Home / Forum / Sex & Verhütung / Kupferspirale-erst starke Periode,jetzt kaum mehr...

Kupferspirale-erst starke Periode,jetzt kaum mehr...

22. November 2008 um 8:47

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich habe seit Sommer 07 die Kupferspirale die mir nach der Geburt meines Sohnes ersetzt wurde. früher hatte ich immer eine Schwache Periode,3-4 tage maximal.nach dem Einsetzen der spirale hatte ich eine sehr starke Periode, musste die grössten tampons benutzen und alle 2 std wechseln. das ging über ein Jahr so.
jetzt habe ich zum 2.mal eine chwache Periode wie vor der Spirale.außerdem hat sie sich um eine Woche vorgeschoben,ist aber jetzt wieder pünktlich. habe Dienstag leicht bräunlichen Ausfluss gehabt (sorry) Donnerstag dann richtige blutungen und heute schon wieder schwächer.
dachte letzten Monat es könnte ja sein das ich schwanger bin.habe vor 3 Wochen getestet:negativ.

könnt ihr mir sagen woran das liegen könnte das dir Periode plötzlich so schwach ist?hatte das noch jemand?werd Montag wohl beim doc anrufen...

22. November 2008 um 12:42

Weshalb ich dachte...
... evt schwanger zu sein?Weil meine Periode immer zum Monatsanfang kam.Dann plötzlich eine Woche zu früh (hat sich dann so eingependelt,jetzt immer so um diese Zeit) und dann halt die aufeinmal schwache Blutung.Das kam mir spanisch vor,deswegen der Test nach der letzten Periode Ende Oktober,der ja zum Glück negtiv war.Und das die Periode nun wieder so schwach ist macht mich stutzig.Aber der Test hätte positiv ausfallen müssen wenn ich es denn wäre weil es ja ne Woche nach der Periode war.

Eine Hormonspirale möchte ich aufgrund der Krankheitsvorgeschichte in der Familie (Brust- und Gebärmutterhalskrebs),daher auch keine Pille.

Naja,es wird wohl sehr unwahrscheinlich sein das ich trotz Spirale schwanger bin,trotzdem meine Tage habe und ein Test negativ ist.

Vielen Dank für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 16:00
In Antwort auf jule_11922314

Weshalb ich dachte...
... evt schwanger zu sein?Weil meine Periode immer zum Monatsanfang kam.Dann plötzlich eine Woche zu früh (hat sich dann so eingependelt,jetzt immer so um diese Zeit) und dann halt die aufeinmal schwache Blutung.Das kam mir spanisch vor,deswegen der Test nach der letzten Periode Ende Oktober,der ja zum Glück negtiv war.Und das die Periode nun wieder so schwach ist macht mich stutzig.Aber der Test hätte positiv ausfallen müssen wenn ich es denn wäre weil es ja ne Woche nach der Periode war.

Eine Hormonspirale möchte ich aufgrund der Krankheitsvorgeschichte in der Familie (Brust- und Gebärmutterhalskrebs),daher auch keine Pille.

Naja,es wird wohl sehr unwahrscheinlich sein das ich trotz Spirale schwanger bin,trotzdem meine Tage habe und ein Test negativ ist.

Vielen Dank für deine Antwort!

Spirale
Hi,
war bei mir ganz gleich! Denke nicht, dass du dir Gedanken machen brauchst!

LG Cathrine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club