Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom geplatzt! Letzte Pille vor Pillenpause vergessen! Was tun?

Kondom geplatzt! Letzte Pille vor Pillenpause vergessen! Was tun?

9. Mai 2010 um 15:04

Hallo!
Wer kann mir helfen?? Hatte gestern Geschlechtsverkehr und das kOndom ist geplatzt. Nehme immer brav die Pille. die letzte hätte ich letzten Sonntag nehmen sollen, aber da ich Magen-Darm-Grippe hatte, hab ichs nicht getan. Diese Woche hatte ich dann meine Tage. Gestern Sex. Kann jetzt was passiert sein, weil ich die letzte Pille vergessen hab? Muss ich dann heut wieder mit der neuen Packung anfangen oder erst morgen? Kenn mich gar ned aus. Brauch ich die Pille danach?
Hilfe!

12. Mai 2010 um 0:25

Ruhig Blut
Hallo,

also bin Arzthelferin und kenne mich ä bissle aus. Keine Panik!

1. Man sollte die Pille trotz Magen-Darm-Grippe nehmen.
2. Kurz nach den Tagen kann man nicht schwanger werden.
3. Schwangerschaftsmöglichkeit: Mitte des Zyklus (plus/minus paar Tage)
4. Seit wann nimmst du die Pille eigentlich? Ist das der erste Monat? Das läuft nämlich so:
Es gibt Mikropillen die nimmt man durchgängig und bekommt dann auch keine Perode.
Dann gibt es normale Pillen die nimmt man drei Wochen und in der 4. Wochen bekommt man die Tage. Nach exakt einer Woche (also immer am selben Wochentag) fängt man mit der Pille wieder an. Z. B. Montag letzter Tag der Pille. 1 Woche Pause in dieser Zeit kommt die Regel, dann am nächsten Montag wieder anfangen. Unabhängig davon ob du deine Tage noch andauern oder das kondom geplatzt ist. Falls du die Pille schon länger nimmst und einen festen Partner hast, ist Kondom überflüssig. Dann kannst du auch die Pille mit dem Wochentag evtl. vareieren. Sprich, willst du deine Tage später bekommen nimmst du sie einen tag früher oder so. Pille danach ist unnötig bei dir, das du deine tage grad gehabt hast. Und es ist egal was du bei der letzten Pillenpackung vergessen hast und wieviele Pillen du nicht genommen hast. Nach der Regel fängt eine neue Packung an. Heisst: neues Spiel - neues Glück"
Puhhhhhhhhh das war ein langer TExt. ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2010 um 13:11
In Antwort auf edmi_12060851

Ruhig Blut
Hallo,

also bin Arzthelferin und kenne mich ä bissle aus. Keine Panik!

1. Man sollte die Pille trotz Magen-Darm-Grippe nehmen.
2. Kurz nach den Tagen kann man nicht schwanger werden.
3. Schwangerschaftsmöglichkeit: Mitte des Zyklus (plus/minus paar Tage)
4. Seit wann nimmst du die Pille eigentlich? Ist das der erste Monat? Das läuft nämlich so:
Es gibt Mikropillen die nimmt man durchgängig und bekommt dann auch keine Perode.
Dann gibt es normale Pillen die nimmt man drei Wochen und in der 4. Wochen bekommt man die Tage. Nach exakt einer Woche (also immer am selben Wochentag) fängt man mit der Pille wieder an. Z. B. Montag letzter Tag der Pille. 1 Woche Pause in dieser Zeit kommt die Regel, dann am nächsten Montag wieder anfangen. Unabhängig davon ob du deine Tage noch andauern oder das kondom geplatzt ist. Falls du die Pille schon länger nimmst und einen festen Partner hast, ist Kondom überflüssig. Dann kannst du auch die Pille mit dem Wochentag evtl. vareieren. Sprich, willst du deine Tage später bekommen nimmst du sie einen tag früher oder so. Pille danach ist unnötig bei dir, das du deine tage grad gehabt hast. Und es ist egal was du bei der letzten Pillenpackung vergessen hast und wieviele Pillen du nicht genommen hast. Nach der Regel fängt eine neue Packung an. Heisst: neues Spiel - neues Glück"
Puhhhhhhhhh das war ein langer TExt. ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG

Erstmal danke
hallo
also die pille nehm ich schon seit 12 jahren.
also ich hoff ich hab alles verstanden. festen partner hab ich leider keinen. es war sozusagen ein "ausrutscher"
ich nehm die "normale" pille, also wo man 3 wochen die pille nimmt u dann periodenpause hat. jetz bin ich schon so alt u weiß immernoch nicht wie das mit dem zyklus u den fruchtbaren tagen funktioniert. meine tage kommen aber nicht immer am selben tag.
naja, der frauenarzt hat auch gesagt das nichts passiert sein kann. ich hoffs jetz einfach mal. vorallem,weil ich die pille immer gewissenhaft nehme. nur bei dieser blöden magen-darm-sache halt nicht.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2010 um 18:09

So viele fragen
und wie läuft das mit der 7-Tage-REgel? sory, irgendwie bin ich schon so alt u so unwissend wen ich jetz zum beispiel am mi die pille vergesse, sie nachnehme u dann 7 tage zusätzlich verhüte, dann kann ich am mit drauf wieder ungeschützt verkehr haben?
und wie ist das genau mit den 12 stunden? ich nehm sie normalerweise immer um 8 uhr abens, aber manchmal wirds schon mal 10. wenn ich sie also mal vergesse, rechnen sich die 12 stunden immer von der ursprünglichen einnahmezeit also bei mir 20 uhr oder ab dem zeitpunkt wo ich sie vorher genommen hab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2010 um 18:13
In Antwort auf inka_12161397

So viele fragen
und wie läuft das mit der 7-Tage-REgel? sory, irgendwie bin ich schon so alt u so unwissend wen ich jetz zum beispiel am mi die pille vergesse, sie nachnehme u dann 7 tage zusätzlich verhüte, dann kann ich am mit drauf wieder ungeschützt verkehr haben?
und wie ist das genau mit den 12 stunden? ich nehm sie normalerweise immer um 8 uhr abens, aber manchmal wirds schon mal 10. wenn ich sie also mal vergesse, rechnen sich die 12 stunden immer von der ursprünglichen einnahmezeit also bei mir 20 uhr oder ab dem zeitpunkt wo ich sie vorher genommen hab?

Hi
Die 12 Stunden zählen ab dem Zeitpunkt, wo Du sie wieder hättest nehmen müssen, in deinem Fall 2o Uhr. Du hast also eine Toleranzzeit bis morgens um 8. Es dürfen zwischen den 2 Pillen nicht mehr als 36 Stunden liegen, also 24 h "Normalfrist" plus 12h Toleranzzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram