Home / Forum / Sex & Verhütung / "Körperfülle" bei Frauen

"Körperfülle" bei Frauen

10. März 2006 um 11:59

Hab mal eine -hoffentlich nicht zu ungewöhnliche- Frage:

Bis vor kurzem war ich mit einer sehr schlanken Frau zusammen. Sie war wirklich richtig schlank, "Modellmäßig" schlank sozusagen. Sie war eigentlich sehr begehrenswert. Diese Meinung hat sich allerdings ein wenig geändert, als wir anfingen miteinander ins Bett zu gehen. In vielen Situationen tat es Ihr an den verschiedensten Stellen des Köpers weh. Beispielsweise, wenn ich sie, von Leidenschaft getrieben, berühren wollte. Da hatten "normalgewichtige" Frauen noch nie Probleme mit. Und ich finds scharf, Frauen mal leideschaftlich zu berühren. Viele Stellungen konnten wir nicht machen, da wir uns gegenseitig aufgrund ihrer Kantigkeit weh taten.

Nun meine Frage:

Haben wirklich dünne Frauen mehr Probleme leidenschaftlichen Sex zu haben als "normalgewichtige" Frauen?

Haben dünne Frauen generell Probleme mit hemmungslosen Sex?

Grüße!!

10. März 2006 um 20:35

Bestimmt
100 % richtig.


Fett ist geil

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 11:04

Hmm...
Hallo erst mal ich bin eine nicht zu dünne Frau und kann nur sagen das mir im bett nix weh tut.
Mein Freund mit dem ich nun schon über einem jahr zusammen bin hatte vor mir nur Dünne Freundinen und jetzt wo er mich hat meinte er das er mehr spass hat
LG Darky1980

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 14:33

.
<<Viele Stellungen konnten wir nicht machen, da wir uns gegenseitig aufgrund ihrer Kantigkeit weh taten.>>

Wenn man sich seine Frau selbst schnitzt, kann das passieren. Versuch's einfach mal mit einer richtigen Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 22:24

...dünn=kein Leidenschaftlicher Sex=blödsinn
..hallo kameltreiber...sofern deine frage ernst gemeint ist möchte ich dazu anmerken.

ich selbst bin zwar kein model, dafür zu klein (1,64) bin aber sehr schlank..und kann absolut nicht behaupten, daß ich keinen leidenschaftlichen und hemmungslosen sex haben kann. mein freund hat sich auch noch nie an meinen hüftknochen verletzt . ich weiß ja nicht was du unter zupacken verstehst, doch mein freund und ich haben auch nicht nur kuschelsex und ich habe nie "schmerzen" dabei.

Also meiner meinung nach hat Dünnsein nichts damit zu tun, wie leidenschaftlich man ist.

Fazit:
Dünn=keine Leidenschaft= Bullshit

LG von einer sehr leidenschaftlichen und hemmungslosen Dünnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 22:11

So 'n Quatsch
was soll die Figur mit leidenschaftlichem Sex zu tun haben? Können nur Dicke sich richtig hingeben oder wie? Ich bin sehr schlank und haben seeeehr leidenschaftlichen Sex. Die Frage ist echt überflüssig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest