Home / Forum / Sex & Verhütung / Komplexe beim sex

Komplexe beim sex

26. Februar 2009 um 17:35

hey!! ich hätte gern bald mein 1. mal. ich bin noch jungfrau und glaube nicht dass ich in nächster zeit n partner finden werde. außerdem hab ich totale komplexe. hab gehöhrt männer achten beim one night stand nicht darauf wie die sexpartnerin ausieht. wist ihr da was? ich find mich nicht sehr attraktiv, also würde für mich evtl n ons in frage kommen. wie stellt man des an? wo lernt man willige männer kennen? habt ihr owas erlebt? welche beziehung hattet ihr zu den männern davor? helft mir

26. Februar 2009 um 17:50

Hallo
möchtest du wirklich das dein erstes mal wie folgt aussieht? irgendwo draussen in ner grünanlage oder auf nem verdrecktem klo in ner disco? mit einem der garnich mehr mitkriegt was er da überhaupt macht, wahrscheinlich voll nich dein typ is, nach alk stinkt, kaum noch grade aus gucken kann? willst du das wirklich? also ich hatte mein erstes mal bei einem one-night-stand und wünschte mir ich hätte gewartet! ich meine ich hatte viele ons und es hat mir ne zeit lang auch spass gemacht.......aber nich fürs erste mal

überleg es dir lieber nochmal, das wird echt kein schönes erlebnis. danahc ist alles noch so wie vorher nur das du deine jungfräulichkeit an irgend nen besoffski verschenkt hast. an erfahrung wirst du dadurch nich mehr erlangen, denn die meisten ons (ausser wenn du an nen richtigen kracher gerätst) sind schlicht weg nur dazu da um ein bedürfnis zu stillen. ein bedürfnis von dem du aber noch garnicht weisst wie es ist und wie es sich anfühlt........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2009 um 17:55

...
18 vor kurzem geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2009 um 18:05

Wieder so ein ons aus panik
atme mal tief durch und lass dich nicht verrückt machen. auch wenn du die letzte aus deiner klicke bist.
ein bisschen besser kennen lernen für das erste mal wäre sicher ganz sinnvoll. also locker bleiben, alles andere kommt ganz sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2009 um 18:09
In Antwort auf teresa_12247359

...
18 vor kurzem geworden

Schon aaaaachtzeeeeehn ??
ist nur ein scherz ! das ist noch gar nichts ! meine ex war 23, als sie zum ersten mal gesehen hatte wo der hammer hängt !
die einen machens mit 12, die anderen erst in der Hochzeitsnacht mit 25.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2009 um 20:07

Schade drum
Verwende deine Jungfräulichkeit doch nicht an ein beliebiges ONS! Das kann so ein schönes Gefühl sein, wenn man Vertrauen zu der Person hat und nicht mit einem Fremden mit Bierfahne aufwacht!
Ich war auch erst 20 bei meinem ersten Mal, als ich ein Austauschsemester gemacht habe, dabei bin ich ein attraktives Mädel, es war einfach nie der richtiger Typ dabei, in den ich bin verliebt hätte. Ich war froh, es nicht bei einem ONS passiern zu lassen, wie ich es mir schon überlegt habe. Sieh das ganze etwas lockerer, statt es so schnell wie möglich hinter dich bringen zu wollen! Du wirst es mit hoher SIcherheit bereuen. Ich hate schon viele ONS, und es waren nur ein paar wirklich gute dabei, bei de anderen hatte ich immer ein blödes Gefühl danach, aber wenn ich für die Männer wirklich etwas empfunden habe, das waren WELTEN unterschied. Inzwischen kann cih auf ONS verzichten. QUALITÄT statt Quantität. Also wie gesagt, versuche lieber Jungs kennenzulernen, die dir gut tuene, dich als Mensch und Frau schätzen und denen du vertaruen kannst. Ein verliebtes erstes mal ist tausend mal schöner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen