Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom geplatzt,Pille danach und gekotzt...

Kondom geplatzt,Pille danach und gekotzt...

16. Mai 2007 um 17:48

Hey Leute am WE ist das Kondom bei mir geplatzt,war ein ONS!Habe Pille danach genommen und musste nach 3,5 Stunden dann 3 mal Brechen!Hab voll Panik jetzt wegen Schwanger und sooo....Mein Sohn ist grad mal 15 Monate alt und bin allein erziehend. und es war ein ONS!Test oder was tun???Hab echt Angst,kann ich im Moment nicht gebrauchen! Schreibt mir bitte!!!!

19. Mai 2007 um 10:31

HI
was steht denn auf der packung bis wann danach es unwirksam wird wenn man sich übergibt?

nach 3,5 stunden war zum mindest schon mal ne wirkung da. glaub nicht, dass die pille solange im magen ist, die war bestimmt schon im darm.

Machst halt zur gegebenen Zeit zur Sicherheit mal einen test. also am tag der periode oder einen frühtest 3 tage davor.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 20:21
In Antwort auf anabelle158

HI
was steht denn auf der packung bis wann danach es unwirksam wird wenn man sich übergibt?

nach 3,5 stunden war zum mindest schon mal ne wirkung da. glaub nicht, dass die pille solange im magen ist, die war bestimmt schon im darm.

Machst halt zur gegebenen Zeit zur Sicherheit mal einen test. also am tag der periode oder einen frühtest 3 tage davor.

LG

Quatsch!
Du bist auf keinen Fall schwanger, das liegt an der Pille danach! Deswegen ist sie ja auch nicht für den regelmäßigen Gebrauch gedacht, sonst würde man nur noch Krämpfe, Übelkeit, und was weiß ich haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 11:53

Hmm
man sollte sich 3 stunden nach einnahme der pille danach nicht übergeben. das ist wichtig!!
eigentlich solltest du "geschützt" sein- und übelkeit usw sind jetzt nebenwirkungen der pille danach..
alles gute <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest