Home / Forum / Sex & Verhütung / Kommen durch blasen

Kommen durch blasen

1. Februar 2012 um 12:23

Hallo,

ich hatte vor 2 Wochen ein Date, er ist seit 1,5 Jahren Single und wir haben geflirtet. Er sagte mir das er nicht der Typ sei der jede Woche eine andere Frau im Bett hat bzw haben will, jedoch sagte er auch das er keine Beziehung haben möchte...er sagte er freut sich immer wenn wir uns schreiben und antwortet mir auch innerhalb weniger Minuten.

Am Ende des Abends haben wir dann miteinander geschlafen und ich habe ihn zum Schluss durch blasen zum kommen gebracht. Ich dachte ich bekomme eine Kiefersperre, da es glaub ich insgesamt 10 Min -gefühlte 20 minuten- gedauert hat
Sein Kommentar danach war: "Du bist ja voll die Maschine"
Ich denke mal das war ein Kompliment!?
Er hat mir 3 mal gesagt, ich soll mich bei ihm melden!

Aber warum meldet er sich nicht wenn er Bock hat?

Habt ihr es schon mal erlebt das sich die Einstellung nach dem Sex zu einer Beziehung geändert hat??

Wie lang braucht ihr um durch blasen zu kommen?

Habt ihr evtl ein paar Tipps wie es noch schneller geht bzw. was ich machen kann?

Danke für eure Antworten!

1. Februar 2012 um 13:26

Schneller?
Mich wundert das du von einer Kiefersperre schreibst. Da ist dann aber was falsch gelaufen. Mach dich beim nächsten Mal ruhig etwas lockerer.
Ich finde einen Blowjob absolut toll, aber ich brauche dabei auch länger als bspw. bei einem Handjob. Die Stimulation ist eben nicht so stark. Unterstützen kannst du einen Blowjob durch deine Hände, also Hand- und Blowjob kombiniert. Zumindest funktioniert das bei mir sehr gut.

Ob der Kommentar mit der "Maschine" wirklich ein Kompliment war, weiß ich nicht so genau.
Vielleicht meinte er auch das du zu "mechanisch" und zu wenig gefühlvoll warst. Wenn ich in manchen Pornofilmen sehe wie die Männer von den Frauen mit dem Mund bearbeitet werden, muss ich sagen das ich dann auch ewig brauchen würde bis ich komme, wenn überhaupt.

Und wenn du wissen willst warum er sich nicht meldet, gibt es nur einen Weg: Ruf ihn an und frage ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 13:42


Ok vielleicht habe ich mich bei der "Kiefersperre" falsch ausgedrückt...aber anscheinend hab ich tatsächlich irgendwas falsch gemacht, denn es hat im Kiefer schon ein wenig gezogen. Versuch das nächste mal etwas lockerer zu sein!

Mh ok, der Kommentar mit der Maschine kann natürlich auch kein Kompliment gewesen sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 13:48

Ich
komme durch *Blasen* alleine, also nur durch Mundkontakt, sehr schwer, da muss frau schon die Hand dazu nehmen. Am besten und raschesten geht es, wenn abwechselnd bzw zwischendurch mit der Hand bzw mehreren Fingern gew ichst wird, während der Mund die Eichel lutscht und zwischendurch der Penis möglichst weit aufgenommen wird. Ein bestimmter Rhythmus dabei ist sehr günstig.
Nur den Mund weit auf und runter-rauf bringt wenig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 0:05

He
Habt ihr es schon mal erlebt das sich die Einstellung nach dem Sex zu einer Beziehung geändert hat??

ich glaube kaum das Ihr eine Bez. hattet .. Du hast gut geblasen das wars

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 10:17

Habt ihr schon mal erlebt das sich die Einstellung nach dem Sex zu einer Beziehung geändert hat? -ja
und in wie fern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 21:55


das mit den 5 minuten stimmt allerdings

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie lange kann Deutschland seinen Sozialstaat noch verhalten??
Von: taffy_12125839
neu
2. Februar 2012 um 18:32
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen