Home / Forum / Sex & Verhütung / Kupferspirale verrutscht?

Kupferspirale verrutscht?

27. August 2013 um 21:10

Ich habe seit 5 Tagen die Kupferspirale. Das einsetzen war schon nicht ohne, habe einen Tag auf der Couch verbringen müssen mit meinem besten Freund, dem Schmerzmittel.
Die Tage danach waren top. Gestern musste ich nochmal zur Kontrolle. Alles super, trotzt Krümmung in der Gebärmutter saß sie gut. Heute habe ich auf einem üble Unterleibschmerzen nur rechts, sie ziehen in den Oberschenkel und in den Rücken. War schon warm baden, aber keine Linderung. Ich habe auch so einen komischen Ausfluß. Ganz zäh mit roten Fäden. Sorry
Kann die innerhalb von einem Tag verrutschen. Meine FÄ ist seit heute im Urlaub.

28. August 2013 um 10:54

....
Ob die Spirale verrutscht ist, kann dir hier niemand sagen.

Aber du musst auch bedenken, dass das Legen der Spirale erst 5 Tage her ist. Gerade am Anfang muss man immer damit rechnen, dass es noch zu Schmerzen kommen kann. Es wurde quasi ein Fremdkörper in deine Gebärmutter gesetzt. Daran muss sich dein Körper erstmal gewöhnen. Die Schmerzen können sozusagen eine Art Abstoßungsreaktion sein. Deine Gebärmutter will den "Fremdkörper" wieder los werden. Deshalb gib dem ganzen noch ein bisschen Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen