Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom steckte noch drin !Pille danach?

Kondom steckte noch drin !Pille danach?

2. Oktober 2006 um 15:51

Heute nacht hatte ich mein erstes Mal ich nehme im Moment keine Pille und somit haben wir es dann mit Kondom gemacht. Wir haben hinterher noch aufeinandergelegen so quasi kuscheln und dann als ich mich runterbewegt habe und er aus mir rausgekommen ist, da steckte das Kondom noch fest. Es war kein Sperma im Kondom, muss ich mir jetzt Gedanken machen ob ich eventuell schwanger sein könnte oder soll ich mir die Pille danach noch holen.

Mehr lesen

2. Oktober 2006 um 16:10

Oh je...
Ich würde Dir raten, noch heute Deinen Frauenarzt aufzusuchen, sofern er noch Sprechstunde hat, ansonsten ärztlicher Notdienst.
Lass Dir dort zur Sicherheit die Pille danach verschreiben.

Tipp fürs nächste Mal: Das Kondom festhalten, wenn er nach dem Sex aus Dir rausgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 17:25
In Antwort auf erma_12045099

Oh je...
Ich würde Dir raten, noch heute Deinen Frauenarzt aufzusuchen, sofern er noch Sprechstunde hat, ansonsten ärztlicher Notdienst.
Lass Dir dort zur Sicherheit die Pille danach verschreiben.

Tipp fürs nächste Mal: Das Kondom festhalten, wenn er nach dem Sex aus Dir rausgeht.

Hmmm
ich würd nich sofort die pille danch nehmen..die is soo schädlich!!!!
rechne lieber erstmal deine fruchtbaren tage aus..aber ich hab heute gelesen dass 30%aller frauen fast jeden tag schwanger werden können..aber vllt gehörst du ja zu den anderen....viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 18:54
In Antwort auf tweeety90

Hmmm
ich würd nich sofort die pille danch nehmen..die is soo schädlich!!!!
rechne lieber erstmal deine fruchtbaren tage aus..aber ich hab heute gelesen dass 30%aller frauen fast jeden tag schwanger werden können..aber vllt gehörst du ja zu den anderen....viel glück!

@Tweeety90
Kann ja sein, dass die Pille danach soo schädlich ist.
Zum Glück musste ich sie selber noch nie nehmen.
Aber meine Meinung ist lieber einmal die Pille danach nehmen, als ungewollt schwanger werden.
Die fruchtbaren Tage ausrechnen geht nicht so einfach. Dies ist eigentlich nur genau möglich,wenn man konsequent die symptothermale Methode anwendet.

So wie Du das schreibst, wäre mir das alles zu riskant. Lieber auf Nummer sicher gehen , als sich darauf zu verlassen, dass sie gerade in der unfruchtbaren Zeit war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 20:47
In Antwort auf tweeety90

Hmmm
ich würd nich sofort die pille danch nehmen..die is soo schädlich!!!!
rechne lieber erstmal deine fruchtbaren tage aus..aber ich hab heute gelesen dass 30%aller frauen fast jeden tag schwanger werden können..aber vllt gehörst du ja zu den anderen....viel glück!

Unsinn!
Wo hast Du denn gelesen, dass 30% aller Frauen fast jeden Tag schwanger werden können?

Die Eizelle lebt nach einem Eisprung ca. 24 Stunden, davon ist sie höchstens 12 Stunden befruchtbar. Wenn man bedenkt, dass sich Sperma in der Gebärmutter bis zu 4 Tagen halten kann, ergibt sich daraus eine fruchtbare Zeit von ca. 5 Tagen im Monat. Mit Sicherheitsspannen, da man ja nicht immer genau weiß, wann der Eisprung stattfindet, ist es nötig, dass man also 8-10 Tage im Monat verhütet, sofern man einen regelmäßigen Zyklus hat.

Ich bin 26 und verhüte seit Jahren mit der Temperaturmethode und dem Diaphragma und bin noch nie schwanger gewesen.

Also. Bis denn!





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 20:51
In Antwort auf tweeety90

Hmmm
ich würd nich sofort die pille danch nehmen..die is soo schädlich!!!!
rechne lieber erstmal deine fruchtbaren tage aus..aber ich hab heute gelesen dass 30%aller frauen fast jeden tag schwanger werden können..aber vllt gehörst du ja zu den anderen....viel glück!

?
HI!

Mich würde ja mal interessieren wo du das gelesen hast, dass 30 % aller Frauen fast jeden Tag schwanger werden können. Dann müssten diese Frauen ja jeden Tag ihre Tage haben?! Rein von der Logik her, erscheint mir das falsch. Ein Eisprung im Monat, das ist der Rythmus. Bei zweieigen Zwillingen gingen zwei Eisprünge in einem sehr kurzen Zeitraum hintereinander von statten. Mehr ist mir nich bekannt und alles andere halte ich für ein Gerücht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2006 um 12:40
In Antwort auf tweeety90

Hmmm
ich würd nich sofort die pille danch nehmen..die is soo schädlich!!!!
rechne lieber erstmal deine fruchtbaren tage aus..aber ich hab heute gelesen dass 30%aller frauen fast jeden tag schwanger werden können..aber vllt gehörst du ja zu den anderen....viel glück!

Missverständnis 30 Prozent
Mit den 30 Prozent war wohl eher gemeint, dass eine fruchtbare Frau an etwa 30 Prozent aller Tage verhüten sollte, nämlich an den potentiell fruchtbaren Tagen.

Die 30 Prozent beziehen sich also auf den Anteil der TAGE, und nicht auf einen Anteil von FRAUEN.


Liebe Grüße,
Sanlina


LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2006 um 17:36

Erleichterung
Habe meine Tage bekommen,,freu .Hat sich alles aufgeklärt danke für die beiträge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram