Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom kurz in Scheide verblieben!! schwanger??

Kondom kurz in Scheide verblieben!! schwanger??

23. Dezember 2008 um 9:38

Hallo,
ich bins nochmal.
Hatte gestern Sex mit meinem Freund,doch kurz bevor er gekommen ist, hat das kondom aufeinmal in mir gesteckt!Ich war voll geschockt,weil ich es nich gemerkt hab,mein Freund hat es jedoch dann gleich wieder rausgeholt
Wie gesagt es war kurz bevor er gekommen ist,also er hatte keinen Samenerguss, aber es kommen ja vorher schon die "lusttropfen".
Besteht dadurch das es kurz in mir gesteckt hat eine Gefahr zur schwangerschaft??
Lg und DANKE!!

1. Januar 2009 um 19:07

Hmm
habt ihr denn nur mit kondom verhütet??? sowas ist mir auch mal passiert. nur dass das kondom bei uns geplatzt ist, er aber zu dem zeitpunkt nicht kam und ich zwei tage später total geschockt ein "rest kondom" in meinem ausfluss hatte. hatte seither aber jedesmal pünktlich meine tage bekommen und das ist nun gut 3 monate her. wann kommen denn deine tage wieder? nimmst du die pille?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 20:20

Hing es raus oder war es in dir?
Hing es denn aus dir heraus, oder war es richtig in dir verschwunden?

Wenn es aus dir heraus hing, ist es eher unwahrscheinlich, dass etwas passiert ist, wenn es ansonsten unbeschädigt war.

Wenn es in dir verschwunden ist, könnte Sperma in deine Scheide gelangt sein, worauf hin es zu einer Schwangerschaft kommen könnte, falls du dich gerade in den fruchtbaren Tagen befindest.

Mache einfach 18 Tage nach dem Vorfall einen Schwangerschaftstest. Egal ob du bald deine Tage bekommst, oder nicht. So weißt du sicher, was Sache ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen