Forum / Sex & Verhütung

Kondom geplatzt -.-

Letzte Nachricht: 29. September 2020 um 22:35
N
nala123
29.09.20 um 11:25

Hallo Ihr Lieben, 

vlt könnt Ihr mir weiterhelfen.. Am Sonntag morgen (27.09.) gegen 10 Uhr hatten mein Freund und ich Sex mit kondom da ich die Pille seitdem 28.8.2020 nciht mehr nehme und abgesetzt habe, da zu viele Nebenwirkungen. Soweit so gut. Am 31.08 kam dann normal meine Regel und der erste offizielle Tag der Pillenabsetzung war der 2.09. (da hätte ich theoretisch wieder die Pille anfangen müssen). Dazu kommt noch, dass ich die Pille min 3 Monaten durchgenommen habe bzgl starke Regel Beschwerden, daher ist mein Zyklus auch nicht regelmäßig. 
Nun ja.. Wie oben schon erwähnt hatten wir am Sonntag morgen Sex und wie sich das gehört mit kondom. Nur leider ist das kondom gerissen. Gegen 18.30 habe ich dann die Pille danach genommen am gleichen Tag. 
Nun bin ich trotzdem irgendwie verunsichert da es heißt wenn man den Eisprung schon hatte bringt das nichts und ich meinen Zyklus auch nicht weiß bzw überhaupt gar nicht Weiss ob ich nach dem absetzen der Pille einen Eisprung hatte. Was meint Ihr? 
Ist die Möglichkeit schwanger zu sein sehr hoch? Hat jemand Erfahrungen damit? Das nervt, dass ich wohl erst in 14 Tagen einen konkreten test machen kann.

Liebe Grüße und ich freue mich über Rückmeldungen.  

Mehr lesen

W
wdldezgmld
29.09.20 um 14:26
In Antwort auf nala123

Hallo Ihr Lieben, 

vlt könnt Ihr mir weiterhelfen.. Am Sonntag morgen (27.09.) gegen 10 Uhr hatten mein Freund und ich Sex mit kondom da ich die Pille seitdem 28.8.2020 nciht mehr nehme und abgesetzt habe, da zu viele Nebenwirkungen. Soweit so gut. Am 31.08 kam dann normal meine Regel und der erste offizielle Tag der Pillenabsetzung war der 2.09. (da hätte ich theoretisch wieder die Pille anfangen müssen). Dazu kommt noch, dass ich die Pille min 3 Monaten durchgenommen habe bzgl starke Regel Beschwerden, daher ist mein Zyklus auch nicht regelmäßig. 
Nun ja.. Wie oben schon erwähnt hatten wir am Sonntag morgen Sex und wie sich das gehört mit kondom. Nur leider ist das kondom gerissen. Gegen 18.30 habe ich dann die Pille danach genommen am gleichen Tag. 
Nun bin ich trotzdem irgendwie verunsichert da es heißt wenn man den Eisprung schon hatte bringt das nichts und ich meinen Zyklus auch nicht weiß bzw überhaupt gar nicht Weiss ob ich nach dem absetzen der Pille einen Eisprung hatte. Was meint Ihr? 
Ist die Möglichkeit schwanger zu sein sehr hoch? Hat jemand Erfahrungen damit? Das nervt, dass ich wohl erst in 14 Tagen einen konkreten test machen kann.

Liebe Grüße und ich freue mich über Rückmeldungen.  

ich glaube, dass das seeehr unwahrscheinlich ist dass du schwanger bist.
Die Pille danach verschiebt den Eisprung um 3 ( Pidana ) oder sogar 5 Tage ( ellaone) 
Die Eizelle ist ja nur 24 h befruchtungsfähig.
Also hätte der Eisprung zufällig gearde am Samstag vor der Verhütungspanne sein müssen, oder an dem Sonntag ( 27. ) 
Du hast ja innerhalb von 8 h die Pille danach genommen.
Also ist das Zeitfenster in dem Spermien auf eine zufällig gerade frisch geprungene Eizelle trifft nicht sehr groß..


 

1 -Gefällt mir

N
nala123
29.09.20 um 14:47
In Antwort auf wdldezgmld

ich glaube, dass das seeehr unwahrscheinlich ist dass du schwanger bist.
Die Pille danach verschiebt den Eisprung um 3 ( Pidana ) oder sogar 5 Tage ( ellaone) 
Die Eizelle ist ja nur 24 h befruchtungsfähig.
Also hätte der Eisprung zufällig gearde am Samstag vor der Verhütungspanne sein müssen, oder an dem Sonntag ( 27. ) 
Du hast ja innerhalb von 8 h die Pille danach genommen.
Also ist das Zeitfenster in dem Spermien auf eine zufällig gerade frisch geprungene Eizelle trifft nicht sehr groß..


 

Hey, danke für deine Antwort ich glaub das eig auch nicht aber ich hatte bis Samstag von Donnerstag an immer ein leichtes ziehen auf der rechten Seiten des Unterleibs.. Und dachte da an einen Eisprung? Aber geht das so "schnell" wenn man die Pille über 11 Jahre genommen ohne regelmäßigen Zyklus? Vlt kam das zwicken auch nur durch das absetzen der Pille. Das schwirrt mir ein wenig im Kopf rum.

 LG 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

W
wdldezgmld
29.09.20 um 19:35
In Antwort auf nala123

Hey, danke für deine Antwort ich glaub das eig auch nicht aber ich hatte bis Samstag von Donnerstag an immer ein leichtes ziehen auf der rechten Seiten des Unterleibs.. Und dachte da an einen Eisprung? Aber geht das so "schnell" wenn man die Pille über 11 Jahre genommen ohne regelmäßigen Zyklus? Vlt kam das zwicken auch nur durch das absetzen der Pille. Das schwirrt mir ein wenig im Kopf rum.

 LG 

Das Ziehen im Unterleib kann ja alles oder nichts sein.. ich glaube nicht, dass es gerechtfertigt ist, sich Sorgen zu machen. 

Obwohl ich da auch immer total paranoid bin. Trotz Verhütung mit Pille PLUS Kondom hab ich mir schon Sorgen gemacht, ich könnte schwanger sein. Nur weil meine Tage nicht pünktlich kamen. Und sie kommen OFT nicht pünktlich..

Und selbst Leute die ein Baby möchten und bewusst miteinander schlafen um die Zeit des Eisprungs, brauchen mehrere Anläufe um es zu schaffen..

Das wäre jetzt echt wie ein 6 im Lotto..


 

Gefällt mir

N
nala123
29.09.20 um 22:35
In Antwort auf wdldezgmld

Das Ziehen im Unterleib kann ja alles oder nichts sein.. ich glaube nicht, dass es gerechtfertigt ist, sich Sorgen zu machen. 

Obwohl ich da auch immer total paranoid bin. Trotz Verhütung mit Pille PLUS Kondom hab ich mir schon Sorgen gemacht, ich könnte schwanger sein. Nur weil meine Tage nicht pünktlich kamen. Und sie kommen OFT nicht pünktlich..

Und selbst Leute die ein Baby möchten und bewusst miteinander schlafen um die Zeit des Eisprungs, brauchen mehrere Anläufe um es zu schaffen..

Das wäre jetzt echt wie ein 6 im Lotto..


 

Ja, das ziehen im Unterleib war auch vor der Panne. Dachte da dann evtl an den Eisprung und nicht das wären der Verhütungapanne der Eisprung war 1 tag vorher oder früher wie auch immer. . Es wäre wahrscheinlich wirklich ein 6er im lotto, aber da mir sowas noch nie passiert ist bin ich doch ein wenig verunsichert trotz Pille danach.
Danke für die Antwort 😊

Gefällt mir