Forum / Sex & Verhütung

Kondom + ? - Was bietet ausreichend Schutz gegen eine Schwangerschaft?

Letzte Nachricht: 15. Januar 2015 um 20:56
15.01.15 um 20:01

Hallo ihr Lieben!

Ich bin gofeminin ganz neu beigetreten und hätte auch gleich zu Anfang eine Frage:

Ich bin zurzeit glücklich vergeben und dar ich aus gesundheitlichen Gründen im Moment keine Verhütung verwenden darf, die Hormone abgibt, dar ich das erst abklären lassen muss, bräuchte ich in Kombination mit dem Kondom ein einigermaßen sicheres Verhütungsmittel für eine kurze Zeit. Dachte da an Verhütungszäpfchen, habe aber gehört, dass die die Schleimhäute sehr reizen sollen und nicht sicher sind. Eine alleinige Verhütung mit diesen Zäpfchen käme überhaupt nicht infrage, aber nur mit Kondom ist mir einfach zu unsicher geworden.

Was kann ich da, zusätzlich dem Kondom, am besten zur Überbrückung nehmen, bis der Arzttermin überstanden ist, ich das OK erhalten habe und dann auf eine sichere Methode zurückgreifen kann?

Freue mich auf eure Erfahrungen und hoffe auf viele hilfreiche Antworten und Meinungen.

Schon mal Danke im Voraus!

GLG
Tapsi85

Mehr lesen

15.01.15 um 20:56

Verhüten
Im Moment ist das Kondom für dich / euch das sicherste .
Du kannst aber auch nach der sogenannten Kalendermethode verhüten . Keinen Sex in den fruchtbaren Tagen .

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?