Forum / Sex & Verhütung

Kondome: wann,wie,welche?

Letzte Nachricht: 6. Januar 2003 um 18:12
08.12.02 um 15:08

Hallo zusammen,
ich würde gerne mit meinem Freund schlafen,jedoch hab ich keine Ahnung von Kondomen!
Wann genau muss man sie überziehen???wie zieh ich sie meinem Freund genau über,ohne "undicht" zu machen??Und welche sind eurer Meinung nach die sichersten???
Gruß,Buttermilch

Mehr lesen

29.12.02 um 0:00

Hallo!!
Welche jetzt genau die besten sind, kann ich auch nicht sagen, aber hier ein paar Erfahrungen, die ich persönlich gesammelt habe:
Verwende NIEMALS kondome mit Pfefferminz-
geschmack. Ist kein Scherz, das brennt
höllisch!!*schmerzhaftzurückdenk*

Die besten erfahrungen habe ich mit den standard-Gummis von ff gemacht, die sind gut gegelt, das klappt gut. Für's erste mal mit Kondom solltet ihr vielleicht auch besser auf spielereien wie Noppen o.ä. verzichten, das kann, je nachdem, wie empfindlich du bist, auch net ganz so toll sein. Gut sind auch die ...wie heißen sie noch gleich...ah, ja, Bolero. Die haben so einen eingearbeiteten Ring, der dann unter der Eichel sitzt, bringt angeblich was, um den O. bei ihm rauszuzögern.

zu der Benutzung:
habt keine angst davor, daß es zu der berühmt-berüchtigten "unterbrechung" kommt. man kann das "Überziehen" in das Vorspiel ziemlich gut integrieren, vor allem, wenn du das übernimmst. Sei nur vorsichtig, wenn Du lange Fingernägel hast, die können das Gummi beschädigen. Und immer auf die richtung achten!! net falsch herum draufsetzen. klar, jeder denkt "das kann mir nicht passieren", geht aber ganz schnell!
ansonsten:
Reservoir festhalten, auf IHN setzen, vorsichtig und nicht zu schnell abrollen-fertig!!! Und dann rein in's Vergnügen!!
Hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen,
gruß und viel Spaß,
Taliesin

Gefällt mir

29.12.02 um 2:50
In Antwort auf

Hallo!!
Welche jetzt genau die besten sind, kann ich auch nicht sagen, aber hier ein paar Erfahrungen, die ich persönlich gesammelt habe:
Verwende NIEMALS kondome mit Pfefferminz-
geschmack. Ist kein Scherz, das brennt
höllisch!!*schmerzhaftzurückdenk*

Die besten erfahrungen habe ich mit den standard-Gummis von ff gemacht, die sind gut gegelt, das klappt gut. Für's erste mal mit Kondom solltet ihr vielleicht auch besser auf spielereien wie Noppen o.ä. verzichten, das kann, je nachdem, wie empfindlich du bist, auch net ganz so toll sein. Gut sind auch die ...wie heißen sie noch gleich...ah, ja, Bolero. Die haben so einen eingearbeiteten Ring, der dann unter der Eichel sitzt, bringt angeblich was, um den O. bei ihm rauszuzögern.

zu der Benutzung:
habt keine angst davor, daß es zu der berühmt-berüchtigten "unterbrechung" kommt. man kann das "Überziehen" in das Vorspiel ziemlich gut integrieren, vor allem, wenn du das übernimmst. Sei nur vorsichtig, wenn Du lange Fingernägel hast, die können das Gummi beschädigen. Und immer auf die richtung achten!! net falsch herum draufsetzen. klar, jeder denkt "das kann mir nicht passieren", geht aber ganz schnell!
ansonsten:
Reservoir festhalten, auf IHN setzen, vorsichtig und nicht zu schnell abrollen-fertig!!! Und dann rein in's Vergnügen!!
Hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen,
gruß und viel Spaß,
Taliesin

Anmerkungen
wenn du tatsächlich das kondom falsch herum aufgesetzt hast dann drehe es nicht und ziehe es über sondern WERF ES WEG!!! lieber 50cent in die mülltonne gekloppt als wegen paar spermchen die dann kleben bleiben schwanger zu werden

also mein schatz und ich bevorzugen
EDDI CROCO von ritex
oki die sind zwar ekelhaft grüne (was ihr egal is) haben aber noppen und sind feucht und bis jetzt noch nie geplatzt. (zwei andere marken sind weggeplatzt wie die fliegen schon beim überziehen manchmal auch viel später )

wünsch dir auch viel spass bei deinen heisen erlebnis

Gefällt mir

29.12.02 um 8:47
In Antwort auf

Anmerkungen
wenn du tatsächlich das kondom falsch herum aufgesetzt hast dann drehe es nicht und ziehe es über sondern WERF ES WEG!!! lieber 50cent in die mülltonne gekloppt als wegen paar spermchen die dann kleben bleiben schwanger zu werden

also mein schatz und ich bevorzugen
EDDI CROCO von ritex
oki die sind zwar ekelhaft grüne (was ihr egal is) haben aber noppen und sind feucht und bis jetzt noch nie geplatzt. (zwei andere marken sind weggeplatzt wie die fliegen schon beim überziehen manchmal auch viel später )

wünsch dir auch viel spass bei deinen heisen erlebnis

Ergänzung
Über die Marken kann ich Dir nichts sagen, weil wir keine Kondome verwenden. Eine Grundkänntnis sollte aber jede Frau haben. Eine Sache ist da wohl noch zu erwähnen. Bevor Du es drüber rollst musst Du seine Vorhaut zurück ziehen. Richtig, bis hinter die Eichel. Denn sonnst kommt es zu Spannungen im Kondom wenn du noch etwas eng bist oder nicht feucht genug. Rolle es auch möglichst über den ganzen Penis und pass auch auf wenn Ihr fertig seit, dass sich das Kondom auch noch auf dem Penis befindet und nicht in Dir stecken geblieben ist.
Ich wünsche Dir viel Lust dabei.
LG
Zicke31

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.01.03 um 11:25

Wichtig beim Überziehen!
Ganz wichtig beim Überziehen,was die anderen vergessen haben ist: Du musst das Reservoir beim Aufsetzen mit zwei Fingern zusammendrücken. Damit verhinderst Du,dass zuviel Luft im Kondom bleibt.Diese Luftblase kann beim "Rein und Raus" nämlich einen "Platzer" verursachen.
roberto

Gefällt mir

06.01.03 um 18:12

Das ultimative Kondom
... aus "zwangsgründen" (natürliche Verhütung mit Persona) sind wir teilweise auch wieder zurück zu den Kondomen. Also welche absolut super sind: Spiriva gibt es bei Budnikowski (Drogeriemarkt).
Die Spürt frau wirklich kaum und man(n) laut fachmännischer und selbstgetester Aussage gar nicht.

Gefällt mir