Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondomunverträglichkeit, was hilft jetzt?

Kondomunverträglichkeit, was hilft jetzt?

18. Dezember 2016 um 23:04 Letzte Antwort: 20. Dezember 2016 um 9:45

Hallo ich habe eine Frage,
Nach den letzten 3 malen GV hatte ich am Tag danach (oder sogar erst 2 Tage später) ein heftiges Brennen und einen starken Juckreiz. Habe zunächst eine Pilzinfektion vermutet, aber die Symptome sind nach ca 5 Tagen komplett weg gegangen und erst wieder einige Tage nach dem GV mit Kondom (2 verschiedene Firmen) wieder aufgetreten. Ich gehe mal stark von einer Latexallergie oder Gleitmittelunverträglichkeit aus. Meine eigentliche Frage ist nun, ob ihr irgendwelche Tips habt, was ich jetzt im akuten Fall Unternehmen kann (Kortison möchte ich nicht nehmen/Cremen, da ich durch meine ständige Neurodermitis sowieso oft darauf zurück gegriffen habe in der Vergangenheit ) Und was mich auch noch interessieren würde : ist es wirklich möglich, dass sich so eine Allergie innerhalb weniger Wochen (maximal 2-3) entwickelt? verhüte seit einem Jahr mit Kondomen und hatte nie (auch nicht in der Vergangenheit) irgendwelche Probleme. Vielen Dank schon mal

Mehr lesen

20. Dezember 2016 um 9:45
In Antwort auf zeki_12102548

Hallo ich habe eine Frage,
Nach den letzten 3 malen GV hatte ich am Tag danach (oder sogar erst 2 Tage später) ein heftiges Brennen und einen starken Juckreiz. Habe zunächst eine Pilzinfektion vermutet, aber die Symptome sind nach ca 5 Tagen komplett weg gegangen und erst wieder einige Tage nach dem GV mit Kondom (2 verschiedene Firmen) wieder aufgetreten. Ich gehe mal stark von einer Latexallergie oder Gleitmittelunverträglichkeit aus. Meine eigentliche Frage ist nun, ob ihr irgendwelche Tips habt, was ich jetzt im akuten Fall Unternehmen kann (Kortison möchte ich nicht nehmen/Cremen, da ich durch meine ständige Neurodermitis sowieso oft darauf zurück gegriffen habe in der Vergangenheit ) Und was mich auch noch interessieren würde : ist es wirklich möglich, dass sich so eine Allergie innerhalb weniger Wochen (maximal 2-3) entwickelt? verhüte seit einem Jahr mit Kondomen und hatte nie (auch nicht in der Vergangenheit) irgendwelche Probleme. Vielen Dank schon mal

Wenn es denn tatsächlich eine Latexallergie ist, gibt es auch KOndome die nicht aus Latex sind.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Suche Dominante Herrin
Von: an0N_1226914599z
neu
|
20. Dezember 2016 um 4:26
Suche ihn 15-17 Jahre
Von: shug_12482377
neu
|
20. Dezember 2016 um 1:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook