Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom geplatzt - schwanger?!

Kondom geplatzt - schwanger?!

30. September 2009 um 17:50 Letzte Antwort: 30. September 2009 um 19:26

Hallo!
Ich habe ein großes Problem.
Mein Freund und ich hatten am Montag GV, aber beide erst danach gemerkt, dass das kondom abgerutscht ist, das sperma war also komplett in mir drinnen, ebenso wie das abgerutschte Kondom, was ich aber erst am nächsten Morgen bemerkte.
Nun habe ich Angst, schwanger zu sein.
Ich nehme zwar die Pille, habe sie aber in der woche davor(2.woche) vergessen (ca.10stunden, schenllstmöglich nachgenommen, danach regelmäßig, allerhöchstens 3 stunden später - schlimm?!). Der GV war aber in der 3. woche am 27. tag meines zyklusus, ich aheb am dem tag also (zeitlich genau!) die pille das vorletzte mal genommen.
Ich hatte aber auch schon den ganzen Monat so komishe Schmierblutungen. Der Zyklus (d.h., wann meine tage eintreten) ist aber trozdem (seit ca. 2 jahren) regelmäßig.
Kann ich schwanger sein oder ist dfas eher unwarscheinlich???
Einen Test kann ich ja ledier erst nach 2 Wochen machen, oder kann man das beim arzt schon früher?
Hilfe!!!

Mehr lesen

30. September 2009 um 18:21

...
Ja, ich nehme die Einphasenpille (Leona Hexal).
Ich aheb sie in der 3.woceh aber auch nochmal um 10 stunden vergessen, da aber kein eisprung war, aknn ich also sicher nicht schwanger sein? Mir würde ein Stein vom Herzen fallen!
Wenn ich nun Freitag, wie iche s soll, emien Tage bekomme, dann bin ich 100%-ig nich schwanger? eien freundin sagte, jemand wäre das gewesen, trotz Regelblutung.
Sry für die vielen Fragen, aber ich bin so unsicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2009 um 19:26

...
Ja, hab danach sieben stück korrekt eingenommen. Ich habe auf den fehler so eagiert, dass ich sie (abnds um 9 vergessen, nachts um 4 nach ner party nachgenommen) normal weitergeführt habe, weil es ja nicht 12 studnen waren. heute ist mein erster tag in der pause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram