Home / Forum / Sex & Verhütung / Könnte ich schwanger sein?

Könnte ich schwanger sein?

6. Dezember 2018 um 20:42

Ich bin 16, und ja, sehr jung, ich weiß!
Ich bin gründlich informiert über alles, was ich wissen muss & nehme zur Verhütung die Pille, die ich sehr gut vertrage, zuverlässig einnehme & bis jetzt auch immer brav ihren Job getan hat.
Ich befinde mich gerade seit Montag in der Pillenpause, heute sollte meine Periode eintreten, doch sie ist nicht da & ich habe auch keinerlei Anzeichen! (Vielleicht Kopfweh, aber das ist bei mir eigentlich kein typisches Anzeichen)
Mein Freund und ich haben nur am Anfang Kondome verwendet, da ich der Pille nicht ganz vertraut habe, aber mittlerweile(seit ein paar Monaten) tu ich es!
Mein Freund kommt nur selten in mir, diesen Monat glaub ich sogar gar nicht, dennoch bin ich skeptisch, weil meine Krankheit (kindliches Rheuma Arthritis) sehr akut war/ist und ich kurzfristig täglich 25mg Cortison genommen habe (was ja eigentlich die Pille nicht beeinflussen sollte)
Ich habe auch keine Schwangerschafts Anzeichen oder so (außer ein mögliches Ausbleiben der Periode), ich bin einfach nur wirklich übervorsichtig und verunsichert und brauche eine objektive Meinung, die nicht von meiner Mutter oder meinem Freund kommt.
Für jede Antwort wäre ich demjenigen sehr verbunden❤️
Übertreib ich? Bin ich zu unreif? Ist es überhaupt wahrscheinlich dass ich schwanger sein könnte? Hilfe bitte ich mach mich fertig!

6. Dezember 2018 um 22:07
In Antwort auf lisaa692

Ich bin 16, und ja, sehr jung, ich weiß!
Ich bin gründlich informiert über alles, was ich wissen muss & nehme zur Verhütung die Pille, die ich sehr gut vertrage, zuverlässig einnehme & bis jetzt auch immer brav ihren Job getan hat.
Ich befinde mich gerade seit Montag in der Pillenpause, heute sollte meine Periode eintreten, doch sie ist nicht da & ich habe auch keinerlei Anzeichen! (Vielleicht Kopfweh, aber das ist bei mir eigentlich kein typisches Anzeichen)
Mein Freund und ich haben nur am Anfang Kondome verwendet, da ich der Pille nicht ganz vertraut habe, aber mittlerweile(seit ein paar Monaten) tu ich es!
Mein Freund kommt nur selten in mir, diesen Monat glaub ich sogar gar nicht, dennoch bin ich skeptisch, weil meine Krankheit (kindliches Rheuma Arthritis) sehr akut war/ist und ich kurzfristig täglich 25mg Cortison genommen habe (was ja eigentlich die Pille nicht beeinflussen sollte)
Ich habe auch keine Schwangerschafts Anzeichen oder so (außer ein mögliches Ausbleiben der Periode), ich bin einfach nur wirklich übervorsichtig und verunsichert und brauche eine objektive Meinung, die nicht von meiner Mutter oder meinem Freund kommt.
Für jede Antwort wäre ich demjenigen sehr verbunden❤️
Übertreib ich? Bin ich zu unreif? Ist es überhaupt wahrscheinlich dass ich schwanger sein könnte? Hilfe bitte ich mach mich fertig!

Hast du im Moment viel Stress? Schule? Beziehung?

Ich hatte vor 2 Jahren auch panik schwanger zu sein. Bekam meine Tage erst 3 Tage verspätete und extrem schwach (nur 1.5 Tage Blutung..). Ich war nicht schwanger nur extrem gestresst.

Solange du die Pille richtig einnimmst ist ja gut wenn du vertraust.. aber habt ihr euch testen lassen auf allfällige Krankheiten?

Ich wäre sonst nicht so entspannt.

Ich würde noch warten. Vielleicht kommt die Blutung noch.

PS: Du wirst wahrscheinlich negative Antworten bekommen, weil du Periode geschrieben hast. Sei dir bewusst, dass die Pillenpausen ja eigentlich keine Periodenblutung ist

Gefällt mir

6. Dezember 2018 um 23:47

Hallo

ich würde abwarten. Wenn du die Pille zuverlässig immer genommen hast, sollte es kein Problem sein. Meistens ist es einfach nur der Stress oder etwas anderes was dich im Moment beschäftigt das deine Blutung verzögert. Wenn du in ca. 3 Tagen immer noch nicht deine Tage bekommst dann mache doch einfach mal einen Test. 

Wuchtig ist verduchen Ruhe zu bewahren. Stress dich nicht so sehr damit. Denn falls du es wirklich sein solltest, gibt es genug Möglichkeiten. Sei es nun abtreiben Medikamentös (geht nur in den erdten 4 Wochen so weit ich weiss) oder operations mässig. 

Hattest du denn deine Tage sondt immer regelmässig? Denn in deinem Alter ist es sehr oft das sie unregelmässig kommen. Hast du bevor deine Tage dann kommen immer Symptome, wie Bauchkrämpfe oder ein dtechen im Bauch, Rückenschmerzen, schwache Beine oder ähnliches?

es kommt bestimmt alles gut!

alles Gute noch unf liebe Grüsse
cremetorte10

Gefällt mir

7. Dezember 2018 um 19:30
In Antwort auf flor19942

Hast du im Moment viel Stress? Schule? Beziehung?

Ich hatte vor 2 Jahren auch panik schwanger zu sein. Bekam meine Tage erst 3 Tage verspätete und extrem schwach (nur 1.5 Tage Blutung..). Ich war nicht schwanger nur extrem gestresst.

Solange du die Pille richtig einnimmst ist ja gut wenn du vertraust.. aber habt ihr euch testen lassen auf allfällige Krankheiten?

Ich wäre sonst nicht so entspannt.

Ich würde noch warten. Vielleicht kommt die Blutung noch.

PS: Du wirst wahrscheinlich negative Antworten bekommen, weil du Periode geschrieben hast. Sei dir bewusst, dass die Pillenpausen ja eigentlich keine Periodenblutung ist

Hallo! Ja ich weiß dass es keine Periodenblutung ist, ich nenne es halt so weil ich keinen Unterschied zur normalen Monatsblutung erkenne Wir nennen das Blut ja auch Blut und nicht Gebärmutterschleimhaut  
Natürlich haben wir uns beide testen lassen! Beide kerngesund so wie es sein sollte bei zwei (damaligen) Jungfrauen 😁 
danke für die beruhigenden Worte❤️ Hab die Regel heute gekriegt!

Gefällt mir

9. Dezember 2018 um 15:37
In Antwort auf lisaa692

Hallo! Ja ich weiß dass es keine Periodenblutung ist, ich nenne es halt so weil ich keinen Unterschied zur normalen Monatsblutung erkenne Wir nennen das Blut ja auch Blut und nicht Gebärmutterschleimhaut  
Natürlich haben wir uns beide testen lassen! Beide kerngesund so wie es sein sollte bei zwei (damaligen) Jungfrauen 😁 
danke für die beruhigenden Worte❤️ Hab die Regel heute gekriegt!

Sehr gut

dann ist ja alles gut bei euch! Freut mich.
Sei dir aber bewusst, dass auch bei fehlerfreie Pilleneinnahme es nicht 100% schützt..
Wenn ihr euch kein Kind  und Abtreibung vorstellen könnt, solltet ihr euch das bewusst sein.

Super! Ich weiss, wie sich die Erleichterung anfühlt !! Freut mich für euch

Gefällt mir

9. Dezember 2018 um 21:03
In Antwort auf flor19942

Sehr gut

dann ist ja alles gut bei euch! Freut mich.
Sei dir aber bewusst, dass auch bei fehlerfreie Pilleneinnahme es nicht 100% schützt..
Wenn ihr euch kein Kind  und Abtreibung vorstellen könnt, solltet ihr euch das bewusst sein.

Super! Ich weiss, wie sich die Erleichterung anfühlt !! Freut mich für euch

Oke mir gehts grad wirklich scheiße. Meine Periode ist verdammt schwach, es ist entweder helles Blut oder brauner Schleim (beides kommt vor) Könnte das eine Einnistungsblutung sein?! Sie ist wirklich so schwach wie noch nie...ist das der Stress wegen meiner Krankheit und der Schularbeitszeit und den Veränderungen in letzter Zeit oder könnte das tatsächlich eine Einnistungsblutung sein?

Gefällt mir

12. Dezember 2018 um 16:33
In Antwort auf lisaa692

Oke mir gehts grad wirklich scheiße. Meine Periode ist verdammt schwach, es ist entweder helles Blut oder brauner Schleim (beides kommt vor) Könnte das eine Einnistungsblutung sein?! Sie ist wirklich so schwach wie noch nie...ist das der Stress wegen meiner Krankheit und der Schularbeitszeit und den Veränderungen in letzter Zeit oder könnte das tatsächlich eine Einnistungsblutung sein?

Heii, wie beschrieben ging es mir vor ein paar Jahren genau gleich. Die Blutung war extrem schwach. Ich habe damals einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ war.. habe dem nicht gaaanz vertraut, aber ein bisschen gelassener war ich schon... Erst bei meiner nächsten Blutung hatte ich Gewissheit..

Natürlich tönt deine Beschreibung auch nach einer Einnistungsblutung. Ich habe damals meiner FA gefragt (hatte die Jahresuntersuchung). Sie hat gesagt, dass Stress ziemlich viel Einfluss hat.

Wenn du nicht noch einen Monat warten willst und dem Test nicht vertraust, mach doch einen Termin bei deinem FA. Der wird dir dann sagen, was los ist.

Ich wünsche dir Geduld.
Ich weiss noch genau wie stressig die Ungewissheit war...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Bitte um Rat
Von: rira1988
neu
11. Dezember 2018 um 23:13
Probleme mit Jaydess Spirale
Von: mayastone
neu
11. Dezember 2018 um 8:37

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen