Home / Forum / Sex & Verhütung / Kondom-Allergie

Kondom-Allergie

8. September 2003 um 11:59

Zur Verhütung benutze ich das Lea und an den gefährlichen Tagen verwenden wir zusätzlich Kondome.

Ich hatte damit auch bisher keine Prrobleme, nur merke ich seit kurzem, dass ich anscheinend die Kondome nicht mehr vertrage. Ich spüre innerhalb kürzester Zeit ein Brennen und Jucken, und das hält hinterher noch eine ganze Weile an.

Erst dachte ich an eine Pilzinfektion oder Entzündung, aber es besteht wirklich ein Zusammenhang mit den Kondomen.

Ich denke mal, dass es an der Beschichtung liegt, die immer an diesen Gummis dran ist.

Gibt es eigentlich auch welche ohne diesen Film? Ich hab schon mal im Internet geschaut, bin aber leider nicht fündig geworden.

Entweder ist ein Gleitfilm drauf, oder was spermizides, aber ohne scheint es nichts zu geben.

Hat jemand von euch vielleicht auch damit Probleme? Könnte es sein, dass es eventuell reicht, die Sorte zu wechseln?

Oder kennt jemand Kondome, speziell bei Allergien?

Wäre dankbar für einen Tipp.

Gruss

Sonja

Mehr lesen

8. September 2003 um 12:47

Vielleicht...
...hat sich bei Dir eine Latexallergie entwickelt?
Allergien können ganz plötzlich auftreten. In der Apotheke gibts latexfreie Kondome, allerdings sind die nicht so günstig wie die anderen. Laß Dich doch einfach mal beraten, oder geh zum Hausarzt, der kann einen Allergietest aus dem Blut machen.

Die Else

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2003 um 13:42

RR1 von Ritex
Hi du,
ich habe das Problem auch, und es ging nur noch mit den RR1 ( so heißen die glaub ich) von Ritex. damit habe ich das Problem nicht.

Probiers mal aus,

alles Liebe

dschidda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2003 um 14:26
In Antwort auf elseken

Vielleicht...
...hat sich bei Dir eine Latexallergie entwickelt?
Allergien können ganz plötzlich auftreten. In der Apotheke gibts latexfreie Kondome, allerdings sind die nicht so günstig wie die anderen. Laß Dich doch einfach mal beraten, oder geh zum Hausarzt, der kann einen Allergietest aus dem Blut machen.

Die Else

Oder:
Kann es sein, dass ihr immer Kondome mit Spermizid benutzt hat?
Deren Wirkstoff, im Allgemeinen Nonoxynol-9 ruft nämlich bei vielen Frauen Unverträglichkeitsreaktionen hervor, die den von dir beschreibenen Reaktionen ähneln.

Aber ich würde dir sonst auch den Tip geben, mal latexfreie (dafür aber schweineteure) Kondome auszuprobieren.

Lieben Gruß,

Der Räuber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper