Forum / Sex & Verhütung

Kondom Riss

Letzte Nachricht: 2. Februar 2012 um 23:40
B
bailee_12707645
02.02.12 um 22:17

Hey Leute,
Wir haben ein problem. Wir hatten letzte woche Freitag Sex und danach auch öfters, mögen es sehr oft und Regelmäßig... Also am besagten Freitag als wir sex hatten ist das Kondom Gerissen und der obere teil welcher über der Eichel ist abgerissen und in meiner Freundin geblieben. Wir wussten nicht das da was fehlt, haben das kondom abgemacht, neues drauf und weiter d.h. ich bin nicht in ihr gekommen, aber da tritt doch trotzdem Sperma aus oder?... das stück was fehlte hat sich heute in die Unterhose meiner Freundin befreit... Sie nimmt die Pille und wir nehmen immer Kondome, das problem ist nur das sie seid Samstag Krank ist und Antibiotikum nimmt die Apothekerin meinte diese kann die pille negativ beeinflussen... also jetzt die Fragen: wie hoch ist die Warscheinlichkeit das meine Freundin schwanger ist und wieso macht sich der rest von dem Kondom erst jetzt bemerkbar? Ausserdem wann kann man frühstens wissen das sie Schwanger ist? ... Wir sind noch zu jung und können und wollen noch kein Kind erziehen
Bitte um schnelle antwort

Mehr lesen

A
an0N_1302678899z
02.02.12 um 23:40

Antibiotika
die Antibiotika können die Pille unwirksam machen, aber nicht alle!!! deine Freundin soll erstmal den Beipackzettel von der Pille und von dem AB lesen und vergleichen. Bei Unsicherheit am besten dem Frauenarzt sagen welches AB es ist. Weil es echt wichtig ist, kriegt sie dort wahrscheinlich auch schnell einen Termin.
Zum Schwangerschaftstest: der Urin Test mit dem Streifen zeigt erst ca 14 Tage nach der Befruchtung das Ergebnis mit ca. 95% wahrscheinlichkeit an. am besten morgens machen.
Und du musst dich hier in einem Forum nicht dafür rechtfertigen, dass du keine Kinder willst, man hilft wenn man was weiß auch so gerne weiter

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?