Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondome machen mich fertig!

Kondome machen mich fertig!

19. Juni 2006 um 14:36

Hallo an alle!

Ich habe ein Problem - das Problem hat auch einen Namen: LATEX! Nicht, dass ich einer Allergie o.ä. verfallen sei... nein, nein, nein. Ich kann mich sogar noch an Zeiten erinnern, wo es keine Probleme gab. Doch nu? Ich weiß mir keinen Rat mehr.

Meine Freundin (sind erst seit 2 Monaten ein Paar) ist sehr tolerant und findet es auch nicht tragisch, dass ich echte Erektionsstörungen bei der Anwendung von Kondomen habe. Alles wunderbar. Wir "befriedigen" uns dann eben anderweitig. Aber beim besten Willen - das ist auf Dauer keine Lösung.

Unsere erotischen Erlebnisse sind schön. Kann sich niemand beklagen. Doch irgendwann reicht es dann. Die Lust ist auf dem Höhepunkt und wir wollen dann eben loslegen. Es reicht schon, wenn ich meine Hand nach der Kondomverpackung ausstrecke. Noch bevor ich die greifen kann, ist's vorbei mit der Erektion. Total. Weg. Blutleer. Schlappschwanz. Gut. Ich denke mir: Pack es aus. Leg es griffbereit und wenn der rechte Moment wiederkehrt, dann rüber mit dem Latex. Nix da. Geht auch nicht.

Aha... wird vielleicht jemand denken. "Lass SIE dir doch das Kondom überziehen!" - Vergesst es. Greift sie danach, ist's auch vorbei.

Meine Psyche spielt mir einen ganz gemeinen Streich. Wir haben beide solch eine Lust und der Schlaffi macht nicht mit.

X-Mal hat man mir gesagt, ich solle mich entspannen, nicht dran denken usw. usw. Klar! Das weiß ich auch. ABER: Ich KANN meine Psyche einfach nicht reinlegen. Geht nicht.

Hat jemand einen Rat? Bitte keine Potenzpillen oder so. Auch will ich von ihr nicht verlangen, dass sie sich die Pille verschreiben lässt. Es muss doch verdammt noch mal eine Möglichkeit geben, mit den Latex-Tüten klar zu kommen...

19. Juni 2006 um 14:57

Hast du....
....sie denn schon mal gefragt ob sie die Pille nehmen würde? Denn wenn du es nicht in den Griff bekommst sieht es schlecht aus. Ansonsten gibt es ja auch noch andere Verhütungsmittel wie die Spirale oder Drei- Monats-Spritze....usw. Also ich würde eine andere Verhütung vorziehen denn so ein Gummi kann ganz schnell mal kaputt gehen und dann.....Weiß ja was dann passieren kann?! Ansonsten denke ich das du hart dran arbeiten mußt um mit dem Latexlußtkiller klar zukommen. Rede doch einfach mal mit ihr über ein alternatives Verhütungsmittel.

LG MizzJuicy

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen