Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Kupferkette nein danke

Kupferkette nein danke

6. Juni 2005 um 18:55 Letzte Antwort: 7. Juni 2005 um 8:21

hi leute
war grad beim dr zum beratungsgespräch
er rät von der kupferkette absolut ab
das ding rutscht bei den meisten wieder raus
und brutale ärtze durchstoßen dafür die gebärmutter
da ist nur ein kleiner knoten dran der wird eingehakt...

Mehr lesen

7. Juni 2005 um 8:21

Gynefix
Hi,

tja, Ärzte raten gerne von Dingen ab, die sie selber nicht können.
Ein ungeschulter Arzt hat vermutlich starke Hemmungen. Ein geschulter Arzt hat jedoch keine Probleme. Durchstoßen würde ich das auch nicht nennen, denn das haben schon mehrere Frauen ohne Narkose ziemlich gut überstanden. Ärzte, die eine Narkose nicht geben dürfen, raten auch sehr oft von Narkosen ab, nach dem Motto: Ach Frau XY, so schlimm ist das doch nicht. Eine Narkose belastet ja auch nur ... Tja,weil er`s nicht kann ...!

Das Problem ist, dass wir Frauen denken, die Ärzte hätten die Weisheit mit dem goldenen Löffel gefressen. Das stimmt häufig nicht. Auch Ärzte sind voreingenommen und bilden ihre persönliche subj. Meinung. Mein Arzt findet z.B. das Implanon nicht gut. Nicht, weil es so heftige Nebenwirkungen hervorrufen kann, sondern weil er sich nicht zutraut, das Ding zu setzen.
Er verschreibt weiterhin die Pille oder verkauft die Mirena oder andere kostenpflichtge Verhütungsmittel. Ein Schulmediziner, wie er im Buche steht. Jede Spirale hat seine Nebenwirkungen, das kann am hier im Forum esen. Aber sie so ohne irgendwelche Literatur schlecht zu machen, halte ich für voreingenommen und unprofessionell. Ich z.B. halte nicht viel von der Mirena, aber aus eigener Erfahrung und und aufgrund der Literatur, die ich gelesen habe. Nicht, weil mir irgendein Arzt davon abgeraten hat - nein nein, die finden die Mirena alle ganz klasse - ist ja auch easy zu machen.
Es gibt wissenschaftl. Abhandlungen über die Gynefix und viele positive Berichte. Nimm das doch mal selber an, mach dich doch mal selber schlau!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers