auf die Sitze urinieren (wie im Paris Bild "daneben benehmen")

Situation 6b
wie 6a nur dieses mal ist es die letzte S-Bahn und wenn ihr aussteigt müsstet ihr 2 Std auf den Nachtbus warten !

So das wars....!

Ich weiß ich bin komisch, eklig...ach alles aber das weiß ich alles schon...!

...
flembex

17. September 2006 um 22:15

...
macht dich das gepinkle an oder was??? lg maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:19

...
naja ok *g*

1C
2A
3B
4A
5B
6A

wenn überhaubt!lg maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:21

Natürlich
machst du so eine Umfrage, weil dich das antörnt. Aber die Situationen sind wohl doch ein wenig weit hergeholt. Wir sind doch alle keine Kleinkinder mehr, die nicht wissen, wann sie auf die Toillette müssen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:36

Mir fällt dazu nur eins.....
bitte Hände waschen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:41
In Antwort auf samipower

Natürlich
machst du so eine Umfrage, weil dich das antörnt. Aber die Situationen sind wohl doch ein wenig weit hergeholt. Wir sind doch alle keine Kleinkinder mehr, die nicht wissen, wann sie auf die Toillette müssen!

Genau
und wir wissen auch dass man unbedingt Hände waschen muss nachdem wir auf der Toilette waren alles andere wäre voll unhügienüsch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:44
In Antwort auf max3373

Mir fällt dazu nur eins.....
bitte Hände waschen!!!

Ja echt aber ganz schnell,
alles andere wäre eklig!
Schnell - husch husch Hände waschen, ab! Zieh Leine *chch*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:48
In Antwort auf siampower

Ja echt aber ganz schnell,
alles andere wäre eklig!
Schnell - husch husch Hände waschen, ab! Zieh Leine *chch*

Hast du sonst noch Probleme?
Lass mir doch den Spaß, dass ich mir nach dem Toilettengang die Finger wasche... was stört dich daran???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:50

DBBABA
1 D
2 B
3 B
4 A
5 B
6a A
6b warten auf Endstation und dann Gebüsch aufsuchen

Auswertung???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 22:51
In Antwort auf max3373

Hast du sonst noch Probleme?
Lass mir doch den Spaß, dass ich mir nach dem Toilettengang die Finger wasche... was stört dich daran???

Ich rede mit Flembex
Was du nach dem Klo machst interessiert mich soviel:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 1:09

Re: "Kurze kompakte Umfrage!"
b
a
b
a
a
bis zu hause verkneifen oder wenns noch sehr weit ist a


und Du selbst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 8:55

Nicht zufrieden mit deinen Vorschlägen...
Situation 1
Ihr seid mit einer Freundin im Hallenbad. Ihr zieht euch um. Sie ist in der Nebenkabine. Du schaust kurz über oder unter die Wand, weil Du sie fragen möchtest, ob sie noch Schampoo hat. Dabei stellst Du fest, daß sie gerade auf den Boden pinkelt. Was sagst Du:
"Darf ich dich sauberlecken?"

Situation 2
Nachts lassen die Zeitungsboten oft große Stapel von zusammengebundenen Zeitungen einige Stunden an Haltestellen liegen, um sie später auszuliefern. Du kommst mit einer Freundin spät in der Nacht in so ein Wartehäuschen. Sie schlägt vor, auf die Zeitungen zu pinkeln, weil das so lustig ist. Wie reagierst du:
"Ok, aber ich muss gross!"

Situation 3
Du liegst mit deinem Freund in einer großen 4-Personen-Badewanne in einer luxuriösen Hotel-Suite. Schönes Schaumbad mit viel Wasser, aber kalte Räume. Plötzlich merkst du, daß du ganz nötig pinkeln musst und zwar ziehmlich viel. Was tun:
Ich würde aufstehen und mich über ihn stellen "Schatzi, mach doch mal den Mund auf!"

Situation 4
Party mit 200 Leuten bei Gastgebern, die du nicht kennst (dich haben entfernte Bekannte mitgenommen). Oberster Stock in einem 40stöckigen Hochhaus und ein langsamer Fahrstuhl. Ein großes Badezimmer, aber nur eine Toilette darin, ein Waschbecken im Raum davor und ein Mülleimer. Eine Schlange von 30 Frauen vor dem WC. Was tun:
"Komm wir fahren mit dem Fahrstuhl und pinkeln uns gegenseitig an!"

Situation 5
Lange Fahrt auf der Autobahn. Parkplatz mit WC-Häuschen. Dort nur 2 Damenkabinen. Eine als defekt abgesperrt und verschlossen. Auf die andere geht vor die eine Dame, die ein langes und großes Geschäft ankündigt - "Das kann dauern..."
Ich stell mich vor die Dame die das grosse Geschäft angekündigt hat, hebe meinen Minirock hoch und pinkel ihr vor die Füsse.

Situation 6a
U-Bahn-Fahrt nachts. Niemand in der U-Bahn. Du musst dringend pinkeln. Keine Toilette vorhanden oder alle aus technischen Gründen geschlossen. Was tun:
Wenn die Tür an der nächsten Haltestelle aufgeht pinkel ich im Stehen auf den Bahnsteig und halte den Finger drauf damit es weit spritzt.

Situation 6b
wie 6a nur dieses mal ist es die letzte S-Bahn und wenn ihr aussteigt müsstet ihr 2 Std auf den Nachtbus warten !
Dir ist wohl die Fantasie ausgegangen. Natürlich warten wir auf den Nachtbus. In den zwei Stunden hat sich noch mehr Urin angesammelt. Wir zerren den Fahrer aus dem Bus und binden ihn an der Stossstange fest. Dann bepinkeln wir ihn, setzen uns hinters Steuer und fahren mit voller Geschwindigkeit durch die Stadt. Jedes Mal wenn wir müssen steigen wir aus und pinkeln wieder auf den Busfahrer, der noch immer an der Stossstange hängt...

Lexi
xoxox

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2013 um 19:04


1:C
2:A
3:B
4:A
5:C
6a:A
6b:A aber dann jemanden Anrufen der mich abholt oder ein Taxi nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sex am tag des eisprunges
Von: jjaramaki89
neu
2. Januar 2013 um 18:18
Was haltet ihr von Silikonpuppen?
Von: rigby_12635969
neu
2. Januar 2013 um 14:44
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen