Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom im Geldbeutel, bin ich schon paranoid??

Kondom im Geldbeutel, bin ich schon paranoid??

10. Juli 2006 um 9:48

Hallo liebe Frauen,

ich bin seit 4 Monaten mit einem Mann(40 J.) zusammen, der wirklich das ist, was ich als Traummann bezeichne. Gleich am Anfang unserer Beziehung kam der Hammer (siehe alte Beiträge, er hatte noch heimlich eine andere Frau, bis er aufflog & es ihm sehr leid tat), aber ich entschied mich für ihn und trotz regelmäßiger Zweifel (heimlich im Handy nachschauen, Fragen stellen- gerade wenn er beruflich wieder unterwegs war), versuche ich glücklich zu sein.

Heute morgen wollte ich mir aus seinem Geldbeutel Geld wechseln (ist bei uns Gang und Gebe), sah ich dieses eine Fach, magisch mit Reißverschluss verschlossen. Mich packte diese NEUGIER und ich öffnete das Fach ( in diesem lagen seine neuen Visitenkarten (ca. 10 Tage alt) und ein Kondom...( Anmerkung ich habe seit 2 Jahren die Spirale, die noch 3 Jahre hält und keine sonstigen Krankheiten).

Was soll ich nun denken? Wir sind seit vier Monaten zusammen, nach 6 Wochen fast Schluss, wir probieren es, er war unehrlich , da er Angst hat mich zu verlieren (sagt er), probiert aber offen zu sein. Ich habe ohnehin aus alten Erfahrungen heraus, Bindungsängste & verschwinde wenn ich mal wieder Angst vor Enttäschung habe, auch ich versuche zu "bleiben" und zu reden.

Das Kondom kann natürlich aus "alten" Zeiten sein und vergessen worden sein, wären da nicht die neuen Visitenkarten, die erst ganz neu sind (nach Firmenwechsel). Wenn er doch absolut nichts vorhätte hätte er es doch weggeworfen...ich war so schockiert, bin ich schon paranoid oder was ist bloß los? er merkte sofort, dass was nicht stimmt, aber ich bin schnell raus, weiß nicht wie ich mich verhalten soll, ich werde 30 Jahre alt und komme mir vor wie ein Kind....liegt es nur noch an mir? Oder gibt er meinen Zweifeln ständig Futter? Bitte um ein paar Meinungen. Dankeschön

10. Juli 2006 um 10:28

Als Mann...
habe ich ein Kondom im Geldbeutel, weil man nie weiss wozu man es gebrauchen kann.
So habe ich hiermit schon in einem Videorecorder einen gerissenen Keilriemen ersetzt. Als ich mir einmal in den Finger geschnitten hatte, habe ich damit die Wunde geschützt oder in der Kneipe dieses auf eine Bierflasche gestülpt und die Flasche aufgeschlagen, so dass es sich erhebt zur Belustigung der anwesenden.
Was ich damit sagen möchte ist, dass es nicht unbedingt als Anzeichen von Untreue zu werten ist. Aber Du solltest auf alle Fälle mit ihm darüber reden und klarmachen, dass Du eine weitere Affäre seinerseits definitv mit einem Schlusstrich beantworten wirst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2006 um 11:54

Mein mann sagt
ob braucht kein kondom im portemonaie. ich hat ja mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2006 um 14:07
In Antwort auf ronen_12563773

Als Mann...
habe ich ein Kondom im Geldbeutel, weil man nie weiss wozu man es gebrauchen kann.
So habe ich hiermit schon in einem Videorecorder einen gerissenen Keilriemen ersetzt. Als ich mir einmal in den Finger geschnitten hatte, habe ich damit die Wunde geschützt oder in der Kneipe dieses auf eine Bierflasche gestülpt und die Flasche aufgeschlagen, so dass es sich erhebt zur Belustigung der anwesenden.
Was ich damit sagen möchte ist, dass es nicht unbedingt als Anzeichen von Untreue zu werten ist. Aber Du solltest auf alle Fälle mit ihm darüber reden und klarmachen, dass Du eine weitere Affäre seinerseits definitv mit einem Schlusstrich beantworten wirst.

Also
man ganz ehrlich, ich glaube kaum das der ein Kondom dabei hat, um es über eine Bierflasche zu stülpen und diese dann kaputt zuschlagen^^ Was ein Quatsch

Also, ich bin auch in einer Beziehung und habe kein Kondom in meinem Geldbeutel, aber ich würde ihn einfach mal ganz ehrlich drauf ansprechen, dass du dir Geld für was auch immer aus seinem Portmonnaie rausgenommen hast, und dann der Reisverschluss halt ein bisschen offen war und du das KOndom dadurch gesehen hast und dich gewundert hast. Vllt dann noch dazu sagen, dass du ihn nicht sofort darauf ansprechen wolltest, weil du nicht wusstest wie du reagieren sollst...

Viel Glück
Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen