Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom gerissen. Wann Eisprung?

Kondom gerissen. Wann Eisprung?

26. August 2006 um 15:51

Hallo

Mein Schatz und ich hatten gestern GV. Als wir die Stellung wechseln wollten, ist ihm aufgefallen, das das Kondom gerissen war. Er ist zu diesem Zeitpunkt nicht gekommen und wir haben auch gleich aufgehört.

Könnt ihr mir sagen, wann genau mein Eisprung war?
Das letzte Mal hatte ich meine Regel am 7.7.2006 und am 7.8.2006.
Die Zykluslänger ist doch somit 31 Tage? Oder?
Wenn es so wäre, wäre ich genau in der Fruchtbarenzeit.

Könnt ihr mir helfen? Ich bin am verzweifeln. Habe schon eine Tochter die 14 Monate ist und wollten eigentlich mit dem Zweiten noch warten. Wäre ich schwanger, würde es viele Probleme geben, aber ich würde das Kind behalten.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

LG Madlen


www.unserbaby.ch/wuermchenmichelle

26. August 2006 um 18:35

Hallo Madlen!
Also wenn im Kondom noch kein Sperma war, ist die Wahrscheinlichkeit, dass du durch ein kaputtes Kondom schwanger geworden bist doch seeeeehr gering!
Der Eisprung ist normalerweise immer in der Mitte des Zykluses, kann aber auch mal kurz vor der Regel sein, ist gar nicht mal so selten.

Mach dir mal keinen Kopf, du wirst schon nicht schwanger sein

LG
Klonie mit Luca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 8:07

Also..
also dein letzter zyklus waren 31 tage. aber ist das immer so? demnach müßtest du am 7.9. wieder deine tage bekommen. der eisprung (sagt man) ist 14 tage vor beginn der nächstenn regel, das heißt bei dir wäre er am 24.8 gewesen. die chance auf ein baby hätte in der zeit vom 19.8. bis 24.8. passieren können. (siehe www.babyclub.de -> fruchtbarkeitskalender)

also eigentlich dürfte da bei euch nix passiert sein... aber mehr als warten kannst du jetzt eh erstmal nicht machen.. ich wünsche dir glück dass es nicht so ist. gib bescheid wenn du bescheid weißt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest