Home / Forum / Sex & Verhütung / Homo- und Bisexualität / Körperbehaarung bei Frauen, wie findet ihr das ? ? ?

Körperbehaarung bei Frauen, wie findet ihr das ? ? ?

27. Mai 2006 um 8:14 Letzte Antwort: 20. August 2008 um 23:00

Hallo, leider rasieren sich die Frauen immer wieder an den Beinen und im Intimbereich. Wir, [ Petra + Freund(in) ( crossdresser )] finden es total rassig und erotisch wenn Frauen naturbelassen sind. Uns eregt es, wenn Frauen Röcke tragen und man sieht ihre Beinbehaarung. Uns ist aufgefallen daß südländische Frauen teilweise bis zum Nabel rauf behaart sind. Ehrliche Frage an EUCH: Wie findet ihr Beinbehaarung bei Frauen ?

Leider habe ich ( Petra ) wenig dran. Kann mir jemand Tips oder einen Rat geben, was man tun kann, daß an den Beinen Haare wachsen? Hab schon von Haarwuchsmittel gehört, aber da wachsen sie auch im Gesicht, und das möchte ich eher nicht.

Danke und Gruß
pet37

Mehr lesen

28. Mai 2006 um 21:55

Hmmm
Also, ich finde das zwar nicht so schön an mir selber oder anderen Frauen, aber: RASIEREN, dann wächst es stärker nach

1 LikesGefällt mir
28. Mai 2006 um 22:40
In Antwort auf isaura_12525819

Hmmm
Also, ich finde das zwar nicht so schön an mir selber oder anderen Frauen, aber: RASIEREN, dann wächst es stärker nach

Hmm
Ich finde es auch eher unschön mit Beinbehaarung, aber ich würde sagen jedem das seine... Wär nicht ganz mein Ding

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 11:26

Ganz schlimm....
....wenn ich wieder Lesben sehe, die jedes Klischee erfüllen... Könnte schreien wenn die Haare an Beinen und unter den Achseln länger sind als die auf dem Kopf!

Gefällt mir
3. Juni 2006 um 15:53

Haare
Ich kann es kaum glauben, daß Du eine Frau bist, die sich noch extra die Haare wachsen lassen will !? Wenn es tatsächlich so ist, Respekt !
Ich finde behaarte Frauen toll ! In Intimbereich rasierte Frauen finde ich alles andere als erotisch !

1 LikesGefällt mir
22. Juni 2006 um 15:41

Rassig
Hi Petra,
also ich bin wohl eine von wenigen Frauen, die sich auch nicht die Beine rasieren. Ich finde es, wie Du schon sagst, einfach rassig bei meinen Beinen. Ich behaupte von mir, sehr schön geformte Beine zu haben und trage deshalb oft Hotpants oder 'nen Mini. Allerdings schneide ich meine Beinbehaarung im Sommer mit der Nagelschere regelmäßig etwas zurück, da ich finde, weniger macht mehr, einfach dezenter.Ich habe mir im ganzen Leben vielleicht 5 mal die Beine rasiert (Intimbereich und Achseln noch nie) und wenn ich sie nicht zurückschneide,werden sie locker bis zu 4cm lang. Obwohl ich ein nordischer Typ bin. Im Sommer trage ich sie 1-2cm lang und bis jetzt hat sich noch kein Mann beschwert. Sie finden es eher interessant, da es, wie ich oft höre, angeblich gar nicht zu einem "Modepüppchen" wie mir paßt...na ja...Mein letzter Freund hat übrigens total gerne den Friseur gespielt.
Ich überlege gerade,mir die Unterschenkelhaare in schwarz-rot-blond zu färben. Das ist natürlich nicht mehr ganz so dezent...Was meint ihr?
Grüße
Nadine

1 LikesGefällt mir
28. Juni 2006 um 12:34

Schrecklich
je weniger haare am körper desto besser!
haare gehören bei frauen nur auf den kopf, (wimpern und gezupfte augenbrauen sind ausnahmen!!)

aber jeder wie er bzw.sie mag! verurteilen würde ich deswegen niemanden!!

lg....

Gefällt mir
28. Juni 2006 um 12:46

Ganz deiner meinung
hi,

bin absolut deiner meinung !!!

(aber ich toleriere natürlich andere geschmäcker ...)

habe mir übrigens auch schon mal die augenbrauen komplett rasiert und dann nur mit einem sehr dünnen kajalstift nachgezogen ...

Gefällt mir
11. Juli 2006 um 21:01

Pelz
Hihi, find ich gut!!!
Also ich steh zwar nicht so auf Haare, find sie aber halt auch keinesfalls abstoßend... Hab' selber einfach keinen Bock mir diesen Stress deswegen zu machen... ne Freundin hat mir mal gesagt, ich hätte mehr Beinbehaarung als ihr Freund... da waren wir wohl beide etwas frustriert. merk halt aber, dass es fast stressiger ist, sich nicht zu rasieren...
aber da scheiß ich drauf!

1 LikesGefällt mir
12. Juli 2006 um 11:46

IH!
Also ich kann dazu nur sagen:
Frauen mit Bein-, Achsel- und jeglicher Intimbehaarung (außer ein winziger landingstrip *g*) find ich wirklich scheußlich! Ich finde das weder anziehend noch sexy. Selbst haare auf den armen finde ich zum Teil schrecklich!!!
So hat halt jeder seine vorlieben.

Aber ich würde nie auf die Idee kommen, mich nicht zu rasieren!!!!

LG Mucki

Gefällt mir
15. Juli 2006 um 0:41

Glatt rasierte frauenbeine: göttlich
also ich würde am liebsten eine laserbehandlung machen,dann müsste man sie nie wieder rasieren (imtim und beine) und hätte immer alles super glatt.immer.

wie männer auf einen nicht rasierten intimbereich bei frauen stehen kann ich einfach nicht verstehen.wenn ich eine frau berühre möchte ich doch nicht das gefühl haben ich kraule sie am kopf. und will doch wenn ich sei oral befrieden möchte nicht haare im mund haben.wieso stehen manche männer darauf?

und warum du ein mittel für mehr haare suchst kann ich absolut nicht verstehen.na meine männer, was gibt es geileres als glatt rasierte frauenbeine? lecker
bin übrigens selbst ne frau, so am rande

klar ist es "anstrengend" sich zu rasieren, da es alles so schnell nachwächst.doch ich nehms gern in kauf.

im prinzip kann jeder machen was er will.bin ich froh kein mann zu sein,nachher schlepp ich eine total süsse ab und dann liegt sie zu haus bei mir und ich hab einen totalen busch in der hand/mund. für mich wäre es absolut ein erotik-killer! so viel von mir. gruss

Gefällt mir
16. Juli 2006 um 19:50
In Antwort auf ahuva_12523886

Glatt rasierte frauenbeine: göttlich
also ich würde am liebsten eine laserbehandlung machen,dann müsste man sie nie wieder rasieren (imtim und beine) und hätte immer alles super glatt.immer.

wie männer auf einen nicht rasierten intimbereich bei frauen stehen kann ich einfach nicht verstehen.wenn ich eine frau berühre möchte ich doch nicht das gefühl haben ich kraule sie am kopf. und will doch wenn ich sei oral befrieden möchte nicht haare im mund haben.wieso stehen manche männer darauf?

und warum du ein mittel für mehr haare suchst kann ich absolut nicht verstehen.na meine männer, was gibt es geileres als glatt rasierte frauenbeine? lecker
bin übrigens selbst ne frau, so am rande

klar ist es "anstrengend" sich zu rasieren, da es alles so schnell nachwächst.doch ich nehms gern in kauf.

im prinzip kann jeder machen was er will.bin ich froh kein mann zu sein,nachher schlepp ich eine total süsse ab und dann liegt sie zu haus bei mir und ich hab einen totalen busch in der hand/mund. für mich wäre es absolut ein erotik-killer! so viel von mir. gruss

Oh jehminee...
Das hört sich ja beängstigend an...
Ich würde mich auch komplett rasieren, wenn mein(e)Partner(in) das gerne mag.
Aber hier gibt es ja fast ein paar Haarhasserinnen! Die Haare gehören doch eigentlich zum Körper! Und das kann doch auch ganz niedlich sein! Am Schlimmsten finde ich eigentlich nur die nachwachsenden Stoppeln, aber wenn es sich weich und kuschelig anfühlt und auch noch schön riecht mag ich auch Häarchen... Ich mag eigentlich beides. Aber ein bisschen unweiblich finde ich es schon so ganz ohne Haare.

Gefällt mir
19. Juli 2006 um 21:36

Wer es mag
estetísch gesehen ist es ekelig. Rasiere dich jeden tag und dir werden die haare wachsen.

Ich dabei mühsehlig meiné haare zu entfernen. ich find es einfach nur schön, wenn die Haare nur am kopf sind.

Liebe Grüße von einer Transsexuellen.

www.tsnatascha.de

Natascha

Gefällt mir
26. August 2006 um 18:33

Jeder das Ihre
sage ich immer.Extreme Rückenbehaarung fände ich viel schlimmer.
Gruß von der Chimaere

Gefällt mir
27. August 2006 um 8:57

Ja,
so sehe ich das auch. In der Regel rasiere ich mich schon. Aber es gibt auch durchaus Tage oder Wochen, an denen ich keine Lust darauf habe. Da lass ich mich auch schonmal von meinem Freund anmeckern, dass ich unrasiert bin! Ist er aber auch...*hihi*

Und von daher. Im Sommer rasiere ich mich mehr als im Winter, aber eigentlich doch immer relativ regelmäßig.

Zum anderen habe ich sowieso nicht so viele haare!

Bye Sansi

Gefällt mir
9. September 2006 um 23:01

Gruselig
Körperbehaarung finde ich bei Frauen echt gruselig. Ich sehe das auch nicht als echten Aufwand sich morgens unter der Dusche noch mal schnell die Beine und Achseln zu rasieren. Ich finde das gehört einfach dazu und ich würde mich sonst total unwohl fühlen.
Das einzige was mich zumindest früher nicht gestört hat waren längere Löckchen im Intimbereich z.B. wenn man sich im Schwimmbad mal in der Dusche umschaut. Aber inzwischen gilt für mich auch dort weniger ist mehr.
Mehr als ein gut gestutzter Busch der nicht über die Bikinizone hinausragt gehört da einfach nicht hin.
Aber der darf auch gerne mal auffällig, z.B. knallrot gefärbt sein
Bussy Insa

Gefällt mir
11. September 2006 um 19:13

...
kannst sie ja färben! also ich finde es besser wenn w rasierst ist!!!!!!!!!! lg maus

Gefällt mir
25. September 2006 um 14:46

Ich finde ...
... das nur auf dem Kopf Haare wachsen sollten ,der rest ist einfach ...zum kotzen...

linda

Gefällt mir
24. Mai 2008 um 23:05

Naturbelassen=schoen
Deine einstellung kann ich nur loben. Naturbelassene Frauen sind viel schoener. Dass Du die Beinhaare wachsen laesst, ja sie sogar pflegst finde ich echt toll. Bitte nur, gebe es nicht auf!

1 LikesGefällt mir
24. Mai 2008 um 23:22
In Antwort auf idesta_12932795

Rassig
Hi Petra,
also ich bin wohl eine von wenigen Frauen, die sich auch nicht die Beine rasieren. Ich finde es, wie Du schon sagst, einfach rassig bei meinen Beinen. Ich behaupte von mir, sehr schön geformte Beine zu haben und trage deshalb oft Hotpants oder 'nen Mini. Allerdings schneide ich meine Beinbehaarung im Sommer mit der Nagelschere regelmäßig etwas zurück, da ich finde, weniger macht mehr, einfach dezenter.Ich habe mir im ganzen Leben vielleicht 5 mal die Beine rasiert (Intimbereich und Achseln noch nie) und wenn ich sie nicht zurückschneide,werden sie locker bis zu 4cm lang. Obwohl ich ein nordischer Typ bin. Im Sommer trage ich sie 1-2cm lang und bis jetzt hat sich noch kein Mann beschwert. Sie finden es eher interessant, da es, wie ich oft höre, angeblich gar nicht zu einem "Modepüppchen" wie mir paßt...na ja...Mein letzter Freund hat übrigens total gerne den Friseur gespielt.
Ich überlege gerade,mir die Unterschenkelhaare in schwarz-rot-blond zu färben. Das ist natürlich nicht mehr ganz so dezent...Was meint ihr?
Grüße
Nadine

Tolle Idee!
Dass Du die Beine nicht rasierst finde ich einfach geil. Bist einfach eine vollrassige Frau . Heute leider eine Seltenheit. Die Idee mit dem Faerben der Beinhaare ist einfach genial! Versuche es! Das wird ohne Zweifel recht schoen aussehen!!

1 LikesGefällt mir
25. Mai 2008 um 11:31

Körperbehaarung
Ihr seid wirklich Paradiesvögel - von der Beschreibung her. Meine Tochter bettelt um den ersten Rasierer - und das mit 11. Damit sie sich endlich ihre Beine rasieren kann.

Gefällt mir
15. Juni 2008 um 13:16

Körperbehaarung
Also ich finde es sehr lästig sich ständig zu rasieren,es ist nervig wenn sie immer wieder stopperlig nachwachsen..ich rasiere mich an den beinen und an den achseln..an den armen habe ich sowiso blonde haare und am intimbereich stuze ich nur nach weil mich das stört wenn sie zu lang werden..

1 LikesGefällt mir
3. August 2008 um 23:38

Wohlfühlen
Ich finde das eigentlich relativ egal wie behaart andere sind.
Ich persönlich rasiere mich (mal mehr und mal auch weniger^^) und fühle mich wohl. Ihr findet es schön behaart zu sein und das wichtigste ist dass man SICH SELBST wohlfühlt. da ist es eigentlich egal was andere darüber denken, denn wenn ihr ausstrahlt dass ihr euch so wohlfühlt dann seit ihr auch gleich attraktiver
Macht worauf ihr lust habt und stört euch nicht an der Meinung der anderen!

2 LikesGefällt mir
18. August 2008 um 5:17

Nicht selbst entscheiden...
mir gefällt beides. hab da eigentlich keine vorlieben bei anderen frauen..

mein problem ist: ich würd gern selber entscheiden können über meine enorme (dunkle) körperbeharung. aber die sind ziemlich eigenwillig. meine achseln und unterschenkel lassen sich problemlos wegrasieren. alles andere kann ich vergessen. meine haut ist viel zu empfindlich. ich habe vor fünf wochen wieder mal meine oberschenkel rasiert, und hab immernoch einen ausschlag. ein rotleuchtendes pickelkostüm. das sieht so scheisse aus, da lass ich lieber meine haare dran.

dazu kommt, dass sich meine schamhaare bis zum bauchnabel hochziehen (oder da beginnen. und da ist auch nix zu machen. ausser vielleicht ein wenig kürzen. aber so schwarz wie die sind... naja

ein dankeschön all den frauen die mich dabei unterstützen trotzdem vor die haustür zu gehen...!

Gefällt mir
18. August 2008 um 22:17

Körberbehaarung find ich geil
aber leider ist der trend alles wegrasieren. beinbehaarung verspricht doch auch eine haarige ... was mich reizt, ist der geruch, den die muschibehaarung speichert. es riecht doch immer ein bisschen nach natursekt und das ist doch super.
aber ich kann mir nicht vorstellen, daß ein haarwuchsmittel hilft. ich würde mich auch über eine PN freuen.

Gefällt mir
20. August 2008 um 23:00
In Antwort auf kuno_12910206

Körberbehaarung find ich geil
aber leider ist der trend alles wegrasieren. beinbehaarung verspricht doch auch eine haarige ... was mich reizt, ist der geruch, den die muschibehaarung speichert. es riecht doch immer ein bisschen nach natursekt und das ist doch super.
aber ich kann mir nicht vorstellen, daß ein haarwuchsmittel hilft. ich würde mich auch über eine PN freuen.

Behaarte frauen sind geil
stehe total auf frauen mit behaarten ... und beinen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers